logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Am Valentinstag führt eine Frau HLW bei einem Obdachlosen durch und wacht bald als Millionärin auf – Story des Tages

Ankita Gulati
04. März 2022
13:55
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Krankenschwester führt bei einem romantischen Abendessen am Valentinstag eine HLW an einem Obdachlosen durch, der einen Herzinfarkt erlitten hat, obwohl ihr Freund damit droht, sie zu verlassen.

Werbung

Martha Neubert war begeistert! Ihr Freund Jakob hatte sie zu einem romantischen Valentinstag-Essen eingeladen, und sie hatte das Gefühl, er würde ihr gleich die Frage aller Fragen stellen.

Sie trug ihr kleines schwarzes Lieblingskleid und elegante High Heels, weit entfernt von den vernünftigen flachen Schuhen und den Kitteln, die sie für die Arbeit trug. Martha war in Jakob verliebt und dachte, dies könnte der Beginn der besten Nacht ihres Lebens sein. Sie hätte nie gedacht, dass alles schiefgehen könnte.

Martha trat in Aktion, als sie den Obdachlosen zusammenbrechen sah | Quelle: Shutterstock

Martha trat in Aktion, als sie den Obdachlosen zusammenbrechen sah | Quelle: Shutterstock

Werbung

Jakob holte sie um acht Uhr abends mit einer Limousine ab, und sie fuhren in die Innenstadt. Sie war begeistert, als sie vor dem höchsten Gebäude der Stadt anhielten, auf dessen Spitze ein berühmtes Restaurant stand.

Martha schnappte nach Luft. “Jakob, das Schwarzreiter? Wirklich?”

“Nur das Beste für mein Mädchen”, lächelte Jakob und half Martha aus der Limousine. Der Fahrer fuhr vom Bordstein weg, dann sah Martha aus dem Augenwinkel eine seltsame Bewegung. Sie drehte den Kopf und sah einen Mann, der an der Wand lehnte.

Er war totenblass und schwitzte und er rieb sich die linke Schulter und verzog das Gesicht. Martha ging sofort auf ihn zu. "Sir, geht es Ihnen gut?", fragte sie.

Werbung
Schwester Martha Neubert hatte am Valentinstag ein Date mit ihrem Freund | Quelle: Unsplash

Schwester Martha Neubert hatte am Valentinstag ein Date mit ihrem Freund | Quelle: Unsplash

Der Mann, der zerlumpte Kleidung trug, öffnete lebhafte blaue Augen und bemühte sich um ein Lächeln. “Mir geht es gut, danke”, antwortete er und Martha war überrascht von seiner schönen Stimme und seinem gebildeten Akzent.

Werbung

Dann brach der Mann plötzlich zusammen und Martha rief Jakob zu: “Ruf 112, dieser Mann hat einen Herzinfarkt!”

Jakob schnappte sich sein Handy und Martha kniete sich neben den Mann auf den Bürgersteig und versuchte, seinen Puls zu fühlen. Es war unregelmäßig und schwach und Martha begann mit Herzdruckmassagen.

“Sie sind unterwegs”, sagte Jakob zu Martha, als er auflegte. Dann runzelte er die Stirn, als er sah, wie Martha den Kopf des Mannes nach hinten neigte, um die Atemwege freizumachen. “Martha! Du legst deinen Mund nicht auf den Mund des Mannes!”

Martha war für ihr Date völlig herausgeputzt | Quelle: Unsplash

Martha war für ihr Date völlig herausgeputzt | Quelle: Unsplash

Werbung

Martha sah zu ihm auf. “Was kann ich sonst tun, Jakob? Er bekommt nicht genug Sauerstoff!”

“Wenn du diesem Penner Mund-zu-Mund-Beatmung gibst, werde ich dich NIE wieder küssen”, schrie er. "Wir machen Schluss!"

“Dann machen wir wohl Schluss”, sagte Martha leise. Und kurzerhand begann sie mit der Mund-zu-Mund-Beatmung des bewusstlosen Mannes. Jakob stand ein paar Minuten da, dann drehte er sich mit einem Aufschrei der Empörung um und ging davon.

