MedienTV

03. Dezember 2020

Das ist Ennesto Monté: Der neue Freund von Danni Büchner

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Danni Büchner hat einen neuen Mann an ihrer Seite und es ist niemand anderes als Ennesto Monté. Hier ein Blick auf den neuen Freund des TV-Sternchens. 

Danni Büchner ist nicht die erste bekannte Freundin des Schlagersängers. In der Vergangenheit war er unter anderem mit Helena Fürst zusammen und 2019 begann er eine Beziehung mit Playmate Anastasiya Avilova.  

Werbung

Allerdings hielt diese Beziehung nicht allzu lange, denn kurz darauf tauchten Bilder auf, die Monté zusammen mit Danni Büchner zeigten, woraufhin sich das Model von ihm trennte. 

Monté kam im Februar 1975 in Serbien zur Welt und rückte überwiegend vermehrt ins Augenmerk der Öffentlichkeit, nachdem er eine Beziehung zu Helena Fürst, der “Anwältin der Armen” begann. Seitdem hat man ihn in diversen Fernsehsendungen gesehen. 

Werbung

Bis 2015 hat er Vollzeit auf dem Bau gearbeitet, doch er ging dennoch weiter seinem Lebenstraum nach, auf der Bühne zu stehen und zu singen. 2014 war es dann endlich soweit und er veröffentlichte seine erste Single. Diese trug den Titel “Weltpokal” und bezieht sich auf die Fußball-WM in Brasilien zu dem Zeitpunkt.  

Sein erstes Album kam dann ein Jahr später heraus. Mit “Zufall oder nicht” legte er den Grundstein für seine Karriere als Schlagersänger.  

SKANDAL

2016 rückte der Sänger wohl eher ungewollt ins Augenmerk der Öffentlichkeit, nachdem er in einer Bankfiliale bei einem Stelldichein erwischt wurde. Die Polizei musste ihn und seine Partnerin bitten, die Bank zu verlassen. Das Ganze wurde von einem Passanten unglücklicherweise auch noch per Video festgehalten.

Werbung

Werbung

Kurz nach dem Skandal veröffentlichte er die Single “Bum Bum Bum”. Einige vermuteten, dass es sich daher eher um eine geschickte PR-Aktion gehandelt haben könnte.  

Auch seine Beziehung zu Helena Fürst war eine PR-Beziehung und sollte beiden Entertainern einen Vorteil erbringen. Allerdings geschah etwas, womit keiner der beiden gerechnet hatte: Sie entwickelten richtige Gefühle füreinander und kamen wirklich zusammen. 

Werbung

Es folgte sogar eine Verlobung. Als Helena Fürst ankündigte, schwanger zu sein, wollte Monté einen Vaterschaftstest. Leider verlor Fürst das Kind. Auch ihre Beziehung ging zu Ende und sie trennten sich. 

KINDER 

Ennesto Monté hat zwei Söhne. Diese stammen aus der Beziehung zu seiner Ex-Frau und sie sind aktuell im Alter von 9 und 14 Jahren. 

Werbung