Über AM
MedienVirale Videos

19. September 2021

Ein Fotograf, der über den Körper eines Models besorgt ist, sagt ihr, dass sie verhungern muss

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Frau wollte sich nicht unterkriegen lassen ohne zu kämpfen. Ohne mit der Wimper zu zucken, ließ sie einem Fotografen äußerst nervös.

Eine Freundin eines Models namens Thewizardliz auf TikTok hat leise ihre feurige Begleiterin aufgenommen, die sich für sich und andere Frauen in der Modebranche Stellung nahm.

In dem Clip konnten die Zuschauer während eines Fotoshootings einen hitzigen Austausch zwischen dem Model und einem scheinbaren Fotografen sehen. Die Texteinblendung und die Stimme riefen aus, dass diese Person vorschlug, vor einem weiteren Shooting Pfunde purzeln zu lassen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Thewizardliz war höchst unbeeindruckt, blieb standhaft und erklärte ihm, warum er diese Sprache und ihre Auswirkungen auf andere Models, die sich in ihrer Figur möglicherweise unsicher fühlen, nicht verwenden sollte. Die TikTokerin drückte leidenschaftlich aus:

“Sie würde aufhören zu essen … ihr Haar würde ausfallen, ihre Organe können tatsächlich sterben. Sie kann wegen dieser einen Bemerkung sterben, die du gemacht hast.”

Das Model erklärte, dass sie selbst schon relativ dünn sei. Die TikTok-Nutzerin fügte jedoch hinzu, dass dies dem Fotografen nicht das Recht gebe, zu kommentieren, was sie mit ihrem Körper machen solle, selbst wenn sie es nicht wäre.

Wird geladen...

Werbung

Der Kommentarfeld war fast voller positiver Bemerkungen, in denen Thewizardliz für ihren Mut gelobt wurde. Einige waren nicht so schmeichelhaft und beschuldigten sie, die Situation außer Verhältnis zu setzen, zu der ein anderer TikToker kommentierte:

Wird geladen...

Werbung

“Für diejenigen, die sagen, dass dies eine Überreaktion war. War es nicht. Es war eine vollkommen VERNÜNFTIGE Reaktion…Gottes Werk.”

Das Model behauptete, dass die Kunden sie seit dem Vorfall häufig angerufen und sich entschuldigt hätten. Sie hat auch betont, dass der Fotograf daraufhin gefeuert wurde.

Wird geladen...

Werbung

Obwohl die TikTok-Nutzerin in dem Clip unglaublich zuversichtlich war, deutete sie in dem zweiten Video an, dass sie zunächst zögerte, das Video online zu stellen. Sie teilte mit, dass sie zunächst unbeeindruckt von ihrer Freundin war, weil sie den Austausch heimlich gefilmt hatte.

Der Mann prahlte damit, dass er nur die Frauen datet, die weniger wiegen als er.

Wie die Begleiterin der TikTok-Benutzerin jedoch gehofft hatte, veröffentlichte sie das Video schließlich online, obwohl es für sie ein verletzlicher Schritt war. In dem Clip drückte sie aus, dass es wichtig ist, sich zu äußern.

Wird geladen...

Werbung

Genau wie diese TikTokerin scheint eine Frau, die für sich selbst einsteht, ein Feuer in jedem zu schüren. Wenn es um die Reaktion einer TikTokerin auf einen beleidigenden Online-Kommentar eines Mannes geht, würde man Leute mit geteilter Meinung sehen.

Die Influencerin meldete sich auf TikTok und teilte Schnappschüsse ihrer Antwort auf den Kommentar eines Mannes, der sie bat, ins Fitnessstudio zu gehen, nachdem sie ihn nach einem Date gefragt hatte. Der Mann prahlte damit, dass er nur die Frauen datet, die weniger wiegen als er.

Als die Frau den Mann online entlarvte, indem er seine Social-Media-Profile markierte, lobten viele Internetnutzer sie für ihren klugen Schachzug. Andere waren jedoch der Meinung, dass sie nach der Ablehnung zu heftig reagierte. Naja, so unterschiedlich denken die Leute. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.