Viral

03. November 2021

7-jähriger autistischer Junge beim ersten Alleinflug gibt Passagier neben ihm eine Nachricht von seiner Mutter

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Mutter war entsetzt, als sie ihren kleinen autistischen Jungen ganz allein auf einen Flug schickte. Sie gab ihm einen Zettel, den er einem Passagier neben ihm geben sollte, aber was als nächstes geschah, war schockierend.

Im Jahr 2019 unternahm ein 7-jähriger, hochfunktionaler autistischer Junge namens Landon zum ersten Mal eine Solo-Flugreise. Die Mutter des Jungen, die 28-jährige Alexa Bjornson, machte sich Sorgen darüber, wie die Person, die im Flugzeug neben ihm saß, reagieren würde. Die Mutter erklärte:

"Ich dachte, wie mache ich es, damit derjenige, der neben ihm sitzt, ihn nicht als Last ansieht."

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Bjornson hatte schließlich eine geniale Idee. Sie beschloss, ihrem Sohn einen Brief zu geben, den er an seinen Flugnachbarn weiterleiten sollte, in dem sie die Situation erläuterte. In der Notiz stellte sie ihren 7-Jährigen vor und enthüllte, dass dies sein erster Flug allein war. Die 28-Jährige gab an, dass ihr Sohn an hochfunktionalem Autismus leidet, und schrieb teilweise:

"Er ist sehr klug und liebevoll, neigt aber dazu, emotional zu werden, wenn er Angst hat ... Er könnte fragen: 'Sind wir schon da?' einige Male."

Die Mutter erklärte weiter und fragte den Fremden, ob sie Landon freundlich behandeln und ihm helfen würden, sich sicher zu fühlen. Björnson legte eine Banknote von 10 USD und einen Brief bei, um sich bei der Person zu bedanken, die neben ihrem Sohn sitzen würde.

Wird geladen...

Werbung

Zum Glück für Landon und seine Mutter saß der Junge neben Ben Pedraza, der alles tat, damit sich das autistische Kind wohl fühlte. Auf Facebook teilte Bjornson einen Brief des Fremden im Flugzeug mit, der teilweise lautete:

Wird geladen...

Werbung

"Wir hatten eine tolle Zeit und spielten ein paar Runden Schere-Stein-Papier. Er ist ein toller Junge und du bist eine glückliche Mutter."

Dann enthüllte er, dass er das Geld nicht für sich selbst behielt, sondern es stattdessen an eine Organisation spendete, die sich dem Autismus widmet. Der Facebook-Post wurde viral und sammelte 427.000 Likes und 18.000 Kommentare. Viele Bemerkungen konzentrierten sich auf die schöne Geste von Pedraza.

Wird geladen...

Werbung

Das könnte dir auch gefallen: Vater von vier Kindern verliert auf tragische Weise seine Frau, aber eine freundliche Nachricht von einer Frau, die ihren Ehemann verloren hat, heilt sein Herz

Als Reaktion auf die große Popularität dieses Beitrags teilte Landons Mutter einen Follow-Up-Beitrag und dankte allen für die enorme Resonanz und die freundlichen Worte. Björnson schrieb:

"Vielen Dank an alle, die sich gemeldet, geteilt, kommentiert haben, ... Ihr Herz wurde bestimmt gezeigt."

Die Mutter drückte auch aus, dass sie hofft, dass die Aufmerksamkeit auf diese Geschichte mehr Passagiere auf Flügen ermutigen könnte, autistische Personen aufzunehmen und zu unterstützen.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Die Menschheit überrascht uns weiterhin, als ein anderer autistischer Junge nicht nur von einem Mann, sondern einer ganzen Gemeinschaft hochgehoben und in einem sicheren Raum festgehalten wurde. Der Teenager Daniel Harrison, der keine Freunde hatte, erhielt an seinem Geburtstag 55.000 Nachrichten.

Dies geschah, nachdem sein Vater Kevin Harrison aus Nottingham, England, die missliche Lage auf Twitter geteilt hatte. Wünsche und freundliche Worte kamen aus dem ganzen Internet und verbreiteten über 55.000 Nachrichten.

Viele waren von Promis wie Kurt Bradley, Russell Crowe und dem Profifußballer Dominique Wilkins. Es stellt sich heraus, dass die meisten Menschen bereit sind, zu helfen, wenn jemand wirklich Hilfe braucht. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.