Über AM
MedienVirale Videos

09. September 2021

"Ich weine viel": Sophia Thiel verkündet Tod ihres Großvaters

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Sie hatte sich wegen psychischer Probleme lange von den sozialen Medien zurückgezogen. Jetzt ereilt Sophia Thiel der nächste Schicksalsschlag: sie hat ihren Großvater verloren. Das Unglück brach ganz plötzlich, niemand sah es kommen.

Sophia Thiel begeistert die online Gemeinschaft mit ihren Fitnessvideos. Auf YouTube hat sie mehr als eine Million Follower*innen, auch auf Instagram ist sie beliebt; dort hat sie 1,3 Millionen Follower*innen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Sie spricht über Ernährung und zeigt Videos von ihren Workouts, denn Sophia ist ein Kraftpaket. Für zwei Jahre jedoch herrschte Sendepause: die 26-Jährige hatte sich zurückgezogen, um sich auf sich selbst zu konzentrieren.

Während dieser Ruhephase konnte sie tatsächlich ein wenig Ordnung in ihr emotionales Chaos bringen. Sophia Thiel musste sich eingestehen, dass sie an einer Essstörung leidet.

Wird geladen...

Werbung

Die Influencerin leidet an Bulimia nervosa. Bei Bulimie haben Betroffene immer wieder Fressattacken, in denen sie ungewöhnlich große Mengen Nahrung zu sich nehmen. Kurz darauf übergeben sie sich, um diese Massen nicht bei sich zu halten.

Der Weg aus der Krankheit ist langwierig und schwer. Umso mehr freuten Fans sich, als Sophia im Mai wieder online aktiv war. Sie postete wieder Fotos von sich und präsentierte sogar ihren Freund.

Wird geladen...

Werbung

Es schien bergauf zu gehen für die hübsche Blondine. Kürzlich war sie sogar mit ihrer Familie in Spanien im Urlaub. Sie alle haben ein sehr enges Verhältnis, also genossen sie die gemeinsame Auszeit in vollen Zügen.

Mit dabei war auch Sophias Großvater. Kurz nach dem Urlaub kam jedoch der Schock: Sophias Opa starb unvermittelt am vergangenen Montag. Die Familie trauert.

Wird geladen...

Werbung

"Noch vor ein paar Tagen haben wir gemeinsam den Urlaub in Spanien verbracht. Wir haben gelacht, sind geschwommen, essen gegangen – er war fit und den ganzen Tag unterwegs", so Sophia.

Sie erklärte: "wir haben einen starken Familienzusammenhalt und meine Beziehung zu ihm war besonders." Deshalb zieht sie sich erneut aus den sozialen Medien zurück, um in Ruhe den Verlust verarbeiten zu können.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen

"Ich weine viel", gestand die Influencerin. Auf ihrem Instagram Kanal verkündete sie ihren Fans von ihrer erneuten Social-Media-Pause.

Wir drücken unser Beileid aus und wünschen ihr und ihrer Familie eine Menge Kraft und Zuversicht in diesen schweren Tagen des Abschieds und des Erinnerns.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung