57-jährige Frau bringt 5 Jahre nach dem Verlust der jugendlichen Tochter ein Baby zur Welt

Eine 57-jährige Frau aus New Hampshire brachte mit Hilfe einer IVF-Behandlung einen Jungen zur Welt. Das Baby erblickt das Licht der Welt, fünf Jahre nachdem das Paar seine 13-jährige Tochter an einem nicht diagnostizierten Hirntumor verloren hat.

Barbara Higgins brachte nach einer IVF-Behandlung mit ihrem Mann Kenny Banzhoff einen gesunden Jungen namens Jack zur Welt. 

Die 57-Jährige schaffte es entgegen aller Wahrscheinlichkeit und wurde eine der ältesten Frauen des Landes, die ein Kind zur Welt brachte.

Die Frau aus New Hampshire ging vor fünf Jahren durch die Hölle, als ihre 13-jährige Tochter Molly an einem Gehirntumor starb. Nach Mollys Tod konnte Higgins nicht aufhören, daran zu denken, ein weiteres Kind als Begleiter für ihre überlebende Tochter Gracie zu haben. Sie erklärte, wie sie wiederholt Träume von einem weiteren Baby sah.

"Es war kein super spezifischer Traum, aber ich würde mit dem zwingenden Gefühl aufwachen, dass ich heute den Arzt anrufen muss, ich muss daran arbeiten, ich muss diesen Prozess beginnen. Und wir haben es nicht hastig erledigt,” erzählte sie.

Nachdem das Paar in Boston eine IVF-Klinik gefunden hatte, in der jemand in Higgins’ Alter behandelt werden sollte, beschloss es, die Schwangerschaft fortzusetzen. Als Sportlerin glaubt Higgins, dass ihre dritte Schwangerschaft dank guter Gene und eines aktiven Lebensstils einfach war.

Sie teilte mit, dass sie bis zu dem Tag, an dem sie zur Arbeit ging, Gewichte hob. Aber als Eltern, die bereits ein Kind verloren haben, wissen sie nur zu gut, dass morgen nicht versprochen wird.

"Niemand bringt ein Baby zur Welt und weiß mit Sicherheit, dass sie am Leben sein werden, um zu sehen, wie das Baby erwachsen wird," sagte Higgins.

Barbaras Arzt Dr. Ashish Chaudhari vom Dartmouth-Hitchcock Medical Center überwachte sie während ihrer gesamten Schwangerschaft genau. 

Er erklärte, wie das Team zusätzliche Blutuntersuchungen, zusätzliche Besuche im Büro, Ultraschall und andere Dinge durchführte, die für alle älteren Personen durchgeführt werden müssen, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft.

Auf die Leute, die sich fragten, warum ein Paar in den Fünfzigern ein Baby auf diese Welt bringen würde, hatte Higgins eine Antwort:

"Ich weiß nicht, wie ich in 10 Jahren sein werde, aber wie wirst du in 10 Jahren sein? Und warum sollte Jack nicht am Leben sein, weil ich alt bin?"

Barbara stellte klar, dass sie sich keine Gedanken über externe Urteile macht und hofft, dass ihre Geschichte Frauen ermutigt, die Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden. 

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
Daria, die 14-jährige Mutter, wurde vom Schulunterricht ausgeschlossen und behauptet, die Menschen wurden sie als fett bezeichnen
youtube.com/Даша Суднишникова
Medien Mar 22, 2021
Daria, die 14-jährige Mutter, wurde vom Schulunterricht ausgeschlossen und behauptet, die Menschen wurden sie als fett bezeichnen
Joe Biden: Wer sind seine Kinder und Enkelkinder
Getty Images
Beziehung Jan 23, 2021
Joe Biden: Wer sind seine Kinder und Enkelkinder
Ein Baby hat offiziell drei Väter: Einblicke in die Geschichte von Alan Jeremy und Ian
twitter.com/cleispress
Beziehung Jan 23, 2021
Ein Baby hat offiziell drei Väter: Einblicke in die Geschichte von Alan Jeremy und Ian
Heinz Hoenig hat mit 69 Jahren ein Kind bekommen: Wer ist seine Frau Annika Kärsten (35)?
Getty Images
Beziehung Dec 14, 2020
Heinz Hoenig hat mit 69 Jahren ein Kind bekommen: Wer ist seine Frau Annika Kärsten (35)?