Über AM
Leben

10. März 2021

Eine Mutter verrät, dass ihre 5-jährige Tochter ihren Namen ändern möchte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Mutter hat eine interessante Geschichte über ihre Tochter erzählt, der ihren Namen nicht gefällt und sie möchte ihn ändern. Anscheinend hat die 5-Jährige bereits über das Verfahren für eine Namensänderung recherchiert und einen überzeugenden Brief an ihre Mutter geschrieben.

Eine Mutter namens Bri, die unter dem Benutzernamen “@ bri_mom3” ein Video auf TikTok gepostet hat, wird auf der Video-Sharing-Plattform viral. Um den Monat der Frauengeschichte zu feiern, erzählte Bri eine süße Geschichte über ihre Tochter, die ihren Namen ändern möchte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die stolze Mutter glaubt, dass ihre Tochter eines Tages für ihre Aktionen in die Geschichte eingehen wird. Ihre fünfjährige Tochter, die sie Charlie Paige nannte, ist fest entschlossen, ihren Namen in Charlotte zu ändern.

Obwohl ihre Mutter ihren heutigen Namen liebt, ist das kleine Mädchen damit nicht zufrieden. Daher beschloss sie, ihre Mutter durch einen Brief zu überzeugen. Charlie hat sich auch bemüht herauszufinden, wie man das offiziell macht und ihre Recherche vor ihrer Mutter präsentiert.

Wird geladen...

Werbung

Bri teilte mit, dass sie, um den Namen ihrer Tochter zu ändern, vor Gericht gehen und im Bundesstaat Indiana rund 200 USD (rund 168 Euro) zahlen muss. Da Charlie minderjährig ist, müssen beide Eltern zustimmen, damit es veröffentlicht werden kann.

Das kleine Mädchen schrieb auch weiter, warum sie Charlotte als einen besseren Namen als Charlie ansieht. Die 5-Jährige hat sogar angefangen, Geld für die Namensänderung zu sammeln, indem sie ihren Freunden in der Schule Freundschaftsbänder verkauft hat.

Wird geladen...

Werbung

In einem anderen Video, das später veröffentlicht wurde, enthüllte Bri, dass Charlie es bereits geschafft hat, mehr als die Hälfte der erforderlichen Gebühr zu sammeln. Das Mädchen mag den Namen Charlotte so sehr, dass sie ihre Freunde in der Schule bat, sie mit ihrem neuen Namen zu nennen.

Sie ging einen Schritt voraus und überzeugte ihren Opa, ihr einen Rucksack mit ihrem bevorzugten Namen zu machen. Dies veranlasste ihre Eltern zu einem ernsthaften Gespräch über die Namensänderung mit ihr, da sie wissen soll, dass sie alles tun kann, was sie sich vorgenommen hat.

Wird geladen...

Werbung

Bris Videos wurden von Tausenden von Menschen geliked und sie unterstützen das kleine Mädchen bei ihrer Mission. "Oh wow! Dein kleines Mädchen ist so schlau und so entschlossen. Sie hat eine glänzende Zukunft vor sich,” schrieb ein Benutzer

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung