logo
Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page
Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Adoptierte Hündin erleidet eine Schussverletzung, als sie versucht, ihre neue Familie vor bewaffneten Eindringlingen zu schützen

Edita Mesic
28. Nov. 2021
17:00

Ein Heldenhündin verteidigte ihre Familie vor bewaffneten Eindringlingen und verlor dabei fast ihr Leben. Die Hündin erlitt eine Schusswunde als verräterisches Zeichen seiner überwältigenden Eskapade.

Werbung

Vor einem Jahr fuhren die Lamonts kilometerweit von ihrem Zuhause in Benoni, Südafrika, zur Boksburg SPCA, einer gemeinnützigen Tierschutzorganisation in der Provinz Gauteng, um das neueste Mitglied ihrer Familie, eine Hündin namens Kei, zu treffen.

Sie wussten nicht, dass ihr Neuzugang genau dann ihr Held werden würde, als die Familie selbst in Gefahr geratten ist. Am 3. Oktober, etwa ein Jahr nach der Adoption von Kei, wurde das Haus der Lamonts in Lakefield Benoni von zwei bewaffneten Räubern überfallen, die alle bereit waren, ohne zu zögern ihre Waffen einzusetzen.

Ein Foto von Kei [links] und bei einem Tierarztbesuch nach der Hausinvasion [rechts] | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Ein Foto von Kei [links] und bei einem Tierarztbesuch nach der Hausinvasion [rechts] | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Werbung

In einem Facebook-Beitrag erklärte die gemeinnützige Organisation, wie die bewaffneten Eindringlinge in das Haus der Familie einbrachen und nach oben gelangten, wo die ahnungslosen Familienmitglieder friedlich schliefen.

Einer von ihnen betrat das Hauptschlafzimmer, wurde aber bald nach einer Schießerei niedergeschossen. Der zweite betrat das Nebenzimmer, in dem die älteste Tochter der Familie schlief, neben ihr der Hund der Familie.

Bevor sie jedoch durch die Tür gelangen konnten, erkannte Kei die Gefahr und griff den Eindringling sofort an, was ihn fassungslos zurückließ.

Werbung

Der Eindringling zog sich sofort zurück und hinterließ eine Blutspur, mit Kei auf den Fersen. Auf der Flucht um sein Leben erschoss der Eindringling den Biewer Yorkie der Familie, Holly, die sich dem Angriff wiedersetzen wollte.

Obwohl er Holly beim Sterben zusah, jagte ein unerbittlicher Kei den Eindringling in die Küche, um ihn zu fangen. Der Eindringling eröffnete jedoch das Feuer, schoss der Hündin durch das Gesicht und nutzte die Chance, zu fliehen.

Mit zertrümmertem Kiefer rannte das verletzte Tier auf die Straße, um Hilfe für die Familie zu holen, und alarmierte die Nachbarn. Da sie aufgrund von Verletzungen nicht bellen konnte, hatte sie kein Glück, Hilfe zu finden, was sie dazu veranlasste, weiter zum See zu gehen, um Hilfe zu suchen.

Werbung
Werbung

Das Tier brach später in der Nähe des Sees zusammen, wo die Familie sie später nach langer Suche fand. Sie kontaktierten die SPCA von Boksburg und brachten den Hund dann zur Behandlung zu einem Tierarzt.

Die heldenhafte Hündin erlitt schwere Verletzungen an Zunge und Kiefer. Die Kugel, die seitlich in ihre Nase eindrang, beschädigte auch ihre beiden oberen Backenzähne.

Kei wurde operiert und Tage später entlassen. Seitdem ist sie auf dem Weg der Genesung, isst nur weiche Nahrung und wird mit dem Löffel gefüttert.

Ein Kommentar eines Internetnutzers zum entzückenden Facebook-Post | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Ein Kommentar eines Internetnutzers zum entzückenden Facebook-Post | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Werbung

Während Keis Handlungen das Sprichwort widerspiegeln, dass der Hund der beste Freund des Menschen ist, glaubt Boksburg SPCA, dass die Bereitschaft der Hündin, ihr Leben für ihre Familie zu geben, sichtlich mehr zu bedeuten hat. Sie erklärten:

"Kei hat ihre Familie beschützt, weil sie sich geliebt fühlte und nicht einfach aus "Sicherheitsgründen" in den Hinterhof gelegt wurde, wie es mit so vielen Hundem in diesem Land passiert."

Eine Konsultation mit Professor Steenkamp von der Veterinärmedizinischen Universitätsklinik Onderstepoort für rekonstruktive Chirurgie könnte schließlich die volle Genesung ihres Kiefers garantieren.

Werbung
Ein Kommentar eines Internetnutzers zum entzückenden Facebook-Post | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

Ein Kommentar eines Internetnutzers zum entzückenden Facebook-Post | Quelle: Facebook.com/Boksburg-SPCA-New-FB-Page

In einem aktualisierten Beitrag, wurde bekannt gegeben, dass Keis Familie bestätigt hat, dass sie eine rekonstruktive OP duchgehen wird. Das Verfahren würde das Einsetzen einer passenden Platte in den Kiefer und ein mögliches Knochendiagramm beinhalten.

Sie richteten ein BlackaBuddy-Konto ein, um etwa 3.370 Euro für eine Behandlung zu sammeln. Viele Menschen haben seitdem positiv reagiert und großzügige Beiträge geschickt, um die Genesung der Hündin zu erleichtern.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mann hört seinen Hund aus der Ferne bellen und findet ihn neben einem verlassenen Baby sitzen - Story des Tages

09. April 2022

Obdachlose alte Frau schaltet 3 Diebe auf einmal aus, nachdem sie das Leben eines kleinen Jungen bedroht haben - Story des Tages

07. Februar 2022

Zwei benachbarte Paare, die sich häufig streiten, bemerken eines Tages, dass ihre Kinder verschwunden sind – Story des Tages

19. Mai 2022

Frau steckt Kugel für fremden Sohn ein, sein Vater kommt zur Beerdigung und trifft dort auf 9 weinende Kinder - Story des Tages

03. April 2022

Ein alter Mann sieht eine obdachlose Frau und erkennt die Krankenschwester, die vor 27 Monaten an seinem Bett war - Story des Tages

17. März 2022

Kleines Mädchen geht von Tür zu Tür und behauptet, sie bräuchte einen Job, bis ein Polizist kommt und ihre Spur verfolgt - Story des Tages

22. Mai 2022

Mutter installiert Babyphone im Zimmer ihres Sohnes und erschrickt, als sie dort Bewegung sieht - Story des Tages

09. April 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

14-jähriger Junge geht auf seinen armen alleinerziehenden Vater zu und sagt: “Papa, ich habe Mama gefunden” – Story des Tages

28. Februar 2022

Taxifahrer bemerkt einsame Frau im Nebel, “Hilfe, mein Kind ist im Wald”, rief sie – Story des Tages

17. März 2022

Postbote hört lauten Schrei aus verlassenem Haus und stürmt hinein – Story des Tages

11. Mai 2022

An ihrem ersten Tag in der neuen Schule betritt ein Mädchen das Klassenzimmer und trifft auf ihr Ebenbild - Story des Tages

14. Februar 2022

Mann sieht zufällig die Doppelgängerin seiner Tochter auf der Straße betteln und folgt ihr – Story des Tages

07. April 2022

Junge Frau lässt sich in einem alten Haus nieder und trifft dort auf einsame Kinder - Story des Tages

26. Januar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited