Über AM
Leben

01. Januar 2021

Frau ließ ihren Hund ihre Jacke tragen, als sie zur Post ging

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Frau, die ins Postamt gehen musste und ihren Hund nicht hineinbringen konnte, tat etwas, das alle Herzen zum Schmelzen brachte. Da es draußen zu kalt war, wo die Frau ihren Hund anbinden musste, ließ sie ihn ihre Jacke tragen, damit er warm bleiben konnte.

Kristina Hollie und ihre Mitarbeiterin, die am Harvard Square in Cambridge, Massachusetts, auf einen Bus warteten, entdeckten einen entzückenden Hund, der mit seiner Mutter unterwegs war. Die Frau machte sich bereit, in die Post zu gehen und konnte den Welpen leider nicht mitnehmen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Als sie anfing, ihn an einen Baum zu binden, bemerkte sie, dass es draußen zu kalt und windig war. Hollie erzählte, dass der arme Hund wegen der Kälte zitterte. Daher zog seine Besitzerin ihre Jacke aus und bedeckte den Vierbeiner damit. Hollie erklärte:

"Vielleicht dachte sie, er würde es wegschleudern, also bückte sie sich und verschloss sie mit dem Reißverschluss!"

Die Tierliebhaberin wollte sicherstellen, dass er sich so wohl wie möglich fühlte, bis sie zurückkam, auch wenn sie nur ein paar Minuten weg war. Der Hund saß völlig still, als seine Mutter ihre Jacke um ihn legte und so aufgeregt war, etwas Gemütliches zu tragen.

Wird geladen...

Werbung

Als Hollie sie an ihr vorbeigehen sah, schätzte sie sie und sagte ihr, dass es unglaublich süß von ihr sei, sich so um ihren Hund zu kümmern. Die Frau antwortete höflich: “Danke! Ich möchte nicht, dass ihm kalt wird!"

Wird geladen...

Werbung

Der süße Welpe, der in seiner Jacke auf dem Bürgersteig saß, bekam viel Aufmerksamkeit, da die Leute nicht widerstehen konnten, anzuhalten, um sein Foto zu machen oder seine bequeme Jacke zu kommentieren. 

Wird geladen...

Werbung

Hollie bemerkte auch ein paar Leute, die an ihm vorbeigingen und kommentierten, dass er sehr süß und sehr warm aussah.

Schließlich kam Hollies Bus an. Als sie an Bord ging, schaute sie zurück zu dem in Jacken gekleideten Welpen, der stolz in seiner Kleidung auf dem Bürgersteig saß und auf seine Mutter wartete, die ihn genug liebt, um ihm ihre eigene Jacke zu geben.

Wird geladen...

Werbung

Durch Rücksichtnahme auf ihr Haustier hat die Frau bewiesen, dass es wichtig ist, unsere Wertschätzung gegenüber den Hunden zu zeigen, indem wir die bedingungslose Liebe erwidern, mit der sie uns überschütten. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung