logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Mark Wahlbergs Mutter starb im Alter von 78 Jahren: Schauspieler trauert um sie

Edita Mesic
19. Apr. 2021
17:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Alma Wahlberg, die Mutter der Entertainer Mark und Donnie Wahlberg und Stammgast ihrer Reality-Serie "Wahlburgers", ist gestorben. Die Nachricht bestätigten ihre Söhne am Sonntag in den sozialen Medien. Sie war 78 Jahre alt.

Werbung

"Mein Engel. Ruhe in Frieden", schrieb Mark Wahlberg. Donnie Wahlberg hat auf seinem Instagram-Account eine längere Hommage an seine Mutter gepostet.

Werbung

"Es ist Zeit, sich friedlich auszuruhen, Mama", schrieb Donnie Wahlberg. "Ich liebe dich, vermisse dich, danke und werde dich heute und immer feiern."

Es wurden keine Informationen über die Ursache, das Datum oder den Ort ihres Todes angegeben. Donnie Wahlberg schrieb oft über seine Mutter auf seinen sozialen Medien und informierte seine Fans im Juli über ihre Gesundheit. Er schrieb, dass sie sich "nicht an viel erinnerte und oft verwirrt war, aber irgendwie immer noch Alma ist".

Werbung

Die in Boston geborene Mutter von neun Kindern wurde dank ihrer Auftritte in der A & E-Serie "Wahlburgers" über die aufkeimende Burger-Kette der Familie zu einem bekannten Namen.

"Sie entschuldigte sich nicht dafür, wer sie war, sondern stellte sich nie über andere. Sie hat uns in den Hintern getreten, wenn wir es vermasselt haben, hat anderen in den Hintern getreten, wenn sie uns durcheinander gebracht haben. Hat uns das Richtige beigebracht und uns den Preis zahlen gelassen, als wir falsch lagen", schrieb Donnie Wahlberg am Sonntag. "Sie war der Inbegriff des Wortes Gnade."

Donnie Wahlberg, seine Mutter Alma Elaine Wahlberg, Küchenchef Paul Wahlberg und Mark Wahlberg nehmen an der Eröffnung der "Wahlburger" am 24. Oktober 2011 auf der Hingham Shipyard in Boston, Massachusetts, teil. (Foto von Marc Andrew Deley / FilmMagic) I Quelle: Getty Images

Werbung

Er hat auch ein Video aufgenommen, in dem sie bei seiner Hochzeit zu einem ihrer Lieblingslieder tanzen, "If I Could" von Regina Belle. Er schrieb, dass sie bei jeder Hochzeit ihrer Kinder zu diesem Lied getanzt habe, aber auf eigene Faust überraschte er sie, indem er Belle holte, um es live zu singen.

In der Show "Today" im Jahr 2018 sprach Alma Wahlberg über ihre Elternschaft und wie schwer es schon früh war. "Ich habe die verrücktesten Mahlzeiten erfunden", sagte sie. Englische Muffins-Pizzas gehörten zu ihren Kreationen, um ihr hungriges Los zu füttern.

Nicht wenige ihrer Kinder erzielten große Erfolge und Berühmtheiten. Ihr Sohn Paul Wahlberg, der Chefkoch der gleichnamigen Burger-Kette, benannte auch das Restaurant "Alma Nove" in Hingham, Massachusetts, nach ihr. Alma Wahlberg wird von acht Kindern überlebt. Ihre Tochter Debbie starb 2003.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu