Frau sammelt Geld und kauft ein Auto für einen Teenager, der 11 Kilometer zur Arbeit läuft

Der Teenager Jayden Sutton bekam ein neues Auto von einer Frau geschenkt, die erfuhr, dass er jeden Tag zirka 11 Kilometer zur Arbeit und zurück nach Hause zu Fuß ging.

Ein Teenager aus Georgia, der monatelang mehrere Kilometer am Tag zur Arbeit gelaufen ist, hat ein brandneues Auto und das alles dank der Freundlichkeit einer Frau.

Fox 5 aus Atlanta berichtete wie Jayden Sutton ein Abiturient aus Cobb County ist und in einem Restaurant arbeitet. Der Teenager war entschlossen zu arbeiten und genug Geld zu verdienen, um sein eigenes Fahrzeug zu kaufen.

Die Mutter des Teenagers wurde vor kurzem Arbeitslos und verlor ihr eigenes Fahrzeug. Über seinen täglichen Marathon zu und von der Arbeit sagt der fleißige junge Mann:

"Ich wusste, wenn ich jeden Tag zur Arbeit gehen musste, um ein Auto zu bekommen, würde ich das tun. Wenn ich nach Hause gehen musste, würde ich das tun."

Sutton teilte der für die Medien mit, dass er um 15:30 Uhr die Schule verlassen und dann kilometerweit zu seinem Job im Restaurant laufen würde. Nach seiner Schicht, die normalerweise zwischen sechs und acht Stunden dauerte, machte sich der Teenager auf den Weg nach Hause und kam manchmal erst gegen Mitternacht zurück.

Aber das änderte sich alles, als Lavonda Wright sah, wie Sutton eines Tages die Brownsville Road in Powder Springs entlang ging, um zur Arbeit zu gehen.

"Er ging sehr schnell die Straße hinunter", erinnert sich Wright und sagt, wie ihr Sohn sie aufgehalten und gesagt hat: "Ich denke, das ist Jayden!"

Wright beschloss, Sutton, den Klassenkameraden ihres Sohnes, an diesem Tag zur Arbeit zu fahren. Aber im Laufe der Zeit hatte Wright das Gefühl, dass sie die Sache selbst in die Hand nehmen und dem Teenager helfen musste.

Sie hat letzten Monat eine GoFundMe-Seite erstellt, um Spenden zu sammeln und Sutton ein neues Auto zu kaufen. Die Spendenaktion, die ursprünglich ein Ziel von 3.296 Euro hatte, hat jetzt mehr als 5.769 Euro gesammelt. 

Wright konnte sogar den General Manager des Nalley Honda-Händlers in Union City davon überzeugen, den Preis des Fahrzeugs zu senken, um das Budget zu erfüllen.

Wright dokumentierte den Moment, als sie Sutton sein neues Fahrzeug übergab und teilte das gemeinsame Foto auf Facebook, wo sie lächelnd vor dem Auto stehen.

Mit einem neuen Auto in seinem Besitz teilte Sutton für FOX 5 eine Nachricht für andere mit, die hart daran arbeiten, einen Traum oder ein Ziel zu erreichen:

"Wenn ihr etwas Gutes tut oder versucht, ein Ziel zu erreichen, macht nur weiter. Vielleicht bekommt ihr Hilfe. Das ist mir passiert."

Lavonda Wright arbeitete wochenlang daran ihr Ziel zu erreichen und Sutton zu helfen. "Ich liebe sie dafür. Ich möchte ihr nur so sehr danken. Ich weiß nicht, wie ich mich bedanken soll", sagte Sutton und umarmte Wright.

Ähnliche Artikel
7 lustige Witze mit Senioren
Shutterstock
Entertainment Jan 04, 2021
7 lustige Witze mit Senioren
"Kinder an Weihnachten zu verwöhnen ist falsch:" Mutter gibt zu Weihnachten 8.800 Euro für sich aus
facebook.com/officialcarlabellucci
Eltern Dec 18, 2020
"Kinder an Weihnachten zu verwöhnen ist falsch:" Mutter gibt zu Weihnachten 8.800 Euro für sich aus
Familie hat ihren Hund wegen seiner Fettleibigkeit ausgesetzt, aber er hat sich verwandelt, nachdem ihm eine Frau das Leben gerettet hat
instagram.com/orangeboyphil
Virale Videos Oct 31, 2020
Familie hat ihren Hund wegen seiner Fettleibigkeit ausgesetzt, aber er hat sich verwandelt, nachdem ihm eine Frau das Leben gerettet hat
AmoMama Exklusiv: Der Ehemann einer Frau, die Brustkrebs überlebt hat, erzählt seine Geschichte - Hat ihre Liebe den Krebs überlebt?
Shutterstock
Beziehung Oct 26, 2020
AmoMama Exklusiv: Der Ehemann einer Frau, die Brustkrebs überlebt hat, erzählt seine Geschichte - Hat ihre Liebe den Krebs überlebt?