Ein beeindruckender Poledance der Mutter mit ihrem Baby in den Armen

Diese 24-jährige Mutter, wollte ihr Hobby unter keinen Umständen aufgeben. Sie tanzte zusammen mit ihrem kleinen Baby, der kaum drei Monate alt war.

Diese Mutter machte das, was man nur beneiden kann! Sie tanzte zusammen mit ihrem kleinen Baby!

IHR HOBBY IST ÜBER ALLES

Anna Klimenkowa aus Weißrussland wollte ihr Hobby auf keinen Fall aufgeben: Sie tanzte, als sie schwanger war und sie tanzt jetzt mit ihrem kleinen Baby, berichtet Daily Mail. Das ist einfach unglaublich!

Anna hörte nur einmal auf: zwei Wochen vor der Geburt. Erst in drei Monaten war sie wieder bereit, das Publikum zu überraschen. Privat fing Anna noch früher an zu tanzen: erst anderthalb Monate später nach der Geburt.

Die junge Mutter sagte, dass sie ihren Sohn stillen muss. Sie will ihn auch nicht alleine lassen. Deshalb beschloss sie, ihren kleinen Sohn, Wassilij, in die Tanzklasse zu nehmen.

Quelle: YouTube/Caters Clips

Quelle: YouTube/Caters Clips

NEUE TECHNIK

Mittlerweile überrascht die 24-Jährige die Zuschauer mit ihrer neuen Technik, sie hält sich nur mit einer Hand. In der anderen Hand hat sie ihr Söhnchen.

Wie die Mutter behauptet, genießt ihr Sohn diese Sportart nicht weniger, als sie selbst.

Quelle: YouTube/Caters Clips

Quelle: YouTube/Caters Clips

POLEDANCE SEIT DER GEBURT

„Ich würde sagen, mein Baby kennt Poledance seit der Geburt.“, so die glückliche Mutter.

„Als ich herausgefunden habe, dass ich schwanger war, habe ich beschlossen, dass ich auf jeden Fall weiter tanzen werde. Ich habe erst zwei Wochen vor der Geburt aufgehört. Als das Baby erst anderthalb Monate alt war, habe ich damit wieder angefangen.“, erinnert sich die Mutter.

Quelle: YouTube/Caters Clips

Quelle: YouTube/Caters Clips

„Ich musste ihn stillen und es gibt wirklich niemanden, mit dem ich ihn lassen kann, während ich tanze.“, so Anna.

Es scheint, dass Wassilij gerne mit seiner Mutter tanzt.

„Ich bin glücklich, Wassilij ist glücklich und alle unsere Freunde, die das sehen, denken, dass es sehr cool und lustig ist.“, verrät die Tänzerin.

Seit 2017 ist Poledance von dem Internationalen Sport von Global Association of International Sports Federation als eine Sportart anerkannt.

Ähnliche Artikel
Feb 07, 2019
Mutter und Baby sterben, nachdem sie Krebsbehandlung aufschob, um sein Leben zu retten
Leben Feb 07, 2019
Mutter schaute weg, wie Freund ihren kleinen Sohn schlug und wird wegen Mordes angeklagt
Eltern Mar 19, 2019
Verzweifelte Mutter erzählt, wie sie Tod ihres Säuglings voraussagte
Jan 11, 2019
Ein Fünfjähriger mit Krebs verstarb in den Armen seiner Mutter, nachdem er seinen letzten Wunsch erfüllt hatte