Martha wechselte die Herzdruckmassage mit der Mund-zu-Mund-Beatmung ab, bis der Krankenwagen eintraf, und fuhr dann mit dem Obdachlosen zurück ins Krankenhaus. An einem Punkt öffnete er seine Augen und lächelte sie an. “Engel…”, flüsterte er und Martha hielt seine Hand.

Werbung
Jakob war wütend, als er Martha dabei sah, wie sie dem Obdachlosen Mund-Zu-Mund-Beatmung machte | Quelle: Unsplash

Jakob war wütend, als er Martha dabei sah, wie sie dem Obdachlosen Mund-Zu-Mund-Beatmung machte | Quelle: Unsplash

Als sie im Krankenhaus waren, das zufällig das war, wo Martha arbeitete, brachten die Ärzte den Mann schnell weg, als Martha in ihrem schwarzen Kleid und ihren High Heels in der Lobby stand. "Frohen Valentinstag für mich!", sagte sie reumütig.

Werbung

Da kam einer der Verwalter zu ihr und fragte nach dem Mann. Wer war er? Hatte er eine Versicherung? Martha erklärte, dass sie es nicht wisse. Vielleicht hatte der Mann einen Ausweis in seiner Brieftasche?

Martha holte die Geldbörse des Mannes aus seinen abgelegten Kleidern. Sein Name war Jonas Berger, und er hatte eine Telefonnummer mit der Aufschrift “Mama” in einem der Fächer seiner Brieftasche.

Martha rief die Nummer an. "Hallo?", sagte eine kühle, weibliche Stimme.

"Wenn du diesem Penner Mund-zu-Mund-Beatmung machst, werde ich dich NIE wieder küssen!" | Quelle: Unsplash

"Wenn du diesem Penner Mund-zu-Mund-Beatmung machst, werde ich dich NIE wieder küssen!" | Quelle: Unsplash

Werbung

“Guten Abend”, sagte Martha. "Sind Sie ein Verwandter von Jonas Berger?"

"Jonas?", die Frau schnappte nach Luft. “Jonas ist mein Sohn! Wo ist er? Was ist passiert?”

“Es tut mir leid, Frau Berger”, sagte Martha. "Aber Jonas hatte einen Herzinfarkt und liegt auf der Intensivstation im Krankenhaus Maximilian."

“Bitte”, sagte die Frau. "Warte auf mich, ich bin in einer halben Stunde da!"

Eine halbe Stunde später eilte eine große, elegante Frau in den Sechzigern in die Krankenhaus Lobby und ging zur Rezeption. “Ich bin die Mutter von Jonas Berger”, sagte sie. "Wie geht es meinem Sohn?"

Werbung
Martha rief die Mutter des Obdachlosen an | Quelle: Unsplash

Martha rief die Mutter des Obdachlosen an | Quelle: Unsplash

Martha näherte sich Frau Berger. "Frau Berger? Ich bin die Krankenschwester, die Ihren Sohn ins Krankenhaus begleitet hat."

Werbung

"Du brachtest ihn?", fragte Frau Berger. "Du bist seine Freundin?"

Martha lächelte. “Ich war auf dem Weg zum Abendessen, als ich sah, wie Ihr Sohn auf der Straße einen Herzinfarkt hatte, also habe ich ihn wiederbelebt.”

Frau Berger ergriff Marthas Hand. "Danke, und danke, dass du sein Leben gerettet hast." Da kam der Arzt und sagte ihnen, dass Jonas bei Bewusstsein sei und dass sie ihn für eine Minute sehen könnten.

Frau Berger erklärte, sie habe ihren Sohn rausgeschmissen, als er sich weigerte, den Familienbetrieb zu übernehmen | Quelle: Pexels

Frau Berger erklärte, sie habe ihren Sohn rausgeschmissen, als er sich weigerte, den Familienbetrieb zu übernehmen | Quelle: Pexels

Werbung

Jonas war sehr blass und an Infusionen angeschlossen, aber er schenkte Martha ein strahlendes Lächeln. “Engel…”, flüsterte er, dann sah er seine Mutter.

"Jonas!", schluchzte Frau Berger. “Oh, Liebling, vergib mir! Ich vermisse dich so sehr! Ich weiß, dass ich mich geirrt habe…” Aber Jonas schüttelte den Kopf, nahm die Hand seiner Mutter und küsste sie. Dann schloss er die Augen und schlief ein.

Die beiden Frauen gingen aus dem Zimmer, und Martha legte ihren Arm um Frau Bergers Schultern. “Ich habe meinen Sohn vor zehn Jahren rausgeschmissen, weil er sich geweigert hatte, das Familienunternehmen zu übernehmen. Er wollte Künstler werden…”

Werbung

“Ich dachte, er würde seine Meinung ändern und zurückgekrochen kommen, aber das hat er nie getan! Ich habe einige Rezensionen seiner Arbeit gesehen, und sie waren fabelhaft, aber es scheint, dass er immer noch zu kämpfen hat …”

Jonas ging es langsam besser und Martha sah ihn jeden Tag | Quelle: Unsplash

Jonas ging es langsam besser und Martha sah ihn jeden Tag | Quelle: Unsplash

Werbung

Der Arzt erklärte Frau Berger, dass Jonas an einer langjährigen Unterernährung leide, die zum Herzinfarkt geführt habe. “Ihr Sohn braucht Pflege, Ruhe und gutes Essen, und er kann sich gut erholen”, sagte er.

Und Jonas begann sich zu erholen. Martha kam mehrmals am Tag in sein Zimmer, nur um nach ihm zu sehen und dieses wundervolle Lächeln zu sehen, das seine blauen Augen zum Leuchten brachte, als er sie sah.

Als Jonas bereit war, nach Hause zu gehen, sagte er Martha, dass er in sie verliebt sei. Martha musste zugeben, dass sie sich auch in den sich mühenden Künstler verliebte. Ein paar Tage nach der Entlassung von Jonas war Martha fassungslos, als ihr Bankmanager sie anrief und ihr mitteilte, dass sie eine beträchtliche Zahlung erhalten hatte.

Werbung

Als sie Frau Berger fragte, sagte sie zu Martha, sie wolle ihr für all ihre Fürsorge und ihre Aufmerksamkeit für ihren Sohn danken. Jonas zog zurück in das Haus seiner Mutter, und sie versprach, seine Entscheidungen zu respektieren.

Jonas und Martha haben am Valentinstag geheiratet | Quelle: Pexels

Jonas und Martha haben am Valentinstag geheiratet | Quelle: Pexels

Werbung

Bald finanzierte Frau Berger eine Ausstellung der Bilder ihres Sohnes in einer großen Kunstgalerie, und am Ende des Abends war Jonas ein Star. Er konnte sich jetzt ein Atelier leisten und bat Martha, ihn zu heiraten.

Ein Jahr nachdem sie sich kennengelernt hatten, heirateten Jonas und Martha auf der romantischsten Valentinstag-Hochzeit, die man je gesehen hatte.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Unsere erste Verpflichtung als Menschen ist es, den Bedürftigen zu helfen. Marthas erster Impuls war es, zu helfen, während Jakob angewidert war, weil der Kranke obdachlos war.
  • Zeige allen, denen du begegnest, die gleiche Sorgfalt und Rücksichtnahme. Jonas war obdachlos, aber alles, was Martha sah, war ein Mann, dessen Leben in Gefahr war, also tat sie alles, um ihn zu retten.
Werbung

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Es könnte ihren Tag erhellen und sie inspirieren.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese Geschichte über einen Vater, der seiner 12-jährigen Tochter folgt und erfährt, dass sie jeden Tag ein altes, verlassenes Haus besucht.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Am Valentinstag lehnt reiches Mädchen armen Jungen ab, sie taucht Jahre später vor seiner Haustür auf – Story des Tages

04. März 2022

Mädchen verschwindet eines Tages, nachdem Großmutter ihr eine extrem teure Halskette geschenkt hat – Story des Tages

14. Februar 2022

Millionär gibt vor, arm zu sein, als er die Eltern der Verlobten seines Sohnes trifft – Story des Tages

09. Mai 2022

Reicher alter Mann hinterlässt seiner jungen Frau nur ein Auto, alte Frau, die im Krankenhaus arbeitet, erbt sein Vermögen - Story des Tages

08. Februar 2022