Werner Boesel ("Goodbye Deutschland") ist nach schwerer Krankheit gestorben

Werner Boesel, der Auswanderer der durch die Show "Goodbye Deutschland" bekannt wurde, ist gestorben. Laut den Medien verlor Boesel seinen Kampf mit einer schweren Erkrankung.

Die Nachricht wurde von seiner Frau Christine, auf dem Facebook-Profils des Auswanderer bestätigt. "Mit gebrochenem Herzen muss ich euch darüber informieren, dass mein lieber Werner heute Nacht verstorben ist", schreibt sie auf der Facebook-Plattform.

"Ruhe in Frieden, mein Lieber", fügt Christine hinzu. Unter dem Beitrag sprechen Fans ihr Beileid aus.  Ende letztes Jahres wurde auf den sozialen Medien der TV-Show "Goodbye Deutschland" über Werner Boesel berichtet. Sein Gesundheitszustand war schon damals immer schwächer. 

Sie Redaktion der Show richtete einen Hilferuf aus den Vereinigten Saaten. Berichten zufolge, wurde eine E-mail von den Auswanderer an die Redaktion gesendet. Dabei bestätigte er selbst, dass es ihm nicht gut geht und er mit schwierigen gesundheitlichen Problemen kämpft.

Er drückte seinen Wunsch aus, sein Restaurant in andere Hände zu legen. Der VOX-Sender zitierte teile der E-Mail auf Instagram. "Momentan helfen Chemotherapie und Bluttransfusionen", hieß es. Seine Frau war auf seiner Seite. 

Damals versuchte er sein Restaurant "Joes German Restaurant & Schnitzel House" oft wie möglich zu eröffnen. Aber für ihn war es "keine langfristige Option mehr." 

"Ich will das Restaurant in gute Hände übergeben", fügte der TV-Star hinzu. In den weiteren Text handelte sich um eine Botschaft direkt an die Fans. Er forderte alle, die den Willen zu einem amerikanischen Abenteuer haben oder jemanden kennen, sich direkt mit ihm in Verbindung zu setzen.

Werner wollte aber auch nicht, dass jemand, der das Restaurant übernimmt, sofort scheitert. Er enthüllte, dass für die Übernahme Startkapital erforderlich sei und weitere Nebenkosten anfallen würden.

Werner eröffnete sein Restaurant 2015 direkt auf seiner Ranch. Nach einem guten Angebot der Stadtväter stimmte er 2017 zu, das Restaurant in das Stadtgebiet von Sulphur Springs zu verlegen.

Wie Bunte berichtet, zählt das Restaurant, laut "info-usa.de", zu den Top-Adressen für deutsches essen in Texas und laut Online-Bewertungen ist der Restaurant-Besuch einer zweistündige Fahrt wert.

Ähnliche Artikel
TikTok-Star Dazharia Shaffer ist mit 18 Jahren gestorben: Herzzerreißender Tribut ihrer Mutter
instagram.com/dazhariaa
Entertainment Feb 11, 2021
TikTok-Star Dazharia Shaffer ist mit 18 Jahren gestorben: Herzzerreißender Tribut ihrer Mutter
Caro und Andreas Robens’ "Sommerhaus" -Geld weg: "Die Reserven werden immer kleiner"
youtube.com/BUNTE TV
Stars Feb 02, 2021
Caro und Andreas Robens’ "Sommerhaus" -Geld weg: "Die Reserven werden immer kleiner"
Liebesgeschichte von "Twilight" -Star Kellan Lutz und seiner Frau Brittany Gonzales
Getty Images
Stars Jan 29, 2021
Liebesgeschichte von "Twilight" -Star Kellan Lutz und seiner Frau Brittany Gonzales
Gottlieb Wendehals: Rückblick auf die letzten Tage, den Tod und die Autopsie des Schauspielers
Entertainment Dec 25, 2020
Gottlieb Wendehals: Rückblick auf die letzten Tage, den Tod und die Autopsie des Schauspielers