Einblick in die Geschichte von Nadya Suleman "Octomom": Sie hat 14 Kinder

Es ist 12 Jahre her, dass Nadya Suleman, in der Öffentlichkeit auch als "Octomom" bekannt, die einzigen überlebenden Achtlinge der Welt geboren hat. Heute gedeihen Nadyas 14 Kinder - sie hatte bereits sechs vor den Achtlingen - prächtig, aber sie gibt zu, dass sie egoistisch und unreif war, als sie sie bekam.

Natalie "Nadya" Suleman war bereits Mutter von sechs Kindern, die alle durch künstliche Befruchtung gezeugt wurden, als sie sich entschied, noch ein weiteres Kind zu bekommen - obwohl sie Schwierigkeiten hatte, ihre Familie zu versorgen.

Nadya Suleman besucht den "Octomom" Nadya Suleman Celebrity Roast im XL Nightclub am 12. Oktober 2012 | Quelle: Getty Images

Nadya Suleman besucht den "Octomom" Nadya Suleman Celebrity Roast im XL Nightclub am 12. Oktober 2012 | Quelle: Getty Images

"Ich war einfach jung, dumm und egoistisch", gab sie in einer Folge von "The Doctors" ihre Entscheidung zu.

Ihr Plan, ihrer bereits großen Familie ein weiteres Mitglied hinzuzufügen, ging jedoch nach hinten los, als ihr Arzt sie davon überzeugte, während des IVF-Prozesses zwölf Embryonen auf einmal einzupflanzen, während sie stark sediert war. Gegen den Mann wurde ermittelt, und schließlich wurde ihm die Lizenz entzogen.

Aber für Suleman war das Ergebnis eine Schwangerschaft mit vermeintlichen Siebenlingen, von denen sie später erfuhr, dass es sich um Achtlinge handelte, während sie ihren Kaiserschnitt hatte.

Nadya begrüßte Noah, Josiah, Nariyah, Jonah, Jeremiah, Isaiah, Makai, und Maliyah im Januar 2009.

Suleman, die einen Abschluss in Kinderentwicklung hat, arbeitet jetzt als Beraterin, ist aber immer noch auf staatliche Unterstützung und Reste aus ihrem Erwachsenen-Film angewiesen.

An dem Tag, an dem sie ihre Kinder aus dem Krankenhaus nach Hause brachte, umschwärmten Paparazzi ihr Auto und brachen fast die Tür ihrer Garage auf, um ein Foto von ihr zu bekommen.

Die mehrfache Mutter wusste, dass sie nicht in der Lage sein würde, allein für ihre Kinder zu sorgen, also beschloss sie, ihre Geschichte an die Boulevardpresse zu verkaufen, und bald darauf wurde ihr Leben zu einem Medienrummel.

Die Boulevardzeitungen begannen, sie "Octomom" zu nennen, und sie sagt, sie hätten eine Figur aus ihr gemacht. Jede neue Geschichte stellte sie in der Öffentlichkeit in ein schlechtes Licht, aber sie machte sich nicht die Mühe, die Gerüchte zu widerlegen, weil sie das Geld brauchte.

"Ich war dabei, in ein dunkles Loch zu fallen. Es gab keine gesunden Möglichkeiten für Octomom", gab sie 2018 gegenüber der New York Times zu. Und weiter:

"Ich habe getan, was mir gesagt wurde, und gesagt, was mir gesagt wurde. Wenn man vorgibt, etwas zu sein, was man nicht ist, fällt man, zumindest für mich, am Ende auf die Nase."

 

TIEFPUNKT ERREICHT

Nadya hatte ihren Tiefpunkt erreicht, als die Achtlinge zwei Jahre alt waren. Sie lebte von der staatlichen Sozialhilfe und das Geld aus Interviews war knapp. Um ein Dach über dem Kopf ihrer Kinder zu haben, wandte sie sich an die einzige Branche, die sie mit offenen Armen aufnahm: die Erwachsenenfilmindustrie.

Suleman drehte einen Erwachsenenfilm, der ein Erfolg wurde. Sie hatte auch eine kurzlebige Boxkarriere und versuchte sich sogar im Strippen, aber während sie diese Dinge tat, "verletzte" sie ihre eigenen Grundüberzeugungen, wie sie in "The Doctors" sagte:

"In meinem Kopf war es wie eine Investition, damit ich meine Familie unterstützen konnte. Es wird irgendeine Art von Konsequenzen nach sich ziehen. Für mich war das die Manifestation von toxischer Scham."

Nadya 'Octomom' Suleman posiert bei der Pressekonferenz zum Promi-Kissenkampf und beim Einwiegen im Fox And Hound Pub and Grille am 22. Juni 2012 | Quelle: Getty Images

Nadya 'Octomom' Suleman posiert bei der Pressekonferenz zum Promi-Kissenkampf und beim Einwiegen im Fox And Hound Pub and Grille am 22. Juni 2012 | Quelle: Getty Images

Diese Scham trieb sie in eine Xanax-Sucht, denn es war die einzige Möglichkeit, die sie fand, um sich zu betäuben und mit ihrer eigenen Entmenschlichung weiterzumachen.

Nadya begab sich schließlich für einen Monat in die Reha, während Familie und Freunde sich um ihre Kinder kümmerten. Sie beschloss, mit "Octomom" aufzuhören, und konzentrierte sich darauf, ihre 14 Kinder ohne jegliche Hilfe aufzuziehen.

EINE STARKE FAMILIE

Suleman, die einen Abschluss in Kindesentwicklung hat, arbeitet jetzt als Beraterin, ist aber immer noch auf staatliche Unterstützung und Einnahmen aus ihrem Erwachsenen-Film angewiesen.

Ihre Kinder sind sich der Opfer bewusst, die Nadya bringen musste, um für sie zu sorgen, und sie sind alle dankbar.

Die Kinder sind bescheiden, bodenständig und höflich. Sie helfen alle bei der Hausarbeit und obwohl sie sagen, dass es manchmal schwer ist, ein Zimmer mit sieben weiteren Personen zu teilen, sind sie auch froh, sieben beste Freunde zu haben.

Nadya hat die Kinder vegan erzogen und führt ein strenges Regiment mit einer militärisch anmutenden Routine, die jeden Morgen um 6 Uhr beginnt, wenn sich die Kinder für die Schule fertig machen müssen.

Sie hat ihr Leben mittlerweile herumgerissen und tut alles für ihre Kinder. Die "Octomom" hat sie abgelegt, nun ist sie einfach nur eine "Mom" mit vielen Kindern.

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
Anne Wünsche hat sich von ihrem Stripper-Freund getrennt
instagram.com/anne_wuensche twitter.com/promiflash
Entertainment Nov 16, 2020
Anne Wünsche hat sich von ihrem Stripper-Freund getrennt
Ute Ohoven und ihr Sohn zollen dem verstorbenen Mann und Vater einen rührenden Tribut
Getty Images
Entertainment Nov 05, 2020
Ute Ohoven und ihr Sohn zollen dem verstorbenen Mann und Vater einen rührenden Tribut
Danni Büchner ("Goodbye Deutschland") ist bereit für eine Beziehung und möchte nicht "für immer alleine" sein
GettyImages
Entertainment Nov 03, 2020
Danni Büchner ("Goodbye Deutschland") ist bereit für eine Beziehung und möchte nicht "für immer alleine" sein
Nena: die tragische Zeit, als sie ihr Baby nach 11 Lebensmonaten verlor
Getty Images
Gesundheit Oct 14, 2020
Nena: die tragische Zeit, als sie ihr Baby nach 11 Lebensmonaten verlor