MedienTV

22. März 2021

Brigitte Bardot: Ihr vierter Ehemann, mit dem sie schon seit Jahren zusammen ist

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Brigitte Bardot ist eine der berühmtesten Schauspielerinnen Frankreichs. Der Star aus "Die Braut war viel zu schön", derzeit im Ruhestand, lebt glücklich mit ihrem Partner in ihrem Haus in Saint-Tropez. Erfahren Sie mehr über den Ehemann von Brigitte Bardot.

Bernard d'Ormale ist der Ehegatte der berühmten Brigitte Bardot. Der Geschäftsmann lernte das ehemalige Sexsymbol bei einem Abendessen kennen und sie verliebten sich auf den ersten Blick. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

EINE EINDRUCKSVOLLE BEGEGNUNG

Die Liebe auf den ersten Blick beruhte auf Gegenseitigkeit zwischen den beiden Turteltäubchen! In ihren Memoiren verriet Brigitte Bardot, dass sie sofort wusste, dass Bernard d'Ormale ihr Begleiter für den Rest ihres Lebens sein würde. 

In einem exklusiven Interview mit Gala sprach die Schauspielerin ausführlich über ihr erstes Treffen mit dem Mann ihres Lebens in den 1990er Jahren. Ein Moment, der ihr Leben für immer veränderte.

Sie lernten sich durch Jany Le Pen kennen, einen alten Freund von Bernard d'Ormale, kennen. Die Tochter von Jean-Marie Le Pen lud den Unternehmer zu einem Abendessen ein. Brigitte Bardot ging auf Einladung ihres Anwalts dorthin. Auch wenn sich die Schauspielerin nicht für Politik interessierte, kam sie trotzdem zum Dinner.

Wird geladen...

Werbung

DAS AKTUELLE LEBEN VON BRIGITTE BARDOT UND BERNARD D'ORMALE

Derzeit sind die beiden Verliebten in ihrem Haus in Saint-Tropez vollkommen verliebt. Die beiden Rentner haben sich nie getrennt, seit sie sich 1992 kennengelernt haben.

Wird geladen...

Werbung

Doch die Schauspielerin, die am 28. September 2020 86 Jahre alt wurde, ist eine sehr dynamische Frau, die den Müßiggang hasst. Deshalb tut sie ihr Bestes, um misshandelten Tieren zu helfen - dank ihres Vereins. Sie engagiert sich als leidenschaftliche Tierschutzaktivistin. Eine Sache, die ihr besonders am Herzen liegt.

Zum Glück kann die Schauspielerin auf die unermüdliche Unterstützung ihres Mannes Bernard d'Ormale zählen. Laut dem Geschäftsmann ist seine Frau trotz ihres Alters in Topform. 

Wird geladen...

Werbung

SCHWERER SCHICKSALSSCHLAG

Traurige Nachrichten für Brigitte Bardot. Ihr Mann hatte 2020 einen schweren Verkehrsunfall, woraufhin er notoperiert werden musste. 

Die Informationen wurden am 21. Oktober 2020 von ʺIci Parisʺ bekannt gegeben. Im September 2020 wurde Bernard d'Ormale, der Ehemann von Brigitte Bardot, Opfer eines schrecklichen Motorrollerunfalls. Nach einer Notoperation befand er sich noch in einem Rehabilitationszentrum.

EINE TRAURIGE NACHRICHT

Mit dieser traurigen Nachricht machte die Zeitschrift ʺIci Parisʺ am 21. Oktober 2020 ihr Titelblatt. Der Ehemann von Brigitte Bardot soll sich bei einem schweren Verkehrsunfall Wirbel gebrochen haben. Er sollte sich zum Zeitpunkt der Nachrichten immer noch in einem Rehabilitationszentrum befinden und in einem Rollstuhl sitzen.

Wird geladen...

Werbung

WAS WIRKLICH GESCHAH

Bernard d'Ormale war mit seinem Motorroller unweit seines Hauses in Saint-Tropez unterwegs, als er schwer stürzte.

Wird geladen...

Werbung

Der Verunglückte wurde sofort nach Toulon transportiert und dort notoperiert, da er sonst möglicherweise querschnittsgelähmt geworden wäre. Glücklicherweise war die Operation ein Erfolg.

BRIGITTE BARDOT MACHT SICH SORGEN UM IHREN MANN

Brigitte besuchte ihren Mann jeden Tag in der Woche mit äußerster Diskretion. Während er sich in einem Reha-Zentrum befand und seine Genesung in Frage gestellt wurde, zog er sich eine Bronchitis zu, wodurch sich der Termin seiner Entlassung verzögerte.

Ihr Mann, mit dem sie mittlerweile seit mehr als 28 Jahren zusammen ist, verbrachte einen Teil seiner Jugend und seiner Kindheit in Südamerika. Auch in Afrika verbrachte er einige Zeit.

Wird geladen...

Werbung

Seine Begegnung mit Bardot schien Liebe auf den ersten Blick zu sein. Sie heirateten noch im selben Jahr, in dem sie sich kennenlernten. Seither sind sie unzertrennlich.

Zusammen mit seiner Frau setzt sich Bernard d'Ormale für den Tierschutz ein und unterstützt Brigitte Bardot wo er nur kann. 

Im Gegensatz zu seiner Frau, ist es in den Medien größtenteils eher still um den Unternehmer. Er soll Humor haben, etwas, das seine Frau in der Vergangenheit bereits öffentlich als eine der Qualitäten ihres Lebenspartners bezeichnete.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung