Promis

12. Dezember 2020

Bisschen mehr an der Taille?: 5 Tipps, um Ihre Kurven schmaler wirken zu lassen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Viele Frauen sorgen sich um ihre Bauchpartien, obwohl Männer diese wirklich mögen. Wenn Sie etwas mehr an der Taille haben, heißt es nicht, dass Sie keine moderne Kleidung tragen und stolz auf Ihre Kurven sein können. 

Um Ihren Look modern und weiblich zu gestalten, werfen Sie einen Blick auf die Liste mit dem häufigsten Fehler und Tipps wie Sie diese vermeiden sollen.

Werbung

1. Wählen Sie lockere, anstatt enge Kleidung

Einfarbige Kleidung ist die beste Wahl. Dunkle Farben lassen Sie wirklich fit aussehen, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Pastellfarben tragen sollten. Sie können Beige, Creme, Pistazie und hellrosa Farben tragen. Aber der Schnitt der Kleidung ist wirklich das Wichtigste.

Enge Kleidung hebt genau das hervor, was Sie vielleicht verstecken möchten. Es ist besser, Kleidung zu tragen, die die Taille und die Hüften nicht hervorhebt.

Werbung

2. Achten Sie auf Kleidung mit vertikalen Streifen

Vertikale Ornamente, Muster und Streifen lassen Sie größer und fitter aussehen. Sie sollten aber auch die Breite der Streifen und ihre Häufigkeit berücksichtigen. Breite Streifen können Sie optisch größer machen. Wählen Sie daher Kleidung mit dünneren und häufigen Streifen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Kleid mit Streifen zu viel ist, wählen Sie Kleider oder Strickjacken mit Streifen. Tolle Optionen sind Schwarz-Weiß- oder Weiß-Blau-Streifen.

Werbung

3. Markieren Sie einen anderen Teil Ihres Körpers

Um die Aufmerksamkeit von der Bauchzone abzulenken, können Sie zum Beispiel ihr Dekolleté hervorheben. Aber passen Sie hier auf, denn weniger ist mehr. Sie können einfache, aber interessante Kleidung ohne tiefe Dekolleté aussuchen. Eine gute Wahl sind immer schwarze Kleider, klassische Hosen, Blusen und Bleistiftröcke.

Wer schöne Beine hat, sollte sie zu seinem Ding machen. Dies bedeutet nicht unbedingt, einen auffälligen Mini zu tragen, aber Sie können Röcke oder Kleider tragen, die etwas höher als das Knie sind, oder Sie können auch Leggings anziehen.

Werbung

4. Wählen Sie Maxikleider, oder eine Länge, die unter dem Knie liegt

Wenn es um Kleider geht, können Sie Kleidung mit einem geraden Schnitt wählen. Große Blumen sind eine gute Wahl. Wenn Sie versuchen ihre Problemzonen mit Rüschen zu verbergen, werden sie scheitern, da die Rüschen die Problemzonen nur hervorheben. 

Eine gute Möglichkeit, den Bauch zu verstecken, besteht darin, ein trapezförmiges Kleid ohne enge Stellen zu tragen. Kleider mit hoher Taille sind ebenfalls eine gute Option. Auf diese Weise können Sie mehr als nur dunkle Kleider tragen.

5. Tragen Sie einfarbige Blusen und Hemden

Mit einfarbigen Blusen und Hemden können Sie nicht nur etwas Interessanteres im Büro tragen, sondern sie sind auch eine großartige Option für ein unterhaltsames Wochenende, wenn Sie die richtigen Muster auswählen.

Werbung