Eltern zwingen Teenager-Paar, Tochter zur Adoption freizugeben, 51 Jahre später findet sie sie und vereint sie wieder

Ankita Gulati
04. Jan. 2022
20:55
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Als sich Joe Cougill und Donna Horn als Teenager gewaltsam getrennt wurden, dachten sie nicht, dass sie eines Tages wieder zusammen enden würden. Einundfünfzig Jahre später wurden sie Ehemann und Ehefrau.

Werbung

Joe Cougill und Donna Horn waren das perfekte Paar, das in jedem High-School-Film das ideale beliebte Paar gewesen wäre. Er war ein Star-Quarterback und sie eine hinreißende Cheerleaderin.

Sie durften nicht daten, aber ihre Eltern erlaubten ihnen jeden Abend einen kurzen zehnminütigen Telefonanruf. Innerhalb dieser wenigen Minuten würden Joe und Donna ihre unsterbliche Liebe zueinander bekennen. "Wir waren erste Lieben," sagte Joe.

Joe Cougill und Donna Horn vereinen sich nach über fünf Jahrzehnten seit ihrer Trennung wieder. | Quelle: Facebook.com/kimberley.h.andrews - Twitter.com/indystar

Werbung

Joe hatte eine glänzende sportliche Karriere und Donna unterstützte ihn so gut es ging, indem sie jedes Spiel besuchte. An manchen Wochenenden sahen sie sich und verbrachten Zeit in einem ihrer Häuser.

Ihre zweijährige Beziehung war einfach nur schön, aber sie endete 1967 abrupt. Als Joe seinen Führerschein bekam, wusste er, dass er den Kombi seiner Mutter fahren konnte.

“Der Sitz hat zusammengeklappt,” teilte er mit. Monate später wurde Donna schwanger. Die Eltern Cougill und Horn waren sehr engagiert und entschieden sofort über das Schicksal ihrer Kinder.

Werbung

Joes Vater sah Donnas Vater in die Augen und sagte, sein Sohn würde tun, was die Familie Horn von ihm wünschte. Er sagte:

“Wenn du willst, dass Joe Donna heiratet, wird er Donna heiraten. [...] Wenn du willst, dass Donna das Baby bekommt, wird Joe sie unterstützen. Wenn du nicht willst, dass er Teil ihres Lebens ist, wird Joe es nicht sein."

Leider entschied Donnas Vater, dass die beiden nie wieder miteinander sprechen würden. Es war zweifellos ein schmerzliches Herzeleid sowohl für Joe als auch für Donna, aber sie konnten nicht viel tun, außer das Versprechen, das sie ihren Eltern gegeben hatten, einzuhalten.

Werbung

Joe und Donna hielten ihre Versprechen für die nächsten fünf Jahrzehnte. In diesen Jahren war viel passiert. Insbesondere brachte Donna ihre Tochter am selben Tag wie Joes Geburtstag zur Welt.

Donna war am Boden zerstört, als sie die Wehen bekam. Der Tag selbst erinnerte sie an den Mann, den sie liebte, und zu allem Unglück sah sie Joes Mutter im selben Krankenhaus.

Anfangs durfte Donna ihr Baby weder halten noch sehen, aber nach der Geburt des Kindes legte die Krankenschwester sie 30 Minuten lang in Donnas Arme. “Das hat mich verfolgt,” sagte Donna.

Werbung

Jahre waren vergangen und weder Joe noch Donna hörten voneinander. Dann, eines Tages im Jahr 2019, wandte sich eine Frau namens Laura an Joe. Sie sagte:

“Hallo Joe, ich habe deinen Namen von Donna bekommen. Ich weiß nicht, wie ich dir das beibringen soll, aber ich glaube, du bist mein leiblicher Vater. Ich will nichts von dir. Ich will nur wissen, woher ich komme."

Laura wandte sich zunächst an Donnas Schwester und dachte, sie sei ihre leibliche Mutter, und als sich die Wahrheit herausstellte, erwies sich, dass Laura bereits von Joe wusste. Er war der Onkel des Mannes ihrer besten Freundin.

Werbung

Laura half Joe und Donna, sich wieder zu verbinden. Zu dieser Zeit war Joe zweimal geschieden worden, während Donnas zweiter Ehemann an Krebs starb. Als sie anfingen zu reden, hörten sie nie auf und plötzlich waren sie wieder verliebt.

"Wir haben uns gesehen, wir haben uns umarmt und geweint," erzählte Joe. Im Mai 2020 taten Joe und Donna, was sie schon vor langer Zeit hätten tun sollen – sie haben sich das Ja-Wort.

Es scheint, dass Joe und Donna nicht die einzigen jungen Turteltäubchen sind, die von ihren Eltern getrennt werden. Zuvor hatten sich die College-Geliebten Jeannie Gustavson und Steve Watts wieder vereint, nachdem sich ihre Eltern wegen ihrer Rasse in ihre Beziehung eingemischt hatten. Ihre Liebesgeschichte ist fürs Kino geeignet. 

Werbung