Promis

08. Juni 2021

Bushido und Anna-Maria Ferchichi erwarten Drillinge

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Rapper Bushido und seine Frau Anna-Maria Ferchichi erweitern ihre Familie wieder. Der 42-Jährige gab bekannt, dass sie bald eineiige Drillinge zur Welt bringen werden. Das Paar hat bereits vier gemeinsame Kinder.

Anis Ferchichi, besser bekannt unter seinem Pseudonym Bushido, wird wieder stolzer Vater. Auf Instagram teilte er sein Glück, indem er ein Foto mit seiner schwangeren Frau Anna-Maria Ferchichi postete.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der Rapper enthüllte, dass sie nicht ein, sondern drei Babys begrüßen werden. Offenbar erwartet Anna-Maria eineiige Drillinge. Bushido wirkt überglücklich über die Neuigkeiten und drückt seine Gefühle in dem Beitrag aus:

“Bei all den Strapazen, hat uns das Schicksal einfach so unglaublich beschenkt. Respekt an dich mein Schatz, bleib gesund und stark.”
Wird geladen...

Werbung

Zu den süßen Neuigkeiten fügte der 42-Jährige ein wunderschönes Foto des Paares hinzu, auf dem er seine Frau umarmt und beide ihre Hände an ihrem Babybauch halten. Anna-Maria hat den gleichen Beitrag auch in ihrer Instagram-Story geteilt und kommentiert: “Es gibt nichts Schöneres für mich!”

Ihre Community ist ebenso begeistert von den Baby-News. “Herzlichen Glückwunsch!!!! Nur das beste für euch und vor allem das wichtigste: Gesundheit!!” kommentierte beispielsweise eine Person.

“Alles gute euch 😍❤️🙌 mögen die 3 gesund zur Welt kommen und ein glückliches Leben mit ihren Geschwistern und Mama und Papa führen,” wünschte ein anderer Instagram-Nutzer.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Bushido und Anna-Maria sind bereits Eltern von vier Kindern – zwei Söhne und zwei Töchter. Anna-Maria brachte auch einen Sohn mit in die Ehe. Die Drillinge werden nun das Glück der großen Familie krönen.

Bushido erwähnte auch in seinem Posting: “Eigentlich gehört dies nur in die Familie, aber da es bald vor Gericht thematisiert werden wird, möchten wir etwas mitteilen.” 

Wird geladen...

Werbung

Mit dieser Zeile wies er vielleicht auf das Datum hin, an dem Anna-Maria Ferchichi als Zeugin im Prozess gegen einen Berliner Clanchef gehört werden soll, in dem es um mutmaßliche Straftaten zum Nachteil von Bushido geht.

Bushido soll laut Anklage Straftaten ausgesetzt gewesen sein, nachdem der Rapper im September 2017 die Beziehungen zu seinem langjährigen Geschäftspartner Arafat Abou-Chaker abgebrochen hatte. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung