logo
shutterstock  twitter.com/DailyMirror
Quelle: shutterstock twitter.com/DailyMirror

Frau aus Supermarkt rausgeworfen, während sie sich weigerte eine Maske zu tragen

Edita Mesic
18. Jan. 2021
18:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau, die sich weigerte, den Beweis zu zeigen, der sie von dem Tragen einer Gesichtsmaske befreit, wurde von Polizisten eskortiert. Ein Videoclip der unangenehmen Situation erscheint jetzt auf Twitter.

Wie Kent Live berichtet haben die Supermärkte sich entschieden, jeder Person die keine Gesichtsbedeckung trägt, einen Betretungsverbot zu erweisen, es sei denn, sie können nachweisen, dass sie der Mundschutzpflicht befreit sind.

Eine Maske auf dem Gesicht einer Frau. I Quelle: Getty Images

Eine Maske auf dem Gesicht einer Frau. I Quelle: Getty Images

Aufgrund von Coronavirus-Beschränkungen ist die Mundschutzpflicht in Einzelhandelsbereichen seit Juli ohne besondere medizinische Ausnahme obligatorisch. Das Gesetz enthält jedoch einige Unklarheiten hinsichtlich der Notwendigkeit, den Beweis für die Ausnahme nachzuweisen.

Mehrere Supermarktketten, darunter Morrisons, Sainsbury's, Tesco und Asda, kündigten an, allen, die keinen Mundschutz trugen, den Zutritt zu verweigern. Das Filmmaterial des kürzlichen Vorfalls, das auf Twitter veröffentlicht wurde, zeigt, wie die Käuferin die beiden Beamten wiederholt fragt, ob sie Ärzte sind.

Coronavirus, 3D-Rendering I Quelle: Getty Images

Coronavirus, 3D-Rendering I Quelle: Getty Images

Obwohl die Frau anscheinend keinen Beweis für die Befreiung hat, schwenkt sie ein Stück Papier, auf dem das Gesetz über die Mundschutzpflicht-Ausnahme erklärt wird. Die Polizistin antwortet, dass es keine Notwendigkeit für die Polizei gibt, sich etwas anzuschauen, was zu Hause ausgedruckt wurde.

Die Beamten erklären dann, dass der Geschäftsleiter die Frau nicht bedienen will, bevor sie sie aus dem Supermarkt marschieren. Auf dem Weg nach draußen sagt die Frau, dass sie diskriminiert wird und die Beamten mit einer Geldstrafe von bis zu zirka 10.000 Euro bestraft werden, weil sie sie vor Gericht bringen wird.

Frau kauft Lebensmittel im Supermarkt während Covid-19 Pandemie. I Quelle: Getty Images

Frau kauft Lebensmittel im Supermarkt während Covid-19 Pandemie. I Quelle: Getty Images

Die Frau bittet dann darum, ihre Ausweisnummern aufzuzeichnen, denen die Beamten ruhig zustimmen, bevor sie schließlich weggehen. Die selbsternannte "Anti-Mundschutzerin" scheint nun ihr Twitter-Account verschlüsselt zu haben.

Auf der Website der Regierung heißt es, dass die Polizei Maßnahmen ergreifen kann, wenn die Öffentlichkeit das Gesetz zur Mundschutzpflicht ohne eine gültige Ausnahme nicht einhält.

Eine Gesichtsmaske in einem kleinen Einkaufswagen. I Quelle: Getty Images

Eine Gesichtsmaske in einem kleinen Einkaufswagen. I Quelle: Getty Images

Auf derselben Seite heißt es jedoch auch, dass Personen, die aufgrund ihres Alters, Gesundheit oder Behinderung, keine Gesichtsbedeckung tragen "nicht routinemäßig schriftliche Beweise dafür vorlegen müssen".

In Anzeichen dafür, dass Supermärkte und Behörden ihre Pläne zur Bestrafung derjenigen durchsetzen, die sich nicht an die Regeln halten, wurde ein anderer Mann in Dover vor zwei Tagen mit einer Geldstrafe von 224 Euro bestraft, weil er sich geweigert hatte, in einem örtlichen Morrisons eine Maske zu tragen.

info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

Ähnliche Neuigkeiten

Frau sieht regelmäßig alte Dame mit Drillingen, später sieht sie, wie Polizei die Kinder wegnimmt – Story des Tages

21. April 2022

Polizisten folgen Anruf und finden gebrechliche ältere Dame, die drei Tage lang in ihrer Badewanne festsaß – Story des Tages

30. Januar 2022

Frau steckt Kugel für fremden Sohn ein, sein Vater kommt zur Beerdigung und trifft dort auf 9 weinende Kinder - Story des Tages

03. April 2022

Reicher Mann sieht, wie die Polizei das Neugeborene einer obdachlosen Frau mitnimmt, Monate später hält sein Auto neben ihr an - Story des Tages

11. Februar 2022

Frau erbt nur 300 Euro und sieht ein paar Monate später eine Korrektur des Testaments ihrer Mutter - Story des Tages

25. März 2022

Vater isst mit Sohn zu Abend, als es an der Tür klingelt, er öffnet die Tür und sieht seine Ex-Frau - Story des Tages

07. Mai 2022

Polizei bricht in ein verlassenes Haus ein und sieht einen kleinen Jungen in der Ecke weinen – Story des Tages

05. April 2022

91-jährige Witwe stellt Dieben eine Falle, nachdem diese versucht haben, ihr Haus auszurauben - Story des Tages

01. Februar 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Obdachloser findet einen alten antiken Ring in seiner Tasse und beeilt sich, die Frau zu finden, die ihn trug – Story des Tages

05. Mai 2022

Alte Dame lässt niemanden in ihr Haus, Nachbar tritt nach ihrem Tod ein - Story des Tages

02. April 2022

Mann verspottet Frau, weil sie sein Auto beschädigt hat, sieht sie am nächsten Tag mit seiner Frau im Krankenwagen – Story des Tages

06. Mai 2022

Alte Dame teilt Benzin mit Mann, der zu kranker Mutter eilt, ihre Freundlichkeit wird belohnt, als die Bank sie anruft – Story des Tages

05. Mai 2022

Frau heiratet 25 Jahre älteren Millionär und stellt fest, dass er ihr nach seinem Tod nichts hinterlassen hat

11. Mai 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited