Prinz George und Prinzessin Charlotte stahlen die Show bei einem Polospiel ihres Vaters

Die königlichen Geschwister begeisterten die Zuschauer mit ihren Possen am Sonntag, als sich die Familie versammelte, um Prinz William beim Maserati Polo-Spiel zuzusehen.

Die Time berichtete, dass der Herzog von Cambridge nicht wie erwartet die Hauptattraktion des Polospiels war. Stattdessen erregte die bezaubernde Prinzessin Charlotte die ganze Aufmerksamkeit.

Die Herzogin von Cambridge, Prinz George und Prinzessin Charlotte jubelten von der Seitenlinie, und Prinzessin Charlotte war sicherlich der Star der Show. 

Die 3-jährige Prinzessin zeigte ihre gymnastischen Fähigkeiten, indem sie Handstände machte und Prinz George durch die Graslandschaft jagte. 

Prinz George hatte auch die Gelegenheit, mit seinen Cousins zu spielen, und Prinzessin Charlottes verspielte Possen schienen die Stimmung des jungen Prinzen zu heben. 

Früher an diesem Tag war Prinz George weinerlich und sichtlich verärgert über etwas, und Catherine musste ihn trösten, so Haper's Bazaar. 

Ein königlicher Fotograf für Rex Shutterstock, der dafür bekannt ist, die britische Königsfamilie zu decken, hat ein paar Fotos von Charlotte aufgenommen, die sogar vor Herzogin Catherine wegläuft. 

Ihre Fotos schafften es bald auf Twitter und schmelzten die Herzen der Fans. Ein Twitter-Nutzer, der nur als Lauren bekannt ist, sagte, die Prinzessin sei eine 'kleine Icone'.

Einige der anderen Kinder, die von der Seitenlinie jubelten, waren die anderen Urenkel von Königin Elisabeth, Savannah Phillips.

Wie von People berichtet, fand die Veranstaltung in Gloucester, England, statt, einen Tag nachdem sich Mitglieder der königlichen Familie im Buckingham Palace zur Trooping The Colour Parade versammelt hatten. 

Prince William war auch in das Spiel einbezogen, und die Erlöse des Spiels gehen an das Royal Marsden Krebs-Krankenhaus, sowie die obdachlose Jugend-Charity, Centrepoint. 

Für weitere Artikel und Fotos über Ihre Lieblingsmitglieder der königlichen Familie, folgen Sie unserem Twitter-Account, AmoMama USA.