Über AM
Promis

30. Mai 2021

Skifahrerin Conny Hütter zeigte ihr Foto in einer Polizeiuniform und mit Hund

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Die Skifahrerin Conny Hütter hat mit einem Bild auf Instagram für Aufsehen gesorgt.

Die junge Sportlerin hat sich dazu entschlossen, sich neben ihrer Karriere im Sport, ein zweites Standbein aufzubauen. Deshalb macht sie aktuell eine Ausbildung zur Polizistin.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Genau darum dreht sich nun auch das Bild, welches sie auf Social Media gepostet hat. Darauf ist sie nämlich in Polizeiuniform und mit Hund zu sehen. Ihre Fans und Follower sind hellauf begeistert von dem Schnappschuss.

Viele schrieben, wie mutig sie Hütter finden, dafür, dass sie das durchzieht. Es sind mehrere Österreichische Topathleten, die aktuell bei der Polizei in Salzburg in Ausbildung sind. 

Wird geladen...

Werbung

Seit dem 21. April befinden sich die 21 Wintersportler in Salzburg, berichtet die Zeitschrift "Salzburger Nachrichten". Es soll den Sportlern die Möglichkeit geben, eine Karrierechance auch nach Ende ihrer aktiven Zeit als Sportler zu haben. 

Cornelia Hütter ist eine von ihnen. Sie ist zwar noch hauptsächlich im Sport aktiv, doch eine Ausbildung zur Polizistin könnte für sie ein sicheres Standbein sein, sollte dies einmal nicht mehr der Fall sein. Sie verriet:

"Aber das ist zeitlich begrenzt. Nach vier Jahren ist da Schluss. Hier bei der Polizei kannst du auch nach dem Sport Karriere machen."

Wird geladen...

Werbung

Obwohl sie in dem neuesten Foto nun mit einem Hund zu sehen ist, bei dem es sich vermutlich um einen Diensthund handeln könnte, gab sie zu, dass sie wohl keine Hundeführerin als Polizistin werden würde, da sie eine Allergie hat.

Cornelia ("Conny") Hütter kam am 29. Oktober 1992 in Kumberg zur Welt. Die Skifahrerin hat die Sport-Hauptschule in Weiz, Eisenerz und Schladming besucht, ehe sie danach auf die Ski-Handelsschule Schladming wechselte.

Bereits im zarten Alter von zwei Jahren stand sie das erste Mal auf Skiern. Seit 2008 ist sie im Leistungssport tätig. Auch in ihrer Freizeit ist sie äußerst aktiv. Zu ihren Hobbys zählt das Reiten, Tennis und Trial fahren.

Nach Angaben auf ihrer Homepage lebt sie frei nach dem Motto: "Von nix kummt nix!"

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung