logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Tom Beck spricht stolz über seinen Sohn und das Vatersein: Sein Junge läuft schon

Ankita Gulati
09. Apr. 2021
22:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Tom Beck genießt das Vaterglück, seit er im November 2019 zum ersten Mal Papa wurde. In der neuen Folge von “Grill den Henssler” teilte der Schauspieler seine Erfahrungen über das Vatersein und enthüllte stolz, dass sein Söhnchen bereits zu laufen begonnen hat.

Werbung

Tom Beck und seine Frau Chryssanthi Kavazi begrüßten 2019 ihr erstes Kind. Seitdem beschäftigt der kleine Sohn die Eltern. Der aufgeregte Vater gab seinen Fans kürzlich einen Einblick in sein Leben als Vater.

Werbung

Für die neue Staffel von “Grill den Henssler” wird Tom Beck mit Stefan Henssler an einem kulinarischen Wettbewerb teilnehmen. In der Show hat der Schauspieler und Sänger bewiesen, dass er nicht nur ein großartiger Koch, sondern auch ein stolzer Vater ist.

Während eines Gesprächs mit der Moderatorin Laura Wontorra schwärmte der 43-Jährige von seinem Sohnemann, als er gefragt wurde, wie gut er sich fühle, seit er Vater geworden ist:

“Es ist der absolute Wahnsinn, weil der Typ einfach auch sehr, sehr cool ist und viel Freude macht," sagte der Schauspieler.

Werbung

Der Vater von einem Kind ist besonders begeistert von einer Sache über seinen Sohn. In der Show verriet der “Alarm for Cobra 11”-Star, dass sein Sohn angefangen hat zu laufen. Er fügte hinzu, dass der kleine Junge ein guter Fußballer zu sein scheint.

"Er hat gerade vor zwei Monaten angefangen zu laufen und jetzt macht er schon einen Torwart-Abschlag," ergänzte er.

Werbung

Tom und Chryssanthi Kavazi sind nach der Geburt ihres Sohnes komplett beschäftigt. Beide müssen sich neben ihrer Schauspielarbeit nun auch um ihr Kind kümmern. Obwohl sie mehr als zuvor organisieren müssen und eine zusätzliche Verantwortung haben, finden sie es schön, weil sie bereits eine Veränderung in ihrem Leben erwartet waren.

Das Paar scheint die Elternschaft zu genießen und hat noch nicht an ein anderes Baby gedacht. Die GZSZ-Schauspielerin hat kürzlich im RTL-Format "VIPstagram" klargestellt, dass sie gerade ihr Leben zu dritt genießen.

Da die 32-Jährige bereits wieder mit der Arbeit begonnen hat, glaubt sie, dass es schwierig wäre, wenn sie jetzt wieder schwanger wird. Die Schauspielerin kehrte im Sommer 2020 nach einem Jahr Mutterschaftsurlaub zu den Sets der GZSZ zurück.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu