Hendrik Duryn verlässt “Der Lehrer”: "unfassbar treue und große Fangemeinde werde ich vermissen"

"Der Lehrer" -Fans haben einen Grund, schockiert zu sein, da sich Hendrik Duryn nach 14 Jahren von der Show verabschiedet. Der Schauspieler blickt auf seine Zeit als Stefan Vollmer in der Serie zurück. Die Show wird jedoch ohne ihn fortgesetzt.

Der 52-jährige Schauspieler ist seit 2009 in der RTL-Serie “Der Lehrer” mit der Show verbunden. Er porträtiert wunderschön die Rolle eines Lehrers und führt uns durch den Berufsalltag und die Herausforderungen.

Der deutsche Schauspieler Hendrik Duryn steht am Rande einer Pressekonferenz im sächsischen Landtag. | Quelle: Getty Images

Der deutsche Schauspieler Hendrik Duryn steht am Rande einer Pressekonferenz im sächsischen Landtag. | Quelle: Getty Images

Da die neunte Staffel derzeit in Köln gedreht wird, kehrt der Schauspieler der Show den Rücken, nachdem er mehr als ein Jahrzehnt als Lieblingslehrer Deutschlands verbracht hat. Der Charakter Stefan Vollmer half seinen Schülern aufrichtig mit allen möglichen Problemen auf mitfühlende und unkonventionelle Weise.

Der Schauspieler erinnerte sich an seine alten Zeiten und bedankte sich für die Liebe und Anerkennung, die er für diese Rolle erhalten hat.

Er sagte:

"Nach 14 Jahren als Stefan Vollmer bin ich voller Demut und Dankbarkeit, dass es mir vergönnt war, ein Teil dieser Produktion sein zu dürfen."

Hendrik scheint mit der Show verknüpft zu sein, nachdem er der wichtigste Teil davon war, und wird sie bestimmt vermissen. Er erinnerte sich, wie jeder Tag in der Show ein Kampf und ein freudige Backpfeife war. Er fügte hinzu:

"Die unfassbar treue und große Fangemeinde werde ich vermissen."

In einem Interview-Video mit RTL deutete Hendrik an, dass der witzige Lehrer einen mutigen Schritt in der Show machen wird. Er forderte seine Fans auf, die Show weiter anzusehen, auch wenn er sie verlassen hat.

Frauke Neeb und Hauke ​​Bartel, Leitung Fiction bei der Mediengruppe RTL Deutschland, würdigten Hendriks Beitrag zur Show und erklärten:

"Mit seiner schauspielerischen Hingabe hat er seiner Figur viel Herz und Authentizität verliehen und den Zuschauer zum Schwärmen, Lachen und Weinen gebracht"

Sie dankten dem Schauspieler für seine Darstellung und Loyalität gegenüber der Show und dem Sender. Hendrik soll sich auch in Gesprächen über eine weitere Zusammenarbeit mit der Gruppe befinden.

Die Serie wird jedoch nicht enden und wird ohne Stefan Vollmer fortsetzen. Welche Wendung die Geschichte nehmen wird, ist noch nicht bekannt. Die letzten Folgen mit Hendrik sollen laut einer RTL-Pressemitteilung Anfang 2021 ausgestrahlt werden. 

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Aug 15, 2020
Selbstmordversuche und Tod von Ehemann Hendrik Bruch, Verlust des besten Freundes: Tragödien im Leben der Fernsehmoderatorin Inka Bause
facebook.com/mr.holzschuh
Gesundheit May 22, 2020
RTL weist Mobbing-Drama um Ron Holzschuh von ("Alles was zählt") zurück
Getty Images
Entertainment Aug 12, 2020
‘Grey's Anatomy’- Star Ellen Pompeo: Der Grund, warum sie 15 Jahre in der Show blieb - Was ist das?
facebook.com/GreysAnatomy
Medien May 27, 2020
Ellen Pompeos Reise bei "Grey's Anatomy" und warum sie ihre Rolle in der Serie beinahe ablehnte