logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Brautvater trifft die Schwester des Bräutigams und erkennt die echte Mutter seiner Tochter – Story des Tages

Ankita Gulati
21. Feb. 2022
19:15
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Als Alex herausfand, wer die zukünftige Schwägerin seiner Tochter war, war er fassungslos. Der Mann war besorgt und entschied, dass er die Hochzeit absagen musste, bevor es zu spät war.

Alex verliebte sich auf den ersten Blick in Maja. Das Paar hatte einen Altersunterschied von 15 Jahren, aber genau wie Alex war Maja davon überzeugt, dass sie keinen besseren Partner für ihr Leben hätte finden können.

Maja und Alex hatten jedoch kein Glück, als sie sich entschieden, nach der Hochzeit eine Familie zu gründen. Innerhalb eines Jahres wurde Maja schwanger, aber nach 2 Monaten der Schwangerschaft hatte sie eine Fehlgeburt. Die Frau war untröstlich und weinte sich jede Nacht in den Schlaf in der Nähe der Krippe, die sie für ihr Kind gekauft hatte.

Alex erkannte Angelas echte Mutter bei ihrer Hochzeit | Quelle: Shutterstock

Alex erkannte Angelas echte Mutter bei ihrer Hochzeit | Quelle: Shutterstock

Alex machte sich Sorgen um Majas psychische Gesundheit, also nahm er Urlaub von der Arbeit, um mehr Zeit mit ihr zu verbringen. Glücklicherweise ging es Maja mit der Zeit besser und sie wurde eines Tages wieder schwanger.

Zunächst schien die Schwangerschaft in Ordnung zu sein; es gab keine komplikationen. Aber als der fünfte Monat näher rückte, erlebte Maja eine weitere Fehlgeburt. Als Alex in der Entbindungsklinik ankam, war Maja bewusstlos und lag leblos wie eine Leiche da.

Alex sank zu Boden und schluchzte über Majas Notlage. Aber dann kam eine Krankenschwester auf ihn zu. "Sind Sie Herr Alex Schmidt?", fragte sie. "Frau Maja Schmidts Ehemann?"

“Ja, das bin ich”, antwortete Alex und wischte sich schnell die Tränen weg. "Worum geht es?"

"Es tut mir leid, von Ihrem Verlust zu hören, Herr. Aber die Ärzte sind besorgt und wollen Sie sofort sehen."

Leider teilten die Ärzte Alex mit, dass Maja nie wieder schwanger werden würde.

Angela wurde zweimal schwanger, hatte aber am Ende Fehlgeburten | Quelle: Pexels

Angela wurde zweimal schwanger, hatte aber am Ende Fehlgeburten | Quelle: Pexels

Alex' Verzweiflung war für die Krankenschwester, die ihn zuvor getroffen hatte, greifbar, und sie bot ihm an, ihm zu helfen. "Ich weiß, es ist eine schwierige Zeit für Sie, aber wenn Sie wollen, kann ich Ihnen und Ihrer Frau helfen."

Alex war verblüfft über ihre seltsame Bitte. "Was meinst du damit, dass du uns helfen kannst?"

“Nun, wir haben eine Frau, die heute Morgen ein Kind zur Welt gebracht hat, aber sie hat ihr Kind verlassen, weil sie sagte, sie wolle sich nicht um sie kümmern. Sie hat dem Krankenhaus sogar zusätzliches Geld gezahlt, um sicherzustellen, dass wir das Baby bekommen. Das Baby ist zu früh geboren und wurde auf der neonatologischen Intensivstation aufgenommen. Ich glaube, es ist Gottes Wille, dass Sie sie adoptieren.”

Alex hatte keine Lust zu adoptieren, aber als er das Kind ansah, konnte er seinen Blick nicht von ihr abwenden. Ihr Haar war leuchtend rot und ihre Augen waren braun. Alex verliebte sich in das Kind und beschloss, es zu adoptieren, aber er sagte es Maja nicht und ließ sie glauben, dass sie das kleine Mädchen geboren hatte.

Angela war bezaubernd | Quelle: Pexels

Angela war bezaubernd | Quelle: Pexels

Als Maja am nächsten Tag aufwachte, war sie begeistert, das Baby zu sehen. Sie konnte ihre Tränen beim Anblick des Mädchens nicht zurückhalten und nannte sie Angela. Als Angela jedoch zwei Jahre alt wurde, stellte das Leben Maja und Alex erneut auf die Probe.

Eines Tages spielte Angela mit anderen Kindern auf dem Spielplatz, als aus dem Nichts ein Auto auftauchte und Angela fast überfuhr. Maja stürzte auf Angela zu und schubste sie zurück. Leider kam Maja dabei ums Leben, nachdem sie versehentlich vor das davonrasende Auto getreten war.

Alex war am Boden zerstört, und daraus entwickelte sich eine tiefe Abneigung gegen Angela. Er machte sie für Majas Tod verantwortlich und distanzierte sich von ihr. Damals sprang seine Mutter ein, um sich um das arme Kind zu kümmern.

Als jedoch Alex' Mutter starb, hatte Angela niemanden außer ihrem Vater. Alex begann mit ihr zu sympathisieren und hörte auf zu trinken, was er nicht mehr getan hatte, seit seine geliebte Maja gegangen war.

Später unterstützte er Angelas Ausbildung, aber nur ein Jahr vor ihrem Abschluss wurde bei Alex eine Lebererkrankung diagnostiziert. All diese Tage des Trinkens hatten einen hohen Tribut von ihm gefordert, und sie brauchten Geld für seine Operation.

Angela begann in einem Luxusrestaurant zu arbeiten | Quelle: Shutterstock

Angela begann in einem Luxusrestaurant zu arbeiten | Quelle: Shutterstock

Ohne viel darüber nachzudenken, brach Angela das College ab und begann als Kellnerin in einem Luxusrestaurant zu arbeiten, um ihren Vater zu unterstützen.

Eines Tages drohte der Manager ihr jedoch, sie zu feuern, nachdem sie versehentlich ein Tablett mit einem großen Satz Weingläser fallen gelassen hatte, während sie auf einer Geburtstagsfeier bediente. Doch genau in diesem Moment mischte sich ein junger Mann ein. Sein Name war Tobias.

Er und sein Freund Matthew stellten sich auf Angelas Seite und erklärten dem Manager, dass es sich nur um einen kleinen Fehler handele und man keine große Sache daraus machen müsse. Sie kompensierten sogar die durch den Unfall entstandenen Verluste.

Später, als Angelas Arbeitsschicht vorbei war, traf Tobias sie vor dem Restaurant. Als er herausfand, dass sie eine Jura-Aussteigerin war, bot er ihr eine Stelle in der Anwaltskanzlei seiner Schwester an, wo Tobias auch Praktikant war.

Angela begann dort zu arbeiten und traf Matthew und Tobias mehrmals wieder. Im Laufe der Zeit entwickelte sie Gefühle für Matthew. Aber eines Tages bat Tobias sie um einen Gefallen.

Angela verliebte sich in Matthew | Quelle: Pexels

Angela verliebte sich in Matthew | Quelle: Pexels

Tobias' Eltern wollten, dass er ein reiches Mädchen heiratet, aber er mochte sie nicht. Also bat er Angela, ihn zu heiraten und sich dann in etwa einem Jahr von ihm scheiden zu lassen. Angela stimmte zu, aber sie erzählte ihrem Vater nichts von der Scheinehe.

Tobias' Eltern waren zunächst wütend über seine Entscheidung, gaben aber später nach. Die Hochzeit wurde in einem der exquisitesten Säle Berlins organisiert, und Angela sah in ihrem teuren Hochzeitskleid nicht wie weniger als eine Prinzessin aus.

Aufgrund von Alex' Gesundheitszustand hatte er nicht viel Zeit mit seiner Tochter verbracht, also ging er direkt zu Angela, als er am Veranstaltungsort ankam. Als er jedoch sah, wie die Frau ihr mit den Haaren half, blieb er auf der Stelle stehen.

"Papa! Endlich bist du da!", Angela eilte auf ihn zu, nachdem sie durch den Spiegel bemerkt hatte, dass er den Raum betreten hatte. "Lerne Daniela kennen, die Schwester von Tobias!"

Ich habe sie irgendwo gesehen, aber wo genau? Alex wunderte sich. Oder warte, verwechsle ich sie mit jemandem?

“Schön, Sie kennenzulernen, Herr Schmidt”, Daniela kam auf ihn zu. "Ich bin Daniela, Daniela Wagner."

Alex war überrascht, Angelas zukünftige Schwägerin kennenzulernen | Quelle: Pexels

Alex war überrascht, Angelas zukünftige Schwägerin kennenzulernen | Quelle: Pexels

Als Alex ihren vollen Namen hörte, blitzten vor seinen Augen die Dokumente auf, die er vor 25 Jahren gesehen hatte. Er war zu der Zeit im Krankenhaus, um die Papiere für Angelas Adoption zu unterschreiben, und dort sah er die Unterlagen ihrer Mutter.

Daniela sah genauso aus wie die Frau auf dem Bild auf dem Formular. War sie wirklich Angelas Mutter? Alex war verwirrt. Was wäre, wenn sie jemand anderes wäre?

Aber wenn sie Angelas Mutter wäre, müsste Alex die Hochzeit absagen. Er konnte Tobias nicht damit konfrontieren, da der Junge sich dessen vielleicht nicht bewusst war. Also beschloss Alex, Daniela zu konfrontieren.

“Würdest du Frau Wagner und mich bitte entschuldigen, Schatz? Ich muss mit ihr über die Hochzeit reden”, informierte Alex Angela.

"Natürlich, Papa, aber ist alles in Ordnung?", fragte Angela besorgt.

“Oh, ja, alles ist in Ordnung, Süße”, sagte Alex. "Ich muss nur mit Daniela über die Vorkehrungen für die Hochzeit sprechen."

Alex war voller Neugier und führte Daniela leise nach draußen, um über Angela zu sprechen. "Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, aber haben Sie jemals ein Kind in einem Krankenhaus ausgesetzt?", erkundigte er sich vorsichtig.

Alex fragte Daniela, ob sie in der Vergangenheit ein Baby ausgesetzt hatte. | Quelle: Pexels

Alex fragte Daniela, ob sie in der Vergangenheit ein Baby ausgesetzt hatte. | Quelle: Pexels

Daniela war erstaunt. "Warum fragen Sie mich das?"

“Ich weiß nicht, wie ich es sagen soll, aber ich habe das Gefühl, Sie irgendwo gesehen zu haben. Ehrlich gesagt, es waren die Dokumente von Angelas Mutter. Eigentlich ist Angela meine Adoptivtochter.”

Daniela holte tief Luft und in einem Moment sah Alex Angst in seinen Augen. Dann sprach sie endlich. “Nein, Herr Schmidt, Sie irren sich nicht. Ich verließ mein Baby im Krankenhaus…”

Daniela erzählte ihm ihre ganze Geschichte. Es stellte sich heraus, dass sie einen Typen geheiratet hatte, der sie verließ, als sie schwanger wurde. Ihre Eltern waren gegen ihre Schwangerschaft, also wurde Daniela gebeten, sie abzubrechen.

Sie bestand jedoch darauf und ließ ihr Baby im Krankenhaus zurück, weil sie befürchtete, dass ihre Eltern das Kind niemals annehmen würden. Sie erwähnte auch den Namen des Krankenhauses, was Alex' Vermutung bestätigte, dass Angela tatsächlich Danielas Tochter war.

Als Daniela die Wahrheit erfuhr, brach sie in Tränen aus und eilte dann zu Angela hinüber. “Es tut mir leid, Schatz. Ich war eine schreckliche Mutter! Bitte vergib mir.”

Angela war mit ihrer Mutter wieder vereint | Quelle: Pexels

Angela war mit ihrer Mutter wieder vereint | Quelle: Pexels

Angela war überrascht. “Geht es dir gut? Was ist das Problem? Und warum nennst du mich deine Tochter?”

“Es tut mir leid, Angela, es ist meine Schuld…”, schluchzte Daniela, als sie ihre Geschichte erzählte.

Angela war verblüfft, als sie die ganze Wahrheit entdeckte. Sie hatte keine Ahnung, wie sie auf die Situation reagieren sollte. In der Zwischenzeit rief Alex Tobias in Angelas Zimmer und erzählte ihm alles. Schließlich wurde die Hochzeit von Angela und Tobias abgesagt.

Angela kämpfte darum, die Tatsache zu akzeptieren, dass ihre Mutter sie verlassen hatte, aber nachdem Alex und Tobias geduldig erklärt hatten, dass ihre Mutter keine Wahl hatte, gab Angela ihren Ärger auf und beschloss, neu zu beginnen.

Seit diesem Tag war Angelas Familie von nur zwei Personen, ihr und ihrem Vater, zu einer gemeinsamen Familie geworden, die aus Alex und Daniela und später ihrem Ehemann Matthew und ihren Kindern Sam und Tina bestand.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Manchmal sind Menschen in komplizierten Situationen gefangen. Daniela wollte Angela nicht im Stich lassen, aber sie hatte keine Wahl.
  • Lerne zu vergeben und zu vergessen. Angela war anfangs verärgert über Daniela, aber sie vergab ihr schließlich.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese Geschichte über einen Mann, der eine schmutzige obdachlose Frau in einem Luxusrestaurant verköstigt.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Kleines Mädchen im Waisenhaus wartet täglich mit Koffer vor der Tür auf den Vater, der versprochen hat, zurückzukehren - Story des Tages

26. März 2022

Jahre nach dem Tod ihrer Eltern entdeckt ein kleines Mädchen, dass ihre Adoptivmutter tatsächlich ihre leibliche Mutter ist – Story des Tages

15. April 2022

Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt starb, erkennt 3 Jahre später sein Muttermal auf Facebook – Story des Tages

06. April 2022

Junge Obdachlose heiratet alten Mann, ohne zu wissen, dass er Millionär ist – Story des Tages

25. Januar 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Reicher Mann verhöhnt Reinigungskraft, bis er sie ansieht und bemerkt, dass sie ihm wie aus dem Gesicht geschnitten ist – Story des Tages

12. Mai 2022

Mutter lässt Kind auf Geburtsstation, Vater findet es heraus und sucht nach dem Kind – Story des Tages

10. Mai 2022

Eine Frau, die Fehlgeburten erlitten hat, wacht jeden Tag auf und hört Kinderlachen in ihrem Garten, geht raus und sieht niemanden - Story des Tages

15. Mai 2022

Postbote hört lauten Schrei aus verlassenem Haus und stürmt hinein – Story des Tages

11. Mai 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Reicher Mann verteidigt kleines bettelndes Mädchen und stellt fest, dass er ihre smaragdgrünen Augen schon einmal gesehen hat – Story des Tages

11. April 2022

Lehrerin bemerkt eine Veränderung im Verhalten des kleinen Jungen und findet bald eine Notiz, in der er um Hilfe bittet – Story des Tages

07. März 2022

Kurz vor der Hochzeit stiehlt ein kleines Mädchen Mamas Hochzeitskleid und bittet einen Fremden, es zu kaufen - Story des Tages

28. Januar 2022

Alte Witwe reist in eine andere Stadt und trifft auf Drillinge, die wie ihr verstorbener Sohn aussehen - Story des Tages

10. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited