logo

Prinz George bekommt ein sonderbares Geschenk von Royal Mint an seinem fünften Geburtstag

author
20. Juli 2018
11:00

So ein Geschenk kann man sich nur wünschen! Jetzt gibt es eine neue 5 Pfund-Münze, die dem Geburtstag von Prinz George gewidmet ist.

Werbung

Royal Mint, die Münzprägeanstalt Großbritanniens, machte dem jungen Prinzen ein kleines Geschenk. Seit Kurzem gibt es eine 5-Pfund-Münze, die dem Geburtstag des Prinzen gewidmet ist, berichtet Royal Mint.

Der ältere Sohn von Herzog und Herzogin von Cambridge wird in der Zukunft höchstwahrscheinlich König.

Royal Mint herstellt seit Kurzem verschiedene Münzen. Es wurde eine Münze geprägt, die den ersten zwei Geburtstagen des Prinzen gewidmet wurde. Außerdem gibt es noch eine Münze, die anlässlich der Taufe geprägt wurde.

Werbung

Die Münzprägeanstalt schenkte auch Pennys, die Glück bringen sollen, den Babys, die 2013 an dem gleichen Tag mit dem Prinzen geboren wurden.

Prinz George hat denselben Namen wie der Vater der Queen, George der VI. Dieser Name wird mit Stabilität und Einheit verbunden.

Auf der Münze kann man Heiligen Georg sehen, der die Drache tötet. Auf der anderen Seite der Münze ist wie immer die Queen abgebildet. Die Münze ist aus Silber und auf der Webseite der Royal Mint zu kaufen.

Werbung

Die Münze ist ein Teil eines Sets mit dem Namen „The Progress of a Prince“ (deutsch: „Der Weg des Prinzen“).

George wurde zum letzten Mal in der Öffentlichkeit auf der Taufe seines kleinen Bruders, Prinz Louis gesehen. Die Zeremonie fand in Chapel Royal am 9. Juli statt.

Der Junge schloss sein erstes Jahr in der Grundschule ab. Er besucht eine Schule in Südlondon.

Werbung

George spielte ein Schaf während des Weihnachtsspiels in der Schule. Er mag Hubschrauber, Fliegen und alles, was mit der Polizei verbunden ist.

Im April besuchte der Fünfjährige zusammen mit seiner Schwester, Prinzessin Charlotte, seinen kleinen Bruder, Prinzen Louis. Natürlich war ihr Vater, Prinz William, auch dabei.

Nicola Howell, der Leiter der Vertriebsabteilung der Münzprägeanstalt sagte: „Die Geburt von Prinz George änderte die Geschichte des Vereinigten Königreiches. Wir sind froh, den fünften Geburtstag des zukünftigen Königs zu feiern.“

Eine neue 5-Pfund-Münze kostet ungefähr 13 Pfund.

Es gibt auch später auch eine silberne Version der Münze geben, die 82.50 Pfund kosten wird.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Kate und William haben Meghan und Harry gebeten, mit ihren Kindern zu kommen, um sich zu versöhnen: Bericht

03. April 2024

Kate und William mit dem Hubschrauber zur Erholung aufs Land geflogen: Seltene Einblicke in ihr friedliches Zuhause

28. März 2024

Wo Prinzessin Catherine und ihre Familie während ihrer Krebsbehandlung leben

03. April 2024

Warum glauben die Leute, dass Catherine und William sich nach ihrer Krebsankündigung "scheiden lassen"?

26. März 2024

Meghan Markle und Prinz Harry reagieren auf Prinzessin Catherines Krebsdiagnose

25. März 2024

Königin Camilla, 76, spricht zum ersten Mal über die krebskranke Prinzessin Catherine - Video

28. März 2024

Finanzielles Versagen von Kate Middletons Familie inmitten ihres Kampfes gegen den Krebs

09. April 2024

Prinz William nimmt an seinem ersten öffentlichen Auftritt seit der Ankündigung der Krebserkrankung seiner Frau teil

22. April 2024

Acht Mal sahen wir Prinzessin Catherines bandagierte Finger im Laufe der Jahre: Fotos

19. März 2024

König Charles enthüllt Monate nach der Diagnose die Nebenwirkungen seiner Krebsbehandlung

16. Mai 2024

7 junge royale Männer, die als heiß und gutaussehend gelten - Fotos

06. Juni 2024

Königin Camilla, 76, zeigt sich bei einem öffentlichen Auftritt mit einer 7.100-Dollar-Luxushandtasche und erntet gemischte Reaktionen

02. April 2024

Warum glauben Online-Nutzer, dass Prinz William den Sohn seiner angeblichen Geliebten zu einem Fußballspiel mitgebracht hat?

16. April 2024

"Ist das ein Witz?": Das neue Porträt von Prinzessin Catherine wurde enthüllt und sorgt im Internet für Aufregung

28. Mai 2024