Ein 13-jähriger Junge starb, nachdem seine Mitschüler auf ihn Käse geworfen hatten

Das ist eine tragische Geschichte über einen Jungen, der verstarb, weil seine Mitschüler auf ihn Käse geworfen hatten.

Kinder können grausam sein. Dieser Witz verwandelte sich in etwas Schreckliches. Die Mitschüler dieses Jungen beschlossen, mit ihm einen Streich zu spielen, aber sie hätten nicht denken können, dass es so tragisch enden wird.

Viele von uns leiden an verschiedenen Allergien. Karanbir Cheema, den seine Freunde als Karan kannten, verstarb tragisch wegen einer allergischen Reaktion, berichtet NY Post.

Der Junge ist gegen verschiedene Lebensmittel allergisch. Er ist allergisch gegen Weizengluten, Nüsse, Hühnchen und alle Milchprodukte.

Als ob nur um das Ganze noch schlechter zu machen, litt der Junge unter atopisches Ekzem.

„Er war ein sehr-sehr begabter Junge. Er war so begabt, dass er alles werden könnte, was er wollte. Ich habe ihn selbst erzogen.“, erinnert sich die Mutter.

Der Käse löste eine allergische Reaktion aus, die zu dem anaphylaktischen Schock führte. Der Junge konnte nicht atmen, aber seine Mitschüler wussten nicht, wie seriös sein Zustand war.

„Man hat uns um 11:40 angerufen, wir waren dort um 11:47. Man hat uns zuerst gesagt, dass es sich um eine allergische Reaktion handelt. Als wir das waren, wusste ich sofort, dass das lebensgefährlich war, und dass der Patient Herzstillstand und Atemstillstand erleiden konnte.“, so der Rettungssanitäter.

Der Junge reagierte allergisch auf den Käse, den seine Mitschüler auf ihn warfen. Der Käse landete in dem T-Shirt des Jungen.

Als die Rettung eintraf, war der Junge kurz vor dem Tod. Er konnte fast nicht atmen, er versuchte vergebens, Luft zu schnappen. Seine Haut war rot.

Der Junge hörte auf zu atmen. Die Ärzte begannen mit der Herz-Lungen-Belebung und brachten den Jungen in das Krankenhaus. Leider kam er nicht mehr zu sich. Der 13-Jährige verstarb zehn Tage später nach dem Vorfall.

Die 52-jährige Mutter des Jungen will nun „Antworten“ bekommen. Nach ihren Worten ist die ganze Familie am Boden zerstört.

Die Allergien können tatsächlich schreckliche Folgen haben. Ein Mädchen ist zum Beispiel gegen das Wasser allergisch. Für sie sind sogar die eigenen Tränen gefährlich.

 „Es ist etwas, das wir immer noch nicht ganz verstehen können“, sagte die Mutter der Armen, Brittany Angerman. „Es bricht einem einfach das Herz.“

Ähnliche Artikel
Gesundheit Mar 23, 2019
13-jähriger Junge stirbt in Utah Park Augenblicke nachdem er Familie um Hilfe bat
Eltern Mar 07, 2019
11-jährige wegen Kindesmissbrauchs angeklagt, nachdem Kleinkind in ihrer Obhut starb
Eltern Feb 07, 2019
Es lebte einmal ein Junge, der sich für seine Mutter schämte
Gesundheit Feb 07, 2019
9-jähriger Junge war suizidgefährdet, bis er endlich zum Mädchen werden durfte