In Richard Geres 38-Millionen-Euro-Haus, in dem er mit seiner Frau, dem "Law & Order"-Star, und ihrem Sohn gewohnt hat

Edita Mesic
30. Dez. 2021
08:10
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Der "Chicago"-Star Richard Gere wohnte mit seiner zweiten Frau Carey Lowell und ihrem Kind in einer 38-Millionen-Euro-Villa in den Hamptons. Obwohl das Anwesen beeindruckend ist, fiel es ihm schwer, es zu verkaufen.

Werbung

Mit einer Karriere von fast fünf Jahrzehnten kann man mit Recht sagen, dass Richard Gere einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods ist. Seinen Höhepunkt erreichte seine Karriere 2003, als er für "Chicago" einen Golden Globe gewann, aber seitdem ist alles langsam ins Stocken geraten.

Während Geres zweiter Ehe lebte er auf einem riesigen Anwesen in den Hamptons, das alles bietet, was eine Familie für den Rest ihres Lebens braucht, um bequem zu leben. Der Verkauf fiel ihm jedoch so schwer, dass er den Preis deutlich senken musste.

Richard Gere in Paris, Frankreich am 03. Juni 2002 | Quelle: Getty Images

Werbung

GERES BERÜHMTE FRAUEN

Geboren im August 1949, begann Geres Ausflug in die Unterhaltungsindustrie 1973, als er eine kleine Rolle in dem Fernsehfilm "Chelsea DHO" spielte. 

In den späten 1970er Jahren begann er sich den Respekt der Menschen zu verdienen, als er eine Nebenrolle in "Looking for Mr. Goodbar" spielte und in "Days of Heaven" neben Brooke Adams, Sam Shepard und Linda Manz spielte.

Richard Gere am Set der "Today Show" am 13. April 2017 | Quelle: Getty Images

Werbung

Geres großer Durchbruch kam 1980, als er nach seiner Rolle als Julian Kay in "American Gigolo" zum Sexsymbol wurde. Sein Hollywood-Ruhm und sein gutes Aussehen waren die perfekten Kombinationen für ihn, um mit anderen großartigen Prominenten wie Diana Ross und Padma Lakshmi auszugehen. 

Sogar Priscilla Presley, die sechs Jahre mit Elvis Presley verheiratet war, gab bekannt, dass sie mit Gere einen One-Night-Stand hatte, sich aber kaum daran erinnern konnte, was passiert war. 

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Werbung

Nachdem sie zu viel Alkohol getrunken hatte, sagte sie, dass Gere sie gefragt habe, wohin sie gehe, und sie sagte ihm "nach Hause". Er grinste sie an und sagte, das sei nicht der Fall.

Priscilla „fand sich“ dann in seinem Auto. Am nächsten Tag wachte sie neben Gere mit wenigen Erinnerungen an die Ereignisse der vergangenen Nacht auf.

Gere war mit vielen erfolgreichen Frauen romantisch verbunden. Die erste Frau, die ihn jedoch davon überzeugte, den Gang entlang zu gehen, war die Schauspielerin und Model Cindy Crawford. Ihre Beziehung überraschte viele Menschen, vor allem, weil sie etwa 16 Jahre jünger war als er.

Werbung

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Als sie 1991 den Bund fürs Leben geschlossen haben, war Crawford 26 und Gere 42. Sie dachte damals nicht, dass sie jung war, aber 2016 gab Crawford zu, dass sie tatsächlich recht jung war, um ihn zu heiraten.

Werbung

Das ehemalige Supermodel sagte, dass eines der Hauptprobleme in ihrer Beziehung darin bestand, dass sie nie gute Freunde werden konnten, weil sie zu jung war und "er Richard Gere war".

Experten glauben, dass die 65 Millionen Dollar (zirka 57,52 Millionen Euro), die Gere für [das Herrenhaus] zu bekommen gehofft hatte, "empörend" waren.

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Werbung

Sie fing schließlich an, in sich selbst hineinzuwachsen, und wenn man sich bereits in einer Beziehung findet, ist es "schwer", ihre Natur zu ändern. Nach der Scheidung im Jahr 1995 blieben sie eine Weile eng verbunden, hörten jedoch allmählich auf, sich zu sehen.

Gere heiratete dann die "Law & Order"-Schauspielerin Carey Lowell im Jahr 2002. Es schien, als hätte der Schauspieler endlich seine Seelenverwandte getroffen, als sie sogar einen Sohn, Homer, begrüßten, zwei Jahre bevor er "Ja" sagte.

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Werbung

Leider endete ihre Liebesgeschichte 2013, als sie die Scheidung einreichte. Der unterschiedliche Lebensstil des ehemaligen Paares war der Hauptgrund für die Trennung. 

Während Gere Privatsphäre im Herrenhaus der Familie in Hamptons (mehr dazu später) wünschte und sich auf seine Arbeit für ökologische Zwecke und AIDS-Aufklärung konzentrieren wollte, ging es bei Lowell darum, Kontakte zu knüpfen und in der Nähe von Menschen und im Rampenlicht zu sein.

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Werbung

Obwohl sie sofort zustimmten, das Sorgerecht für ihren Sohn zu teilen, waren sie drei Jahre lang in einen Rechtsstreit um Geres Vermögen verwickelt. 2016 einigten sie sich endlich und trennten sich offiziell. 

Gere gab die Liebe nie auf und fand in der Publizistin und politischen Aktivistin Alejandra Silva „die Richtige". Sie haben 2018 geheiratet und teilen sich derzeit zwei Kinder.

Strongheart Manor, Richard Geres ehemaliges Anwesen auf der Halbinsel North Haven, Long Island | Quelle: YouTube/New York Post

Werbung

DAS HAMPTONS HAUS

Gere zog 2013 viel Aufmerksamkeit auf sich, als er die  Villa in den Hamptons, wo er mit seinem Sohn Homer und seiner zweiten Frau Lowell wohnte, für 65 Millionen US-Dollar (zirka 57,52 Millionen Euro) zum Verkauf anbot.

Gere kaufte das 6,3 Hektar große Grundstück, besser bekannt als Strongheart Manor, in einer Reihe von separaten Landkäufen zwischen 2005 und 2008, und es bietet alles, was eine Familie braucht. 

Werbung

Es wurde 1902 erbaut und befindet sich auf der Halbinsel North Haven, Long Island. Es umfasst zwei Gästehäuser, einen Außenkaminpavillon, ein privates Tiefwasserdock und wunderschöne und farbenfrohe Gärten. 

Da das Haupthaus von Bäumen und Pflanzen umgeben ist, haben das Wohnzimmer und andere Bereiche große Holzrahmenfenster, die das natürliche Licht hereinlassen. Auch der schöne Anblick ist ein Pluspunkt.

Lauer hat das Anwesen im Juli 2021 für 43,9 Millionen US-Dollar (zirka 38,85 Millionen Euro) neu gelistet, aber es ist unklar, ob er es bereits verkauft hat.

Werbung

Im Laufe der Jahre wurde das Anwesen renoviert und erweitert und verfügt nun über 12 Schlafzimmer, 12 Badezimmer und mehr als 12.000 Quadratmeter Fläche. Das Esszimmer hat ein ländliches Flair, aber die weiße Küche verfügt über eine große Insel, die modern aussieht.

Während die Villa einfach unglaublich ist, glauben Experten, dass die 65 Millionen Dollar, die Gere dafür erhofft hatte, „empörend“ waren, da die Villa „eher normal aussah“.

Werbung

VERKAUF DER IMMOBILIE

Das Herrenhaus, das auch über drei Kamine, einen langen Swimmingpool und einen Wintergarten mit Blick auf das 90 Meter lange Anwesen am Wasser verfügt, blieb drei Jahre auf dem Markt.

Im Jahr 2016, inmitten der Scheidung von Gere und Lowell, hat er den Preis fast halbiert und für 36,5 Millionen US-Dollar neu gelistet. Später in diesem Jahr kaufte es der ehemalige "Today" -Moderator Matt Lauer.

Werbung

Leider hatten Lauer und seine ehemalige Frau Annette Roque nicht genug Zeit, um die Villa zu genießen. Nachdem sie nur ein Jahr darin gelebt hatten, trennten sich ihre Wege, nachdem die TV-Persönlichkeit des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt und schließlich von "Today" gefeuert wurde.

Im Jahr 2019 gab Lauer Strongheart die Manor für 44 Millionen US-Dollar zu Verkauf, aber genau wie Gere fiel es ihm schwer, jemanden zu finden, der es kaufen will. Lauer hat das Anwesen im Juli 2021 für 43,9 Millionen US-Dollar neu gelistet, aber es ist unklar, ob er es bereits verkauft hatte.

Werbung