Mögliche Gründe, warum Julianne Hough and Gabrielle Union AGT nach der 1. Staffel verlassen haben

Wurden Julianne Hough und Gabrielle Union von AGT gefeuert? Welcher Skandal ging diesem Ereignis voraus?

Gabrielle Union, Julianne Hough bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Gabrielle Union, Julianne Hough bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Hough und Union waren die Juroren in der 14. Staffel von AGT. Und jetzt, nach einem Jahr, beenden sie die NBC-Show. Aber war es ihre eigene Entscheidung zu gehen, oder wurden sie gefeuert?

Nun, mit großem Bedauern wurde einer von ihnen gefeuert, das ist sicher. Der ganze Anlass führte zu einem großen Umbruch bei der Show. So viele Tränen, so viel Dankbarkeit.

Einer von ihnen sagte:

"Gerade wenn du dich verloren fühlst, treibend, allein..."

Woran liegt es also, dass Hough und Union sich von AGT verabschiedet haben?

Howie Mandel, Gabrielle Union, Julianne Hough, Simon Cowell bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Howie Mandel, Gabrielle Union, Julianne Hough, Simon Cowell bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Es gibt verschiedene Spekulationen und unterschiedliche Ansichten zu diesem Thema. Gerüchten zufolge ist es der Rückgang der Zuschauerzahl im Vergleich zur vorherigen Staffel. Also, war die Anzahl der Views der Fall bei Julianne und Gabrielle?

Nicht viele Leute glauben, dass es der Grund war, warum sie die Show verlassen haben. Was zwang sie dann, ihre Plätze zu verlassen?

Hough und Unions körperliches Erscheinungsbild könnte eine Antwort geben. Aber was genau stimmte nicht mit dem Aussehen dieser Damen?

Gabrielles Frisur galt als unpassend für die Show, während Hough "übermäßige Anmerkungen" über ihr Make-up, ihre Haare und ihre Outfits bekam. Das Publikum sah jedoch kein Problem mit dem Aussehen der Damen.

Was hält Hough von all dem?

Julianne Hough bei 2016 American Music Awards in Los Angeles | Quelle: Shutterstock

Julianne Hough bei 2016 American Music Awards in Los Angeles | Quelle: Shutterstock

Sie sagt:

"Solange ich authentisch bleibe, wer ich bin, und alle anderen Beteiligten auch mit dem verbunden bleiben, wer sie sind, das ist alles, was zählt."

Welche Emotionen erlebte sie nach dem Verlassen von AGT?

Trotz allem, was geschah, leugnete Julianne, dass sie Druck empfand:

"Ich hatte eine wunderbare Zeit bei America's Got Talent. Ich habe es geliebt, mit den Darstellern, der Crew und den Produzenten zusammenzuarbeiten."

Was ist mit Gabrielles Gedanken zu solchen kritischen Bemerkungen?

Gabrielle Union besucht SiriusXM Studio, 2016 in New York City | Quelle: Getty Images

Gabrielle Union besucht SiriusXM Studio, 2016 in New York City | Quelle: Getty Images

Nun, Union war mit dem Arbeitsklima nicht so zufrieden. Wie sie dem amerikanischen Rundfunkjournalisten Soledad O'Brien verriet:

"Danke! Unterstützung ist alles! Das ist anstrengend, beängstigend, und manchmal erschreckend, aber die Fähigkeit, Wahrheit zu sprechen, nährt meine Seele. Danke, dass du uns alle inspiriert hast, mein Freund."

Was hält Julianne davon, dass sich viele Leute zu dem Skandal äußern?

Wie Hough über die Debatte und die Ansichten der Menschen sagt:

"Ich denke, es ist unglaublich, das zu sehen; Leute, die Menschen unterstützen, haben eine Stimme."

Wie geht Julianne aber selbst mit dem aufkommenden Skandal um? Sie scheint niemandem zuzuhören und bleibt bei ihrer eigenen Meinung. Sie sagt:

"Jeder hat eine Stimme und sollte gehört werden, in erster Linie."

Gab es noch andere Gründe für Hough und Union, die Show zu beenden?

Howie Mandel, Gabrielle Union, Julianne Hough, Simon Cowell bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Howie Mandel, Gabrielle Union, Julianne Hough, Simon Cowell bei America's Got Talent | Quelle: Getty Images

Wie die Berichte behaupten, ist es die "toxische Kultur" von AGT, die auch ein Grund für ihren Abschied sein könnte. Es begann alles mit den Auseinandersetzungen der AGT-Richter. Was genau hat also zu mehrfachen Meinungsverschiedenheiten unter den Richtern geführt?

Union ist seit langem besorgt über die Umwelt innerhalb der Show. Gabrielle teilte mit, dass sie eine lange Diskussion zu diesem Thema hatte.

"Wir hatten lange 5 Stunden, und das, was ich für ein produktives Treffen gestern hielt. Ich konnte wieder einmal meine ungefilterte Wahrheit ausdrücken. Ich führte mit Transparenz und meinem Wunsch und meiner Hoffnung auf echte Veränderung."

Was ist mit Houghs Reaktion auf Gabrielles Worte?

Julianne sagte:

"Das ist wirklich aufregend. Ich denke, das ist ein so wichtiger Schritt. Das ist es, was wir brauchen, um Gespräche zu beginnen. Ich gratuliere Gabrielle, dass sie ihre Wahrheit gesagt hat."

Was waren Simons Ansichten über die ganze Situation?

Simon sagte, es sei schwer für ihn, mit Gabrielle zu arbeiten. Er bezeichnete Union als ziemlich "schwierig". Als Ergebnis dessen wurde Gabrielle von AGT gefeuert.

Julianne verließ auch die Show, blieb aber nicht wütend auf NBC. Sie war froh, dass ein so wichtiges Treffen stattfand. Hough sagte über das Treffen:

"Ich bin wirklich stolz auf NBC, auch, um auch eine Geschichte zu zeigen und zu beginnen. Und das wird den Arbeitsplatz verändern."

Also, was ist das Ergebnis, und wer wird voraussichtlich die Plätze der Damen einnehmen? Einige sagen, dass es Heidi Klum zusammen mit Alesha Dixon sein wird.

Logo von AGT | Qielle: Shutterstock

Logo von AGT | Qielle: Shutterstock

Wen möchtest du in der nächsten Staffel auf den Richterplätzen sehen?

Sind Hough und Unions physische Erscheinungen für die Show ungeeignet?