Giovanni Zarrella: Probleme mit seiner Karriere, Job beim "ZDF", Musik

Giovanni Zarrella zählt heute zu den bekanntesten Namen im Bereich der Schlagermusik. Erst im Januar 2021 veröffentlichte er seine neue Single, die den Titel "CIAO!" trägt. Doch es lief für den Künstler und Moderator in der Vergangenheit nicht immer alles glatt. Hier ein Rückblick auf die Stolpersteine in seiner Karriere.

Für Giovanni Zarrella läuft gerade alles ziemlich rund. Im Herbst wird er sogar seine eigene Show im ZDF moderieren und scheint beruflich vollkommen auf der Überholspur.

Jana Ina Zarella und Giovanni Zarella nehmen am 01. September 2019 am 147. "Longines Grosser Preis von Baden" in Baden-Baden teil | Quelle: Getty Images

Jana Ina Zarella und Giovanni Zarella nehmen am 01. September 2019 am 147. "Longines Grosser Preis von Baden" in Baden-Baden teil | Quelle: Getty Images

Dennoch lief für den Sänger nicht immer alles so glatt. Er war der Gewinner der beliebten Castingshow "Popstars". Dadurch entstand um ihn herum die Band "Bro'Sis", mit der er sich einen Traum erfüllen wollte.

ER LEBTE SEINEN TRAUM

Dies sei auch gelungen, denn, wie er selbst im Interview verriet, konnte er dadurch zum ersten Mal in seinem Leben von seiner Musik leben und musste nichts anderes machen.

Doch dieser Traum sollte nicht lange anhalten. Nur vier Jahre nach der Gründung zerfiel die Band und die vier Bandmitglieder, bestehend aus Ross Antony, Hila Bronstein, Indira Weis, Shaham Joyce und Giovanni gingen getrennte Wege. 

Der Grund dafür schien vielschichtig zu sein. Zarrella sprach selbst über jene Gründe und verriet, nach Angaben des "Gala"-Magazins: 

"Die Gründe waren andere, weil einfach der Erfolg ausblieb und jeder auf den anderen gezeigt hat, wieso es eben so ist, und dann die Stimmung einfach nicht mehr schön war innerhalb der Band"

DER GEPLATZTE TRAUM UND HARTE ZEITEN

Die Aufspaltung der Band signalisierte für Zarrella selbst den Beginn harter Zeiten. Er wusste damals nicht, wie es weitergehen sollte, verriet er.

Aufgeben wollte er nicht. Der Wille, weiterzumachen und zu kämpfen, war da, doch er wusste nicht wie, verriet er weiter.

Damals hatte er weder eine Plattenfirma, noch einen Berater oder gar einen Manager. 

SEINE FAMILIE GAB IHM HALT

In dieser schweren Zeit konnte er vor allem auf seine Familie zählen. Nicht nur seine Mutter hielt zu ihm, sondern auch seine Frau Jana Ina Zarrella war an seiner Seite. 

"Mein Papa hat anfangs in einer Garage gelebt"

Seine Mutter und seine Ehefrau bezeichnete der Sänger als die zwei wichtigsten Frauen in seinem Leben. Jana Ina trat genau zum richtigen Zeitpunkt in Giovannis Leben. Sie lernten sich nach dem Aus von "Bro'Sis" kennen. 

Das Paar heiratete 2005, doch auch diese Zeit war nicht nur eine Glückliche, stellte der Sänger rückblickend fest. Er verriet:

"Ich war in dieser Zeit 2005 bis 2008, glaube ich, oft ein Mann, der sich selbst nicht mochte"

Der Erfolg, den er heutzutage hat, sieht der Sänger nicht nur als eigenen Erfolg, sondern viel mehr auch als Erfolg seiner gesamten Familie.

Im Interview verriet der Künstler, dass seine Mutter und er sich weinend in den Armen gelegen haben, nachdem er die Zusage für die eigene Samstagabend-Show beim ZDF erhielt.

Vor allem im Hinblick darauf, aus was für Verhältnissen er und seine Familie stammen, kann er wirklich stolz auf den Weg sein, den er zurückgelegt hat. Zarrella verriet:

"Mein Papa hat anfangs in einer Garage gelebt und meine Mama hatte im Keller von der Firma gelebt, in der ihr Papa gewartet hat und die Zimmer wurden mit Bettlaken aufgeteilt."

Heutzutage hat Giovanni Zarrella nicht nur eine äußerst erfolgreiche Karriere, sondern auch eine Frau und Kinder, die ihm immer unterstützend zur Seite stehen.

Er hat die Chance, eine eigene Show zu moderieren und seine Karriere noch weiter auszubauen und bezeichnete dies als den "Erfolg [seiner] Familie".

Medienberichte zufolge könnte sogar die Chance bestehen, dass Jana Ina ebenfalls eine Rolle in seiner neuen Show spielen wird.

Ausschließen wollte Giovanni Zarrella dies nach Angaben des Magazins "Bild der Frau" zumindest vorerst nicht.

Die Freude über das neue Projekt ist groß und auch Fans können gespannt auf das neue Format sein.

Ähnliche Artikel
Nino de Angelo plant seine 5. Ehe - Der Sänger "glaubt einfach an die Liebe"
Getty Images
Entertainment Feb 19, 2021
Nino de Angelo plant seine 5. Ehe - Der Sänger "glaubt einfach an die Liebe"
Das Leben und der Weg zum Erfolg von Désirée Nick
Getty Images
Stars Jan 05, 2021
Das Leben und der Weg zum Erfolg von Désirée Nick
Heidi Klums Vater Günther über Lenis "Vogue”-Shooting und Model-Karriere
Getty Images
Entertainment Dec 30, 2020
Heidi Klums Vater Günther über Lenis "Vogue”-Shooting und Model-Karriere
Andrea Berg: der Tag, an dem sie ihren Mann Uli kennenlernte
Getty Images
Beziehung Oct 28, 2020
Andrea Berg: der Tag, an dem sie ihren Mann Uli kennenlernte