Witz des Tages: Ein Vater nahm alle seine fünf Kinder mit auf den Jahrmarkt

Im heutigen Witz geht es um einen fünffachen Vater, der mit all seinen Kindern auf den Jahrmarkt ging und nur ein Spielzeug gewann.

Viele Kinder zu haben kann Spaß machen, aber es kann sich auch als Herausforderung erweisen, wenn ein Elternteil sich nicht entscheiden kann, wie er einen Gegenstand oder ein Geschenk am besten aufteilen soll. Dies war der Fall bei diesem Vater von fünf Kindern.

Eine glückliche Familie mit einem Vater, einer Mutter und fünf Kindern, die für ein Foto posieren. | Quelle: Shutterstock

Eine glückliche Familie mit einem Vater, einer Mutter und fünf Kindern, die für ein Foto posieren. | Quelle: Shutterstock

Ein wunderbarer Vater nahm seine fünf Kinder mit auf den örtlichen Jahrmarkt, um eine spaßige Zeit mit ihnen zu verbringen. Nachdem er mehrere Spiele gespielt hatte, gelang es ihm, einen Preis zu ergattern. Er gewann ein Spielzeug, als er einen Basketballkorb traf, und entschied sich, es einem von ihnen zu schenken, konnte sich aber nicht entscheiden, wer es sein sollte.

Dann beschloss er, seine Möglichkeiten einzuschränken, indem er die Kinder fragte, wer von ihnen das Spielzeug am meisten verdiente. Als er sie ansah, sagte er:

"Wer ist am gehorsamsten? Wer gibt Mama nie Widerworte? Wer tut alles, was sie sagt?"

 
Ein Foto eines Vaters, der ein orangefarbenes Spielzeugauto in den Händen hält. | Quelle: Shutterstock

Ein Foto eines Vaters, der ein orangefarbenes Spielzeugauto in den Händen hält. | Quelle: Shutterstock

Die Kinder sagten nichts und starrten ihn noch eine Weile an, bevor sie endlich antworteten. Alle gaben ihre Antworten gleichzeitig und sagten: "Okay, Papa. Du kannst das Spielzeug haben."

Er ahnte sicher nicht, dass seine Kinder wussten, dass er sich in Gegenwart seiner Frau immer benahm!

Ein weiterer Witz, der Ihre Lachmuskeln aktivieren wird, ist der eines Ehepaars, das Möbel suchte, um die heimische Wohnung einzurichten. Nachdem Pete und Gladys eine Weile in ihrem Haus gewohnt hatten, war ihnen ihr Wohnzimmer zu langweilig und sie begannen, nach neuen Möbelstücken zu suchen, um es umzugestalten.

Sie beschlossen, in ein Möbelgeschäft zu gehen und sich nach etwas Gutem umzusehen, und als sie dort ankamen, kümmerte sich ein Verkäufer um sie.

Ein Verkäufer in einem Möbelgeschäft, der einem interessierten Paar einige Stücke zeigt. | Quelle: Shutterstock

Ein Verkäufer in einem Möbelgeschäft, der einem interessierten Paar einige Stücke zeigt. | Quelle: Shutterstock

Nachdem sie sich eine Weile umgesehen hatten, stießen die Turteltäubchen schließlich auf etwas, das ihnen gefiel, das aber wegen des hohen Preises Enttäuschung hervorrief. Sie wandten sich an den Verkäufer und sagten: "Es gefällt uns sehr gut, aber ich glaube nicht, dass wir es uns leisten können."

Als er sah, wie sehr sie es mochten, versicherte ihnen der Verkäufer, dass es kein Problem sein würde, da sie jetzt eine kleine Anzahlung leisten könnten und dann in den nächsten sechs Monaten nichts mehr bezahlen müssten.

Da drehte sich eine überraschte Gladys zu ihm um und sagte: "Wer hat Ihnen von uns erzählt?"

Wenn Ihnen diese Witze gefallen haben, finden Sie hier weitere!

Ähnliche Artikel
pixabay.com
Anekdote Jul 16, 2020
Witz des Tages: Der Vater eines kleinen Jungen holte ihn von der Schule ab
Shutterstock
Anekdote Jul 13, 2020
Witz des Tages: Frau betrog ihren Ehemann, während dieser auf der Arbeit war
Wikimedia Commons
Anekdote Jul 03, 2020
Witz des Tages: Ein älterer Mann zog in eine neue Stadt
unsplash.com/kennyluoping
Anekdote Jul 23, 2020
Witz des Tages: Ein Mann geht in eine Buchhandlung