Ein Hund, dessen sich Sehvermögen verschlechtert, wurde von einem anderen Hund aus einem Pool gerettet

Neulich war eine Besitzerin zweier Hunde, Julieta Firpo, überrascht, als die Hündin Luna klatschnass ins Haus schlenderte. Der Tag für Luna war wirklich ein Abenteuer.

Als eine 14-jährige Hündin, deren Sehvermögen sich wegen ihres Alters immer mehr verschlechtert, ist Luna bei weitem nicht mehr so abenteuerlustig wie früher - daher schien es seltsam, dass sie sich entschied, alleine im Pool zu schwimmen. Aber es stellte sich heraus, dass sie es eigentlich nicht getan hatte.

Firpo überprüfte die Aufnahmen der Überwachungskameras des Pool-Bereichs und stellte fest, dass Luna tatsächlich versehentlich ins Wasser gefallen war und, da sie nicht in der Lage war, sich selbst wieder herauszuarbeiten, wirklich in Gefahr war, zu ertrinken. Das heißt, bis Caipirinha hereinkam.

"Wir haben das Video gesehen und konnten es nicht glauben", sagte Firpo für The Dodo. Caipirinha sah Luna in Gefahr und arbeitete fleißig, um ihr zu helfen. Sie führte die verwirrte ältere Hündin zum flachen Ende des Pools, bevor sie sie an ihrem Halsband, aus dem Wasser in die  Sicherheit zog.

Caipirinha versucht verzweifelt, Luna zu helfen. I Quelle: facebook.com/julieta.firpo

Caipirinha versucht verzweifelt, Luna zu helfen. I Quelle: facebook.com/julieta.firpo

Caipirinha hatte den Tag gerettet und wurde zu einer Heldin. Da Frau Firpo die Gefahr jetzt erkannt hat, plant sie den Pool abzusperren, damit ein solcher Unfall nicht noch einmal passieren kann.  Aber dank Caipirinhas schnellem Denken, Handeln und der Sorge um das Wohlergehen ihrer Freundin, konnte Luna diesem beängstigenden Vorfall unversehrt entkommen.

Die Familie der Hunde könnte nicht dankbarer sein. "Caipirinha war bereits der Liebling des Hauses", sagte Firpo. "Jetzt ist sie unsere Heldin."

Caipirinha zieht Luna aus dem Wasser. I Quelle: facebook.com/julieta.firpo

Caipirinha zieht Luna aus dem Wasser. I Quelle: facebook.com/julieta.firpo

Ein ähnliche Geschichte ereignete sich im Sommer. Damals berichtete CBS, das ein Amazon-Paketzusteller die Lieferungen verteilte, als er bemerkte, das ein Hund in der Notlage war. In einem Pool eines Familienhauses, befand sich der Hund und drohte zu ertrinken. Nachdem was der Lieferant damals sehen konnte, war ihm klar, dass der Hund nicht schwimmen kann. John zögerte nicht und sprang rein in den Pool. 

Die Besitzer des Hundes, Luka, fuhren in diesem Moment in Urlaub. Sie waren nur ein paar Stunden entfernt, als sie einen Anruf von der Tierkontrolle erhielten. Die Medien berichteten, dass der mögliche Grund für den Vorfall ein Knochen war, der in das Wasser fiel. 

Der Lieferant blieb zusammen mit dem Hund, solange bis die Besitzer zurückkamen. Die Besitzer gaben später bekannt, dass Luka, keine Energie in seinen Hinterbeinen hat und von alleine nie in den Pool springen wurde.

Ähnliche Artikel
youtube.com/ABC 7 Chicago
Haustiere Dec 15, 2020
Berührender Moment: Hund sieht seinen Besitzer ein Jahr nach seinem Verschwinden
Getty Images
Haustiere Dec 03, 2020
"Einblick in ein vergangenes Leben": berührender Brief aus 2015 über den adoptierten Hund an den ehemaligen Besitzer
facebook.com/anderson.fechnerbahi
Haustiere Sep 26, 2020
Ein treuer Hund folgt seinem Besitzer ins Krankenhaus und springt auf das Krankenwagen
youtube.com/CBS News
Anekdote Aug 30, 2020
Vermisster Hund mit dem Besitzer nach 12 Jahren wiedervereint