Eine Frau aus USA bekam Führerschein mit Foto von ihr mit eine Gesichtsmaske - Ihre Reaktion

Lesley Pilgrim musste eine zweite Reise zu den Behörden machen, nachdem sie fälschlicherweise einen Führerschein mit einem Foto, auf dem ihr Gesicht mit einer  Gesichtsmaske zu sehen ist, erhalten hatte.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass sich die meisten Menschen nicht darauf freuen in der Schlange bei einer Führerscheinstelle zu stehen und dies gilt insbesondere während einer globalen Pandemie.

Aus diesem Grund hatte Leslie Pilgrim aus Kalifornien keine Eile, ihre örtliche Führerscheinstelle zu besuchen, als sie ihren REAL ID beantragen musste - einen neu gestalteten Personalausweis, der bis zum 1. Oktober für alle benötigt wird, die Inlandsflüge besteigen und Zugang zu bestimmten Bundeseinrichtungen in den Vereinigten Staaten haben wollen.

Als Leslie Anfang dieses Monats endlich ankam, um ihren neuen Führerschein abzuholen, sagte sie, dass viele Menschen in der Schlange standen und soziale Distanzierung-Maßnahmen in Kraft waren.

Die Mitarbeiter erinnerten die Besucher daran, ihre Masken immer zu tragen, und deshalb entfernte Pilgrim sie nicht sofort, als sie ihr Foto machte. 

"Ich habe gesehen, wie die Eingestellten sehr hart gearbeitet haben, um sicherzustellen, dass die Menschen die Vorschriften einhalten", sagte sie gegenüber KNBC. "Ich habe mich in meinem Kopf entschlossen, das Leben dieser Menschen nicht schwerer zu machen, als es sein muss. Ich werde wirklich zuhören und all ihren Anweisungen folgen."

Aber als sie darauf wartete, dass der Fotograf ihr sagte, sie solle ihre Gesichtsbedeckung entfernen, hörte sie stattdessen das Klicken der Kamera. Nachdem der Fotograf den Fehler bemerkt hatte, bat er Pilgrim, die Maske für ein zweites Foto abzunehmen.

Pilgrim ging verständlicherweise davon aus, dass sie einen neuen REAL ID-Führerschein erhalten würde, der das zweite Foto ohne Maske enthielt, aber sie war schockiert, als ihr klar wurde, dass dies nicht der Fall war. Als ich das Foto zum ersten Mal sah, fiel es mir nicht sofort auf", sagte sie den Medien.

Sie fügte für KTTV hinzu: "Es ist ein wenig erstaunlich für mich, dass ich davon ausgehe, dass es viele Phasen durchlaufen musste und in keiner dieser Phasen markiert wurde."

Während die meisten Leute nicht in der Lage sind, ihr Führerscheinfoto erneut aufzunehmen, sagt Pilgrim, dass die Führerscheinstelle eine Ausnahme für sie gemacht hat und sie erneut ein neues Foto machen wird. 

Aber es gibt kein Herzblut, wie sie behauptet. "Dies ist nur ein Fehler von Millionen von Ausweisen, die sie ausgestellt haben. Sie bieten uns eine wesentliche Dienstleistung, und dafür bin ich wirklich dankbar", kommt Leslie zu einem Schluss.

Ähnliche Artikel
Witz des Tages: Ein CEO entdeckt faule Arbeiter in seiner Fabrik
shutterstock.com
Anekdote Feb 13, 2021
Witz des Tages: Ein CEO entdeckt faule Arbeiter in seiner Fabrik
Isabell Horn ("Bettys Diagnose") über das Set, die Atmosphäre dort und den Dreh nach 4 Jahren Pause
youtube.com/The Isi Life
Medien Dec 19, 2020
Isabell Horn ("Bettys Diagnose") über das Set, die Atmosphäre dort und den Dreh nach 4 Jahren Pause
Daniela Ruah "NCIS LA": Wer ist der Vater ihrer Kinder?
Getty Images
Beziehung Dec 16, 2020
Daniela Ruah "NCIS LA": Wer ist der Vater ihrer Kinder?
Miley Cyrus: Treffen Sie alle Männer, die in ihrem Leben eine wichtige Rolle gespielt haben
Getty Images
Stars Dec 15, 2020
Miley Cyrus: Treffen Sie alle Männer, die in ihrem Leben eine wichtige Rolle gespielt haben

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: