Großzügiger Chef macht 74 seiner Mitarbeiter zu Millionären, darunter Fahrer und Sekretärinnen

Ein Unternehmer hat in den letzten Jahren 74 seiner Mitarbeiter zu Millionären gemacht.

Matt Moulding, Gründer der in Manchester ansässigen The Hut Group, sagte, dass in den letzten 10 Jahren etwa 430 Mitarbeiter kostenlose Aktien erhalten haben.

Hunderte von glücklichen Arbeitern einer boomenden britischen Tech-Firma haben sich fast eine Milliarde Pfund gesichert, wie ihr Chef verriet.

Matt Moulding, Gründer der in Manchester ansässigen The Hut Group, sagte, dass etwa 430 Mitarbeiter in den letzten 10 Jahren kostenlose Aktien erhalten haben.

Gegenüber dem Mirror sprach er exklusiv und verriet:

"Wir haben mehr Millionäre geschaffen als jedes andere Unternehmen in der britischen Unternehmensgeschichte"

Die Mitarbeiter erhielten diese Aktien völlig kostenlos und mussten selbst keinen Cent bezahlen. Mit dieser Tat hat das Unternehmen die Leben von unzähligen Menschen positiv verändert und beeinflusst.

Durch diese kostenlosen Anteile sind bereits 74 Mitarbeiter zu Millionären geworden, heißt es Berichten zufolge. Zu den Mitarbeitern, die diese Anteile geschenkt bekamen, zählen einfache Lager-Mitarbeiter und Sekretärinnen.

Diese Zahl wird noch steigen, denn von den Aktien im Wert von fast einer Milliarde Pfund, die für die Mitarbeiter vorgesehen sind, müssen noch etwa 175 Millionen Pfund ausgezahlt werden, heißt es weiter.

Der 48-jährige Chef hat seinen eigenen, lebensverändernden Reichtumsschub genossen, nachdem er The Hut Group zu einer der größten britischen Tech-Firmen aufgebaut hat.

Er besitzt rund 25 % Anteile der Firma, die ungefähr einem Wert von 1,6 Milliarden Pfund entsprechen. Der Hintergrund für seine gute Tat sei seine Leidenschaft, verrät der Geschäftsmann.

Ein Fahrer, der weniger als zwei Jahre bei der Firma ist, hat 40.000 Pfund erwirtschaftet, die er zum Kauf eines neuen Autos und zur Buchung eines Traum-Familienurlaubs in den USA und Kanada im nächsten Jahr verwendet hat.

Der namenlose verheiratete Vater von zwei Kindern hat derzeit noch einen Anteil im Wert von weiteren 61.000 Pfund, den er in die Zukunft seiner Kinder stecken will.

Dies ist nur eine von vielen Geschichten, die zeigen, was für positive Veränderungen dieses Konzept des Unternehmens auf die Mitarbeiter hatte und noch immer hat.

Ein leitender Angestellter, der ebenfalls seinen Namen nicht nennen wollte, verkaufte Aktien im Wert von bis zu 100.000 Pfund, um seine Hochzeit und die Anzahlung für sein erstes "Traumhaus" zu bezahlen.

Herr Moulding, der sein gesamtes Gehalt von 750.000 Pfund für wohltätige Zwecke spenden will, hatte damals seinen ersten Job als Tellerwäscher.Er flog von der Schule, weil er geschwänzt hatte, wurde Fabrikarbeiter und begann mit dem Online-Verkauf von CDs, bevor er begann, Websites für andere Einzelhändler zu betreiben.

Die Hut Group verkauft auch alles von Wimperntusche bis zu veganen Proteinriegeln. Sie ging im September an die Börse und ist 6,3 Milliarden Pfund wert, berichtet Mirror.

Ähnliche Artikel
Markus Söder: Karin Baumüller, seine Frau und Mutter von 3 Kindern
Getty Images
Beziehung Dec 08, 2020
Markus Söder: Karin Baumüller, seine Frau und Mutter von 3 Kindern
Traurige Geschichte über den Tod des sechsfachen Vaters an einer fehlerhaften Recyclingmaschine
Shutterstock
Europa Nov 17, 2020
Traurige Geschichte über den Tod des sechsfachen Vaters an einer fehlerhaften Recyclingmaschine
COVID-19: Pfizer und BioNTech kündigen Impfstoff an mit der Behauptung, es sei zu 90% wirksam
Shutterstock
International Nov 10, 2020
COVID-19: Pfizer und BioNTech kündigen Impfstoff an mit der Behauptung, es sei zu 90% wirksam
Krankenschwester hat ihres gesamtes Ersparnis für die Hochzeit, an Betrüger überwiesen und die Polizei kann nicht helfen
twitter.com/WalesOnline
Europa Sep 30, 2020
Krankenschwester hat ihres gesamtes Ersparnis für die Hochzeit, an Betrüger überwiesen und die Polizei kann nicht helfen