logo
Facebook.com/questuradiroma
Quelle: Facebook.com/questuradiroma

Polizei entdeckt älteres Ehepaar, das in der Einsamkeit ertrinkt – Sie bleiben, um ihnen ein Abendessen zuzubereiten und über das Leben zu sprechen

Edita Mesic
26. Okt. 2021
14:45

Das Weinen eines älteren Ehepaares war so laut, dass ein Nachbar die Polizei verständigte, weil er dachte, jemand sei in Gefahr. Als die Behörden am Tatort eintrafen, waren sie überrascht von dem, was sie entdeckten.

Werbung

Im Jahr 2016 versuchten ein Ehemann und eine Ehefrau, ihr Abendessen beim Fernsehen zu genießen. Die Frau begann jedoch unerwartet laut und untröstlich zu weinen. Ihr Jammern hallte durch die engen Gassen rund um ihr Haus in Rom.

Bald war auch ihr Mann zu Tränen gerührt. Ein besorgter Nachbar glaubte, dass sich in seiner Wohnung ein Verbrechen ereignete und rief die Polizei zum Tatort. Sie entdeckten Michele, 94, und Jole, 84, die an ihrem Esstisch saßen.

Die Polizei entdeckt ein älteres Ehepaar, das in seiner Wohnung weinte und isst später mit ihnen zum Abend. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Die Polizei entdeckt ein älteres Ehepaar, das in seiner Wohnung weinte und isst später mit ihnen zum Abend. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Werbung

EINE UNERWARTETE ANTWORT

Als sie gefragt wurden, was los sei, bekammen sie eine unerwartete Antwort des Paares. Sie erlebten weder in ihrem Haus ein Verbrechen, noch gab es einen Todesfall in der Familie. Sie wurden wegen etwas emotional berührt.

Das Paar äußerte sich besorgt über den Hass, den sie auf ihrem Fernsehbildschirm sahen. Gepaart mit schwerer Einsamkeit fühlten sich die beiden emotional und konnten die Tränen nicht aufhalten.

Werbung

SEHNSUCHT NACH GESELLSCHAFT

Das Seniorenpaar brauchte keinen Schutz. Sie sehnten sich einfach nach Gesellschaft. Die Polizei war von ihrer Geschichte berührt und teilte sie auf Facebook. In dem Beitrag heißt es, dass das Leben nicht immer einfach sei.

Es deutete auch darauf hin, dass das Paar einsam war, weil ihre Nachbarn oft im Urlaub waren. Der Beitrag fügte hinzu, dass, als die Polizei am Tatort eintraf, niemand zu retten war, zumindest nicht so, wie sie es sich vorgestellt hatten.

Kommentatoren reagieren auf die Polizei, die ein älteres Ehepaar weinend in ihrer Wohnung vorfand und später mit ihnen zu Abend aß. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Kommentatoren reagieren auf die Polizei, die ein älteres Ehepaar weinend in ihrer Wohnung vorfand und später mit ihnen zu Abend aß. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Werbung

POLIZEI VERBRINGTE ZEIT MIT DEM PAAR

Stattdessen mussten sie sich einer kniffligeren Aufgabe stellen. Sie mussten „zwei einsame Seelen“ erheben. Das Paar, das seit sieben Jahrzehnten verheiratet war, freute sich über die Chance, ihre Geschichte mit den Polizisten zu teilen, die in ihrem Haus gelandet waren.

Die Beamten kontaktierten einen Rettungswagen, um das Paar zu überprüfen und warteten mit ihnen auf das Eintreffen des Fahrzeugs. Während dieser Zeit wurde ihnen ein köstliches Essen serviert. Die Zutaten waren einfach, aber nach Angaben der Polizeibeamten hatte es eine besondere Note.

Internetnutzer reagieren auf die Polizei, die mit einem älteren Ehepaar zu Abend gegessen hatte, das weinend in ihrer Wohnung gefunden wurde. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Internetnutzer reagieren auf die Polizei, die mit einem älteren Ehepaar zu Abend gegessen hatte, das weinend in ihrer Wohnung gefunden wurde. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Werbung

DIE KRAFT DER MENSCHHEIT

Das Essen war von "Menschlichkeit" bedeckt. Die Polizei sagte: "Versteht, dass nur ein wenig menschliche Wärme Jole und Michele Ruhe bringen wird." Die Geschichte hat bei vielen Menschen Anklang gefunden.

Die Online-Community drückte Mitleid für das ältere Ehepaar aus, und viele Benutzer dankten der Polizei für ihren außergewöhnlichen Service und ihre Entscheidung, einige Zeit mit Jole und Michele zu verbringen.

Kommentatoren reagieren auf die Polizei, die ein älteres Ehepaar weinend in ihrer Wohnung vorfand und später mit ihnen zu Abend aß. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Kommentatoren reagieren auf die Polizei, die ein älteres Ehepaar weinend in ihrer Wohnung vorfand und später mit ihnen zu Abend aß. | Quelle: Facebook/questuradiroma

Werbung

DIE ONLINE-REAKTION

Ein Internetnutzer teilte mit, dass die freundlichen Taten der Polizeibeamten nicht unbemerkt blieben. Ein anderer teilte dieses Gefühl und schrieb: "Gut gemacht, das Gute, das ihr getan habt wird 100-mal zurückgezahlt."

Jemand anderes fügte hinzu: „Herzerwärmend, dass es in jeder Gemeinde gute Seelen gibt … Vielen Dank an die Beamten, die Mitgefühl und Respekt für dieses ältere Ehepaar hatten.“ Die Geschichte von Jole und Michele zeigt, welchen Unterschied eine Dosis einfacher „Menschlichkeit“ machen kann.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Alte Dame lässt niemanden in ihr Haus, Nachbar tritt nach ihrem Tod ein - Story des Tages

02. April 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Taxifahrer bemerkt einsame Frau im Nebel, “Hilfe, mein Kind ist im Wald”, rief sie – Story des Tages

17. März 2022

Schulbusfahrer setzt Jungen in der falschen Stadt ab, er ruft die Mutter an und sagt: „Ich bin in einem dunklen, schmutzigen Zimmer“ – Story des Tages

11. Februar 2022

Jeden Tag geht der Hausmeister 2,5 Stunden zu Fuß, um zur Arbeit zu kommen, bis die Kollegen davon erfahren – Story des Tages

12. Mai 2022

Kleines Mädchen sitzt 15 Tage lang auf derselben Bank, bis eine Frau anhält und fragt: "Wo ist deine Mutter?" – Story des Tages

22. April 2022

Frau adoptiert Baby, das sie am Straßenrand gefunden hat, Jahre später taucht der Vater auf – Story des Tages

02. Mai 2022

Nach dem Tod des Sohnes betritt Mutter sein Zimmer und weint, als sie die Stimme des Kindes hört, die "Hallo Mama" sagt - Story des Tages

24. Januar 2022

Ein armer Student findet im Haus einer alten Dame ein Versteck mit 750.000 Euro und beschließt, darüber zu schweigen - Story des Tages

05. Mai 2022

84-jährige Mutter verkündet, dass sie ins Pflegeheim zieht und ihr Haus verkaufen muss, in dem ihre Kinder leben – Story des Tages

18. April 2022

Drillingsschwestern versprechen, sich in 50 Jahren zu treffen, 2 Frauen kommen an und bekommen einen Brief von ihrer Schwester - Story des Tages

06. März 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Frau folgt 5-jährigem Mädchen, das jeden Tag Essensreste aus ihrem Lebensmittelgeschäft mitnimmt – Story des Tages

13. April 2022

Täglich sieht alte Dame einsame Drillinge barfuß am Teich angeln und folgt ihnen – Story des Tages

23. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited