Die Beziehung von Christian Wulff und seiner Frau Bettina: Trennungen und Comebacks

Christian Wulff und seine Frau Bettina haben in den letzten Jahren so einige Höhen und Tiefen in ihrer Beziehung durchgemacht. 

Im letzten Jahr (2020) kamen erste Gerüchte darüber auf, dass Christian Wulff und Bettina wieder zusammen sein sollen. Die beiden Eheleute hatten sich im Januar 2013 getrennt, traten zwei Jahre später jedoch erneut vor den Traualtar.

Bettina und Christian Wulff, Sziget Festival 2017, Budapest | Quelle: Getty Images

Bettina und Christian Wulff, Sziget Festival 2017, Budapest | Quelle: Getty Images

SO LERNTEN SIE SICH KENNEN

Bettina und Christian Wulff verliebten sich 2006 ineinander, und das, obwohl der damalige niedersächsische Ministerpräsident noch mit seiner ersten Frau verheiratet war. Von dieser ließ er sich scheiden und heiratete kurz darauf Bettina Wulff.

Zum Zeitpunkt ihrer Hochzeit war Bettina bereits mit ihrem gemeinsamen Sohn schwanger und es folgte eine, scheinbar, skandalfreie Ehe. Bis sich Bettina Anfang 2013 trennte.

Christian und Bettine Wulff vor seinem Büro, 2. Juli 2010 | Quelle: Getty Images

Christian und Bettine Wulff vor seinem Büro, 2. Juli 2010 | Quelle: Getty Images

DIE TRENNUNG

In ihrem Buch schrieb Bettina Wulff, dass eine Ehe nur funktionieren könne, wenn beide Seiten es wollen. Sie hätte sich ein "bis dass der Tod uns scheidet" gewünscht, leider war es ihnen nicht vergönnt.

Sie habe lange mit sich gerungen und war innerlich zerrissen. Sie beschrieb es so, dass sich Verzweiflung, Wut und Trauer in ihr Leben geschlichen haben und im Oktober 2018 folgte schließlich die zweite Trennung. 

Bettina Wulff blieb nicht lange allein, sie kam mit Jan-Henrik Behnken zusammen — einem Musiklehrer. Sie zeigten sich 2019 erstmals zusammen in der Öffentlichkeit, als sie gemeinsam eine Faschingsparty besuchten.

Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken, Audi Generation Award 2019, Bayerischer Hof, 4. Dezember 2019 | Quelle: Getty Images

Bettina Wulff und Jan-Henrik Behnken, Audi Generation Award 2019, Bayerischer Hof, 4. Dezember 2019 | Quelle: Getty Images

Wulff gab jedoch rund drei Jahre später die Trennung von ihrem neuen Partner bekannt. Sie sagte damals, dass die Trennung einvernehmlich stattfand und bat darum, ihre Privatsphäre zu respektieren. 

DAS LEBEN ALS SINGLE

Nach der Trennung von seiner Frau Bettina lebte Christian Wulff in einer WG als Single. In der Talkshow "3nach9" sprach er über sein neues Leben als alleinstehender Mann. Dabei ließ er auch Themen wie Datingportale nicht aus. Als er darauf angesprochen wurde, verriet er erheitert:

"Ich bin Single und habe ja den Vorteil, dass das alle wissen."

Auch seine WG war eine etwas ungewöhnliche Konstellation. Er lebt zusammen mit dem damals 16-jährigen Sohn Bettinas, den sie damals mit in die Ehe brachte. Auch sein eigener Sohn vollendet die Männer-WG, heißt es weiter.

Christian Wulff, Albertinum Gallerie, 1. September 2010, Dresden | Quelle: Getty Images

Christian Wulff, Albertinum Gallerie, 1. September 2010, Dresden | Quelle: Getty Images

Die Jungen würden jedoch regelmäßig auch ihre Mutter besuchen, verriet der Politiker. Das Leben als Single schien Wulff gut zu bekommen. Er sagte, nach Angaben von "Bunte":

"Es ist schön, dass niemand etwas sagt, wenn wir mal drei Fußballspiele hintereinander gucken"

Die Aufgaben teilen sich die Drei gut untereinander auf, verriet er im Interview weiter, gab aber auch so, dass seine Stärken nicht in der Küche lägen. Pasta und Pizzen stünden demnach regelmäßig auf dem Speiseplan.

EIN ZWEITES LIEBES-COMEBACK

Das Magazin "Bunte" verriet, dass die Wulffs mittlerweile wieder zusammen sein sollen. Medienberichten zufolge sollen die zwei gemeinsam eines morgens die Familienvilla in Großburgwedel verlassen haben. 

Christian und Bettina Wulff, Gottesdienst, Schlosskirche, Wittenberg, 31. Oktober 2017 | Quelle: Getty Images

Christian und Bettina Wulff, Gottesdienst, Schlosskirche, Wittenberg, 31. Oktober 2017 | Quelle: Getty Images

Die Gerüchte über ein Liebes-Comeback wurden noch dadurch verstärkt, dass Wulff Bettina zum Bahnhof gebracht und sich mit einem Kuss von ihr verabschiedet haben soll. 

Die "Bunte" verriet weiter, dass die ehemaligen Partner auch schon beim gemeinsamen Einkaufen gesehen wurden. Auch Bettinas Ex-Freund, Behnken, sprach mit "GALA" über Bettina Wulff. 

RTL berichtete über dieses Interview und bezog sich darauf. Er verriet, dass er mittlerweile bei ihr ausgezogen sei und dass die Trennung ihre Spuren hinterlassen habe.

Er verriet auch, dass die Trennung "ohne Groll und mit gegenseitigem Respekt" abgelaufen sei, weshalb sie dazu in der Lage seien, einen guten Kontakt zu pflegen.

Christian und Bettine Wulff, Ladeneröffnung, Yargici Flagship, Hamburg, 31. März 2017 | Quelle: Getty Images

Christian und Bettine Wulff, Ladeneröffnung, Yargici Flagship, Hamburg, 31. März 2017 | Quelle: Getty Images

Nach der Trennung der Wulffs im Januar 2013, ihrer erneuten Zusammenkunft zwei Jahre später, als sie auf Norderney ein zweites Mal heirateten, und der abermaligen Trennung im Oktober 2018, bleibt nun abzuwarten, was an den Gerüchten dran ist. 

Ein drittes Liebes-Comeback des Paares ist den Medienberichten zufolge durchaus denkbar, doch eine offizielle Bestätigung gab es bisher nicht.

Ähnliche Artikel
Kim Kardashian und Kanye West: Blick auf ihre Beziehung vom Treffen bis zur Scheidung
Getty Images
Beziehung Jan 14, 2021
Kim Kardashian und Kanye West: Blick auf ihre Beziehung vom Treffen bis zur Scheidung
Stefan Mross: Wer sind die Frauen in seinem Leben
Getty Images
Beziehung Dec 24, 2020
Stefan Mross: Wer sind die Frauen in seinem Leben
Jan Ullrich, deutscher Sieger der "Tour de France 1997": Wer ist die Frau in seinem Leben
Getty Images
Beziehung Dec 21, 2020
Jan Ullrich, deutscher Sieger der "Tour de France 1997": Wer ist die Frau in seinem Leben
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Getty Images
Beziehung Nov 06, 2020
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter