Natalie Portman und ihr Ehemann Benjamin: Fakten über ihren Mann und ihre erste Begegnung

Wenn es um ihr Privatleben geht, ist Schauspielerin Natalie Portman generell eher zurückhaltend. Doch verriet sie in der Vergangenheit das ein oder andere Detail über ihren Ehemann und darüber, wie sie sich kennenlernten.

Die zweifache Mutter lässt so gut wie nichts über ihre Familie an die Öffentlichkeit dringen. Über ihre Kinder weiß man nichts, bei ihrem Ehemann, Benjamin Millepied, sieht es hingegen etwas anders aus.

Doch wer ist der Mann an Portmans Seite? Er heißt Benjamin Millepied und er wurde am 10. Juni 1977 in Bordeaux (Frankreich) geboren. Er hat zwei ältere Brüder und begann im Alter von gerade mal acht Jahren mit dem Ballett-Tanzen.

Diese Leidenschaft scheint er von seiner Mutter geerbt zu haben, denn auch sie ist Ballett-Tänzerin.

Er studierte am Convervatoir National in Lyon. Er setzte seine Ballettausbildung an der School of American Ballet fort und zog schließlich von Frankreich in die USA, um 1995 dem Corps de Ballet des New York City Ballet beizutreten.

Seit 1998 ist er Solist und seit 2002 Haupttänzer des New York City Balletts. Mittlerweile arbeitet er auch als Choreograph. Im Jahr 2011 zog er sich von seiner Rolle beim New York City Ballet zurück und gründete unmittelbar danach das L.A. Dance Project.

SO LERNTE DAS PAAR SICH KENNEN

Millepied und Portman lernten sich am Set von "Black Swan" kennen. Kurz darauf waren sie bereits in einer Beziehung und 2011 kam ihr Sohn Aleph Millepied-Portman zur Welt.

Millepied arbeitete an dem Film mit, in dem Natalie Portman eine Hauptrolle spielte, für die sie später sogar einen Oscar erhielt. Der Ballett-Tänzer choreographierte den Film und tanzte selbst ebenfalls mit.

In ihrer Dankesrede für ihre Oscar-Auszeichnung, dankte Portman Millepied für seine Arbeit und sagte:

"So viele Menschen haben mir geholfen, mich auf diese Rolle vorzubereiten. [...] und mein wunderschöner Liebster, Benjamin Millepied, der den Film choreographiert hat und mir nun meine wichtigste Rolle meines Lebens gegeben hat."

Die beiden heirateten 2012. Millepied ist seiner Frau sehr ergeben und konvertierte für sie sogar zum Judentum. Die kleine Familie zog von Paris nach Los Angeles, wo sie seit 2016 lebt.

2017 bekam Aleph eine kleine Schwester, denn die Eheleute hießen Töchterchen Amalia auf der Welt willkommen.

Ähnliche Artikel
Markus Lanz ist Fernsehproduzent und Familienvater: Einblicke in das Leben und die Karriere des Moderators
Getty Images
Beziehung Nov 20, 2020
Markus Lanz ist Fernsehproduzent und Familienvater: Einblicke in das Leben und die Karriere des Moderators
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Getty Images
Beziehung Nov 06, 2020
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Til Schweigers Tochter Emma über die Eltern, ihre Trennung und ihre Karriere
Getty Images
Entertainment Oct 28, 2020
Til Schweigers Tochter Emma über die Eltern, ihre Trennung und ihre Karriere
Einblick in Keira Knightleys Leben: Kindheit, Filme, Kinder
Getty Images
Entertainment Aug 17, 2020
Einblick in Keira Knightleys Leben: Kindheit, Filme, Kinder