Promis

14. Juni 2021

Rebecca Mir hat wegen ihres Sohnes schlaflose Nächte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Nachdem Rebecca Mir zum ersten Mal Mutter wurde, kämpft sie mit einem häufigen Problem: schlaflose Nächte. Die ehemalige GNTM-Kandidatin teilte auf Instagram einen lustigen Clip, um zu zeigen, wie sie alle zwei Stunden aufwachen muss, um ihr Baby zu betreuen.

Rebecca Mir und ihr Mann Massimo Sinató brachten vor wenigen Monaten ihren ersten Nachwuchs zur Welt. Jetzt gibt die 29-Jährige ihren Fans mit einem süßen Video auf Instagram einen Einblick in ihr Leben als frischgebackene Mutter.

https://www.instagram.com/p/CQDq3Uun-XS/

Werbung

Das Model zeigt in ihrem Insta-Clip, wie sie sich ins Bett legt – und alle paar Stunden aufwacht. Im Video erklärt sie: “Nachdem ich mein Baby ins Bett gebracht habe” und zeigt dann, wie oft sie in einer Nacht raus muss: 22:30 Uhr, kurz nach Mitternacht, um 2 Uhr, 4 Uhr und 6 Uhr

“Guten Morgen💛 Wer kennt es? Liebe jede Sekunde,” betitelt Rebecca das Video. Der Beitrag ist mit Hashtags wie #momlife und #nosleep eingebettet. Der Ex-"Let's Dance"-Star versucht auch, sich an ihre Community zu wenden, um nach Tipps zu fragen.

https://www.instagram.com/p/CPtVXxpHkcU/

Werbung

Nun, die Ratschläge ihrer Fans folgen prompt. Viele Fans raten der jungen Mutter, das Baby zum Schlafen im eigenen Bett oder in einem Zustellbett mitzunehmen, damit sie nicht aufstehen muss. Ein anderer Benutzer schlug das Pucken vor, eine Wickeltechnik, bei der die Babys fest in ein Tuch eingebunden werden.

“Seitdem mein kleiner neben mir liegt beim schlafen haben wir beide mega entspannte Nächte mit ausreichend Schlaf,” erzählte eine Frau. “Willkommen im Club 😂 wenn du stillst dann im Liegen dann könnt ihr beide weiter schlafen 🤭 hab ich nur so gemacht vorallem nachts,” schlägt eine andere Frau vor. Hier ist das Video.

https://www.instagram.com/p/CQAzxpNquW5/

Werbung

Aber der wohl wichtigste Rat einiger Mütter ist, dass das Model nicht gestresst sein sollte. Auch von dem Schlafmangel lässt sich das Model nicht unterkriegen, ihr Lächeln in dem Clip zeigt, dass sie die Situation mit Humor nimmt.

Das Model und der Profitänzer genießen ihr neues Familienglück mit ihrem Sohn, den sie Mitte April begrüßt haben. Seitdem hält Rebecca ihre Fans über ihren Alltag auf dem Laufenden. Kürzlich ließ sie ihre Fans an den Schnappschüssen ihres After-Baby-Bodys teilhaben. 

Werbung