Kapitän im Ruhestand adoptiert 3-jähriges Mädchen, nachdem sie zu Hause missbraucht wurde: "Sie ist meine Welt"

Edita Mesic
15. Jan. 2022
10:30
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Als ein Paar von einer Freundin gebeten wurde, vorübergehend als Pflegeeltern für ihre Tochter zu dienen, dachten es nie, dass sie das kleine Mädchen am Ende adoptieren würden. Das Kind hatte viel durchgemacht und hatte endlich eine sichere und stabile Umgebung. 

Werbung

Kinder verdienen es, in einer glücklichen, liebevollen und unterstützenden Familie aufzuwachsen. Manchmal kann ein Mangel der Fürsorge nachteilige Auswirkungen auf das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden eines Kindes haben. Die kleine Maci Jones hat etwas Ähnliches im Leben erlebt. 

Maci war ein bezauberndes und lebhaftes Kind, das das Tanzen und den Strand liebte. Aber ihr Leben nahm eine drastische Wendung und ließ sie in einem schrecklichen Zustand zurück. Am 20. September 2017 erhielt ihre Mutter einen Anruf von ihrem damaligen Freund Stevie Wallace.

Maci Jones. [Links] Maci mit ihrem Adoptivvater Darin Jones. [Rechts] | Quelle: Twitter.com/TCPalm - Twitter.com/DovePhotog

Werbung

DER SCHOCKIERENDE TELEFONANRUF

Macis Mutter hatte einen neuen Job angenommen und sie bei Wallace in ihrem Miethaus im Süden von Indian River County in Florida zurückgelassen. Wallace teilte ihr mit, dass sein kleiner Sohn und Maci sich gestritten hätten, was das Mädchen leicht verletzt zurückgelassen habe. 

Tage vergingen und Macis Zustand verschlechterte sich weiter. Sie fühlte sich erschöpft und erbrach sich sogar. Schließlich brachten sie und Wallace sie zum Indian River Medical Center, aber was die Ärzte ihr als nächstes sagten, erschütterte sie völlig. 

Es stellte sich heraus, dass Macis blaue Flecken nicht das Ergebnis eines Konfliktes zwischen Kleinkindern waren. Sie hatte eine schwere Gehirnschwellung und Augenschäden. Laut den Ärzt*innen blutete ihr Gehirn so stark, dass es für inoperabel erklärt wurde. 

Werbung
Werbung

SCHWERE VERLETZUNGEN

Dr. David Walters, ein Arzt des Kinderschutzteams, erklärte, dass Macis Verletzungen ein Trauma widerspiegelten, das von einem Erwachsenen zugefügt worden war. Er sagte, die Verletzungen seien gleich denen eines freien Falls aus dem dritten Stock auf Beton oder von einem schnell fahrenden, abgestürzten Fahrzeug überfahren zu werden. 

Das Paar kümmerte sich in den nächsten zwei Monaten um Maci und wie durch ein Wunder verbesserte sich ihr Zustand.

Walters gab bekannt, dass die Gehirnzellen des kleinen Mädchens wahrscheinlich weiter absterben würden. Maci wurde in das Palm Beach Children's Hospital im St. Mary's Medical Center gebracht. Sie befand sich in einem kritischen Zustand und musste mehrere Operationen ertragen. 

Werbung
Werbung

DAS SCHLIMMSTE ÜBERLEBT

Laut Gerichtsdokumenten hatte sie ausgedprägte Prellungen am Körper, eine verletzte Lunge, einen Hirnschaden und eine Schnittwunde im Gesicht. Darüber hinaus fanden die Abgeordneten mehrere Ungereimtheiten in Wallaces Aussagen über den Streit seines Sohns mit Maci. 

Wallace wurde wegen schweren Kindesmissbrauchs angeklagt und am 17. Januar 2018 ohne Bürgschaft im Bezirksgefängnis festgehalten. Macis Mutter fand es schwierig, sich um ihre Tochter zu kümmern und gleichzeitig Arbeit, Räumungsverfahren und Ermittlungen in staatlichen Kinderangelegenheiten unter einen Hut zu bringen. 

Dann wandte sie sich an ihre Freunde, die Joneses, und bat sie, vorübergehend die Pflegeeltern ihrer Tochter zu werden. Darin Jones war ein 55-jähriger Kapitän im Ruhestand aus Indian River County, der etwa 30 Jahre lang in der Strafverfolgung gedient hatte.

Werbung

DIE JONESES

Er hatte ein Restaurant in der Innenstadt von Vero Beach eröffnet, als er und seine Frau Lisa Jones von Macis Mutter hörten. Anfangs kannten die Joneses nicht die vollständige Geschichte. Einen Monat später sahen sie Maci, als sie aus dem Koma erwachte. Darin erzählte:

Werbung

„Alles, was man tun musste, war, in die Augen dieses Babys zu schauen. Sie liegt da und sie ist so hilflos. … Ich heulte. Wie kann man das einem kleinen Mädchen antun?“

Das Paar kümmerte sich in den nächsten zwei Monaten um Maci und wie durch ein Wunder verbesserte sich ihr Zustand. Darin und Lisa beschlossen, Maci zu adoptieren, nachdem sie erkannt hatten, dass ihre unverheirateten und jungen Eltern sich nicht richtig um sie kümmern konnten. 

Internetnutzer hinterließen Kommentare zu TC Palms Facebook-Post über die Adoption von Maci. | Quelle: Facebook.com/tcpalm

Werbung

OFFIZIELL ADOPTIERT

Die Joneses adoptierten Maci offiziell am 15. August 2018. Sich um sie zu kümmern war eine Herausforderung, die ihre Adoptiveltern gerne annahmen. Darin verkaufte sogar sein Restaurant, um sie zu Arztterminen und Therapien zu bringen. Der glückliche Vater sagte:

"Von allem, was ich je getan habe, fühle ich mich dadurch am besten."

Maci nahm an mehreren Physio- und Sprachtherapiesitzungen teil und lernte die Gebärdensprache. Sie hatte Schwierigkeiten, richtig zu sehen, zu sprechen und zu gehen, und ihre Hand- und Armbewegungen waren behindert. 

Werbung

Internetnutzer hinterließen Kommentare zu TC Palms Facebook-Post über die Adoption von Maci. | Quelle: Facebook.com/tcpalm

Aber mit Darin und Lisa besserte sich ihr Zustand und sie genoss es, Urlaub zu machen und köstliche Desserts zu essen. Dank der Joneses hat die kleine Maci endlich eine neue Chance im Leben bekommen. Wir brauchen mehr Menschen wie die Joneses.

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.