logo
Twitter.com/GlobalNational
Quelle: Twitter.com/GlobalNational

Frau lädt Obdachlosen zum Abendessen ein – ändert letztendlich sein Leben, indem sie ihm ein neues Zuhause gibt

Ankita Gulati
22. Okt. 2021
17:15

Da ein mittelloser Mann kein Zuhause hatte, verlor er fast alle Hoffnung und fand keinen Trost in den eiskalten Straßen. Endlich drang ein Lichtschimmer in sein Leben und seine Seele.

Werbung

Die Wege des 46-jährigen David McDonald und der 35-jährigen Hypothekenmaklerin Kim Cormier kreuzten sich eines Tages. Die beiden haben sich sofort verbunden. Keiner von ihnen hätte wissen können, was aus der unwahrscheinlichen Freundschaft werden würde.

Er ist Vorurteilen ausgesetzt, die Menschen gegenüber denen haben, die sich keine Wohnung leisten können.

David McDonald [links]; David McDonald [rechts]; David McDonald und Kim Cormier [Mitte]. | Quelle: Twitter.com/CBCOttawa - Facebook.com/mskimcormier - Twitter.com/GlobalNational

David McDonald [links]; David McDonald [rechts]; David McDonald und Kim Cormier [Mitte]. | Quelle: Twitter.com/CBCOttawa - Facebook.com/mskimcormier - Twitter.com/GlobalNational

Werbung

Sowohl McDonald als auch Cormier wohnen in Kingston. Laut Außendiensttechniker Bob Roach, der für eine Organisation arbeitet, die Häuser für Menschen auf der Straße baut, gibt es allein in dieser kanadischen Stadt etwa 400 Obdachlose.

AN EINEM DUNKLEN ORT

McDonald war früher einer dieser 400, aber bevor er obdachlos wurde, war er Tankstellenbesitzer und hatte ein solides Einkommen. Leider brach sein Geschäft aufgrund der steigenden Gaspreise zusammen und er verlor fast alles. In Erinnerung an diese tragische Zeit sagte er:

“Ich habe nach der Tankstelle einfach mein ganzes Leben verloren – das Leben, das ich damals kannte.”

Werbung
Werbung

Seitdem ist er Vorurteilen ausgesetzt, die Menschen gegenüber denen haben, die sich keine Wohnung leisten können. Die Obdachlosen werden ignoriert, sagt McDonald, und die Leute halten sie für faul.

EIN NEUSTART

Cormier hatte diese Vorurteile jedoch nicht und zögerte daher nicht, zu helfen. Die Hypothekenmaklerin hat ihren zukünftigen Lebensgefährten im vergangenen Juli kennengelernt, nachdem er sie gebeten hatte, sich um seine Sachen zu kümmern. Der ehemalige Geschäftsinhaber musste schnell einen Schlauch für seinen geplatzten E-Scooter-Reifen besorgen.

Diese nette Frau beschloss, den Obdachlosen zum Abendessen einzuladen, und sie verbanden sich sofort. Von da an boten Cormier und ihr Mann Andrew Embury ihm unterwegs Hilfe an und ließen ihn zu gegebener Zeit in einem hochwertigen Zelt wohnen, das sie für ihn in ihrem Garten gekauft hatten.

Werbung
Werbung

Die 35-Jährige geht jedoch noch einen Schritt weiter und sammelt Geld für ihre Vertraute, um in einem isolierten "Mikro-Heim" zu leben. Der Plan ist, dass er eines Tages das Haus vollständig besitzen wird, wobei Cormier das Spendenziel auf 18.000 US-Dollar (etwa 15.000 Euro) festlegte.

UNENDLICHE WERTSCHÄTZUNG

Beide neu gefundenen Freunde haben die größte Dankbarkeit dafür zum Ausdruck gebracht, dass sie einander in ihrem Leben haben. Cormiers Kamerad sagte:

“Sie hat mehr getan, als ich ihr jemals danken kann.”

McDonald's Zwangslage berührte die Herzen vieler, und die Spendenkampagne übertraf die Erwartungen. Die Spenden sind über die anfänglichen 15.000 Euro gestiegen, und die Aktion ist jetzt geschlossen.

Werbung
Ein Bild von Alex Hernandez und seinem Rucksack. | Quelle: Youtube.com/KMTV 3 News Now

Ein Bild von Alex Hernandez und seinem Rucksack. | Quelle: Youtube.com/KMTV 3 News Now

MITGEFÜHL RETTET DIE LAGE

Während die Menschen weiterhin grausam gegenüber Benachteiligten sind, gibt es immer schöne Seelen, die bereit sind, ihnen zu helfen. Studenten haben sich in diesem Kampf für eine fürsorglichere Gesellschaft zusammengeschlossen, als sie kollektive Maßnahmen gegen Mobber ergriffen, die die Tasche eines tauben Teenagers in eine Toilette geworfen hatten.

Werbung

Gymnasiast Alex Hernandez, der seit seinem ersten Lebensjahr nicht mehr hören kann, entdeckt, dass zwei Jungen seiner Schule seine Tasche in eine Toilette geworfen haben. Wütende Mitstudenten richteten ein GoFundMe-Konto ein, um Geld für ihn zu sammeln.

Diese Finanzierung sollte die Habseligkeiten wie seine Debitkarte und Schulmaterial ersetzen, die alle durch die herzlose Tat beschädigt wurden. Was würdest du tun, wenn du einen Mitmenschen leiden siehst? Würdest du ihre Notlage ignorieren oder den Mut haben, Maßnahmen zu ergreifen?

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Frau gibt ihr gesamtes Erspartes einem Obdachlosen und erhält dafür eine 2-Millionen-Euro-Villa - Story des Tages

07. Mai 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Mädchen verschwindet eines Tages, nachdem Großmutter ihr eine extrem teure Halskette geschenkt hat – Story des Tages

14. Februar 2022

Obdachloser findet einen alten antiken Ring in seiner Tasse und beeilt sich, die Frau zu finden, die ihn trug – Story des Tages

05. Mai 2022

Restaurantbesitzer gibt sich als Obdachloser aus, nachdem er gesehen hat, wie die Kellnerin die Reste entsorgt - Story des Tages

17. April 2022

Reicher Mann sieht, wie die Polizei das Neugeborene einer obdachlosen Frau mitnimmt, Monate später hält sein Auto neben ihr an - Story des Tages

11. Februar 2022

Obdachloser Mann rettet reiches Mädchen aus brennendem Auto, sie findet ihn schließlich 15 Jahre später - Story des Tages

25. Januar 2022

Armes Mädchen wird ihres Hauses beraubt, ohne zu wissen, dass es über einen versteckten Keller verfügt – Story des Tages

10. März 2022

Obdachlose alte Frau schaltet 3 Diebe auf einmal aus, nachdem sie das Leben eines kleinen Jungen bedroht haben - Story des Tages

07. Februar 2022

Junge übergibt armer verwitweter Mama eine Schachtel und sagt: "Papa hat gesagt, du sollst das aufmachen, wenn wir Hilfe brauchen" - Story des Tages

03. April 2022

Vater folgt seiner 12-jährigen Tochter und erfährt, dass sie jeden Tag ein altes, verlassenes Haus besucht - Story des Tages

27. Februar 2022

Frau sieht Foto einer Obdachlose, die ihr zum Verwechseln ähnlich ist, und beschließt, Kontakt aufzunehmen — Story des Tages

31. Januar 2022

Ein Obdachloser, der jahrelang in einer Pappschachtel lebte, findet heraus, dass er Millionär ist - Story des Tages

12. Februar 2022

Frau besucht Waisenhaus, das sie vor 16 Jahren verlassen hat, und sieht dort ein Mädchen, das ihr Ebenbild ist - Story des Tages

09. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited