Über AM

04. Oktober 2018

Kate Hudson gebar ein kleines Mädchen und verriet ihren süßen Namen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Das ist das erste gemeinsame Kind von Kate Hudson und Danny Fujikawa. Das Mädchen wurde am Mittwoch geboren.

Kate Hudson ist noch eine glückliche Mutter! Die Schauspielerin und ihr Freund, Danny Fujikawa, sind am Mittwoch glückliche Eltern geworden.

Das Paar teilte diese Nachricht auf Instagram. Dort erklärten die beiden, warum sie sich für so einen Namen für die Neugeborene entschieden hatten, berichtet Share Tap.

„Wir haben beschlossen, unsere Tochter Rani zu nennen, weil ihr Großvater Ron Fujikawa heißt.“, erklärt Hudson. „Ron war der Mann, der uns allen fehlen wird. Sie nach ihm zu nennen ist eine Ehre.“, so Hudson.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

„Es geht allen gut, wir sind glücklich, wie wir nur sein können. Unsere Familie bedankt sich bei allen für die Liebe.“, so Hudson.

Im April erzählte das Paar, dass sie eine Tochter haben werden. In der Zeit erzählte Kate seinen Followers, dass dieser erste Trimester für sie der schwierigste war. Es war ihr schwer, ihre Schwangerschaft zu verstecken, aber „meine Kinder, Danny, ich und die ganze Familie sind aufgeregt!“.

Nachdem die Schauspielerin die Nachricht über ihre Schwangerschaft verkündigt hatte, teilte sie mehrere Fotos mit ihrem immer größer werdenden Babybauch.

Wird geladen...

Werbung

Die Tochter erblickte das Licht der Welt, ein Jahr, nachdem die Zwei einander zu daten angefangen hatten. Danny und Hudson waren allerdings seit mehr, als zehn Jahre gute Freunde.

Das Paar wurde einander von Kates bester Freundin Sara Foster und Erin Foster vorgestellt, die gleichzeitig Dannys Stiefschwester sind.

Wird geladen...

Werbung

„Zum ersten Mal traf ich Danny, als ich 23 war und mit Ryder schwanger war.“, so die Schauspielerin.

Wird geladen...

Werbung

„Vor einem Jahr gingen wir gemeinsam wandern, ich dachte, wir werden einfach eine Wanderung mit dem Familienfreund sein, aber das wurde schnell zu dem erste Date.“, erinnert sich Hudson.

Insgesamt kennen die beiden einander 15 Jahre lang. Hudson hat noch zwei Kinder aus den vorherigen Beziehungen. Das sind Ryder Robinson, 14 und Bingham Bellamy, 6.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung