Robert Trump, Donald Trumps jüngerer Bruder, tot im Alter von 71 Jahren

Robert Trump, der jüngere Bruder des Präsidenten Donald Trump, starb im Alter von 71 Jahren, nachdem er vor einigen Wochen ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Es wurde berichtet, dass Robert, der ehemaliger Immobilien - Entwickler und Geschäftsführer, von seinem Bruder im Krankenhaus besucht wurde, obwohl Roberts genauer Gesundheitszustand, mit dem er zu tun hatte, noch nicht bekannt ist.

Robert Trump mit dem älteren Bruder Donald Trump im Taj Mahal Casino Resort in Atlantic City, New Jersey Foto: Robert Rosamilio / NY Tägliche Nachrichten über Getty Images

Robert Trump mit dem älteren Bruder Donald Trump im Taj Mahal Casino Resort in Atlantic City, New Jersey Foto: Robert Rosamilio / NY Tägliche Nachrichten über Getty Images

DONALD TRUMPS REAKTION

Der Präsident war einer der ersten, der auf Roberts Tod öffentlich reagierte und erklärte, er sei "friedlich" verstorben und beschrieb ihn als einen "wunderbaren Bruder". Trump fügte hinzu:

"Er war nicht nur mein Bruder, er war mein bester Freund. Er wird sehr vermisst werden, aber wir werden uns wiedersehen. Seine Erinnerung wird für immer in meinem Herzen weiterleben. Robert, ich liebe dich. Ruhe in Frieden."

VERSTECKT VON DER ÖFFENTLICHKEIT 

Laut BBC, ging Robert in den Ruhestand, kurz nach seiner Scheidung von Blaine Trump, mit der er von 1980 bis 2009 verheiratet war. Er bevorzugte ein ruhiges Leben und lebte seine letzten Jahre in Long Island, New York.

Der verstorbene 71-Jährige wird von seiner zweiten Frau Anne Marie Pallan überlebt

Robert Trump, Donald Trumps jüngerer Bruder, bei einer Richtfestzeremonie für die neue Transporteinrichtung im Trump Plaza Hotel und Casino in Atlantic City, New Jersey Foto: John Paraskevas / Newsday RM über Getty Images

Robert Trump, Donald Trumps jüngerer Bruder, bei einer Richtfestzeremonie für die neue Transporteinrichtung im Trump Plaza Hotel und Casino in Atlantic City, New Jersey Foto: John Paraskevas / Newsday RM über Getty Images

ER VERKLAGTE SEINE NICHTE  

Anfang dieses Jahres veröffentlichte Mary Trump, seine Nichte, ein Memoir, in der sie über den Präsidenten und die Familie Trump sprach. Sie fügte auch hinzu, dass Robert manchmal von derzeitigen U.S. Präsidenten gequält wurde.

Robert versuchte, die Vorwürfe in den Memoiren "Zu viel und nie genug" zu bekämpfen, und bezeichnete sie vor Gericht als eine "Schande", aber Richter Hal Greenwald entschied schließlich zu Marys Gunsten.

Der verstorbene 71-Jährige wird von seiner zweiten Frau Anne Marie Pallan, die er im März dieses Jahres heiratete, sowie seinem Bruder Donald Trump und den Schwestern Maryanne Trump Barry und Elizabeth Trump Grau überlebt.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Aug 01, 2020
Das sind die Witwe und die zwei Kinder des "Crocodile Hunters" Steve Irwin
Getty Images
Medien May 20, 2020
Melania Trump hat einmal erklärt, warum Barron Trump mit einem Akzent wie ihrem spricht
Getty Images
Beziehung Apr 29, 2020
Einblick in den letzten Tag und die letzten Worte des Crocodil Hunters Steve Irwin vor seinem Tod
Getty Images
Gesundheit Jun 20, 2020
Der Star aus "Herr der Ringe" ist tot