logo
facebook.com/kellyplaskerkcbd
Quelle: facebook.com/kellyplaskerkcbd

Die US-Wettermoderatorin stirbt plötzlich 2 Jahre nach dem Tod ihres Sohnes

Edita Mesic
02. Sept. 2020
02:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Traurige Nachrichten kommen aus Texas. Die Wettermoderatorin - Kelly Plasker (42) starb 2 Jahre, nach dem Tod ihres Sohnes der ein Selbstmord begangen hat.

Werbung

People berichtet, dass die traurige Nachricht von einem Nachrichtensender in Texas kommt. Die Lubbock KCDB würdigte die Wettermoderatorin Kelly Plasker in einer Live-Show am Sonntagabend und beschrieb ihre Mitarbeiterin als "Einen Lichtblick in unseren Wochenenden und in unserem Leben".

Werbung

Diese Nachricht wurde auch in einem Facebook-Beitrag auf ihrem offiziellen Facebook-Profil bestätigt, der aus der Seite von Dan Jackson, den Vizepräsident und General Manager verfasst wurde:

"Wir sind zutiefst traurig über den tragischen und plötzlichen Verlust der KCBD- Wochenende Wetter Moderatorin, Kelly Plasker ..."

Die Aussage lautet weiter:

“Kelly war eine engagierte Mitarbeiterin des KCBD-Wetterteams, die von den Zuschauern sehr geschätzt und von ihren Mitarbeitern bewundert wurde.”

Werbung

"Wir möchten uns bei den vielen Zuschauern bedanken, die sich über unsere Social-Media-Kanäle mit Freundlichkeit und Unterstützung für Kellys Erinnerung eingesetzt haben", - fuhr Jackson fort.

Laut People arbeitete Plasker 3 Jahre vor ihrem Tod bei KCBD, einem NBC-Partner.

Obwohl es keine offiziellen Informationen über die Todesursache von Kelly gibt, heißt es in einem Facebook-Beitrag ihrer Arbeitskollegin Sharon Maines, dass Kelly sehr gelitten hat. Maines schreibt:

“Kelly Plasker hatte ein Lächeln so groß wie Texas und ein Herz aus Gold. Sie liebte groß aber hat sehr gelitten.”

Werbung
Werbung

Ihr Beitrag erklärt weiter, dass Kelly ihren Vater vor einigen Monaten verloren hat. Im Jahr 2018 starb Kellys 19-jähriger Sohn Thomas Locke als Folge eines Selbstmordes. Thomas hat den Selbstmord in dem Haus begangen in welchen er mit zwei weitere Freunde gewohnt hat. Alles geschah nur paar Monate vor seinem zwanzigsten Geburtstag.

Werbung

Kelly konnte sich laut den Medien mit dieser Situation nicht auseinander setzen. In ihren Beitrag bittet Maines alle, die Probleme haben, mit jemandem zu sprechen.

Dieser Beitrag besagt, besagt das Kelly 2 Kinder hinterlässt:

“Wir beten für Kellys zwei Kinder und ihre Familie und uns alle, die sie liebten.”

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Mitarbeiter ignoriert 4-jährigen Jungen, der in einer Pizzeria um Hilfe für seine schwangere Mutter bittet - Story des Tages

24. Februar 2022

Frau lässt Vater im Rollstuhl auf der Straße zurück, verspricht, bald zurückzukehren und kommt 12 Jahre später zurück – Story des Tages

21. April 2022

Der Opa des Bräutigams sieht das Kleid seiner verstorbenen Frau an der Braut und verlangt, die Hochzeit zu stoppen – Story des Tages

12. Mai 2022

"Ich kann nicht glauben, dass ich dich wirklich gefunden habe!": Leibliche Mama ist nach 33 Jahren Trennung wieder mit ihrem Sohn vereint

19. März 2022