"Schmeckt nicht, gibt's nicht": Alles über das Leben von Tim Mälzer

Tim Mälzer gilt als einer der beliebtesten Star-Köche der kulinarischen TV-Landschaft. Nach seinem Erfolg mit der Show "Schmeckt nicht, gibt's nicht" veröffentlichte der Chef seine Rezepte auch in Büchern, Zeitschriften und im Internet.

Vor seinem Eintritt in die kulinarische Welt leistete Tim Mälzer Zivildienst in einem Krankenhaus. Aber er erkannte, dass es nicht sein Ziel war und begann dann seine Ausbildung zum Koch im Hamburger Hotel "InterContinental".

Später reiste er für eine internationale Erfahrung nach Hongkong und London. Dort hatte er die Gelegenheit, mit Jamie Oliver zu kochen, der heute einer der beliebtesten Profiköche ist. Nach dreijähriger Tätigkeit in der Top-Gastronomie in London kehrte Mälzer 1997 nach Deutschland zurück.

Er war erfolgreich als Küchenchef verschiedener gehobener Restaurants in Deutschland, bis er 2002 sein erstes eigenes Restaurant eröffnete. Der Profi-Koch wurde im Fernsehen berühmt, als er 2003 bei seiner Show "Schmeckt nicht, gibt's nicht" auf VOX erschien.

Die Show wurde so erfolgreich, dass sie zweimal für den Deutschen Fernsehpreis nominiert wurde. Der Koch versuchte sich dann am Schreiben und veröffentlichte 2004 sein erstes Kochbuch “Born to Cook”. Ein Jahr später folgte “Born to Cook 2”.

Alles verlief gut und er eröffnete 2009 sein Restaurant "Bullerei" in Hamburg. Zwei weitere Restaurants folgten in den nächsten Jahren. Von 2009 bis 2014 war Mälzer als Moderator der Show “Tim Mälzer kocht!” zu sehen.

In Sachen Privatleben machte Tim Mälzer nie negative Schlagzeilen. Bis 2014 war Tim ungefähr zehn Jahre in einer Beziehung mit Nina Heik, die auch als seine Assistentin in seiner Show auftrat. Das Paar kannte sich seit 25 Jahren!

Inzwischen hat der 50-Jährige eine Familie gegründet, aber er zieht es vor, die Details für sich zu behalten. Er ist auch für sein soziales Engagement bekannt und unterstützt seit 2008 unter anderem die Wohltätigkeits-Kampagne "Kicken mit Herz" für Kinder mit Herzerkrankungen.

Seit Februar 2016 unterhält er seine Fans mit der Show “Kitchen Impossible”, für die er 2017 sogar den Deutschen Fernsehpreis erhalten hat

Ähnliche Artikel
"Kitchen Impossible"-Tim Mälzer erneut ein Verlierer: "Ich hasse diese Sendung"
youtube.com/Tim Mälzer
Medien Feb 23, 2021
"Kitchen Impossible"-Tim Mälzer erneut ein Verlierer: "Ich hasse diese Sendung"
Alexander Klaws: Beginn der Karriere als Sänger bis heute
Getty Images
Medien Feb 12, 2021
Alexander Klaws: Beginn der Karriere als Sänger bis heute
Freddie Frinton ("Dinner for One"): Einblick in seine Karriere, sein Privatleben und seinen Tod
Getty Images
Entertainment Jan 02, 2021
Freddie Frinton ("Dinner for One"): Einblick in seine Karriere, sein Privatleben und seinen Tod
Ina Müller: Privatleben, Beziehung zu Johannes Oerding und ihre mangelnde Bereitschaft, Kinder zu bekommen
youtube.com/Ice Cold
Beziehung Dec 05, 2020
Ina Müller: Privatleben, Beziehung zu Johannes Oerding und ihre mangelnde Bereitschaft, Kinder zu bekommen