logo
Quelle: undefined

Dieser einfache Trick, um das Bad zu reinigen, ist stärker und effektiver als Chlor

Maren Zimmermann
23. Mai 2018
20:28
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Es zählt wohl nicht zu den Lieblingsaufgaben, muss jedoch getan werden: das Badezimmer putzen.

Werbung

Diese Aufgabe ist nicht nur unangenehm, sondern kann sich auch ziehen. Man kann sich Schöneres vorstellen, als einen Tag mit schrubben und desinfizieren zu verbringen.

Shared berichtete nun von nützlichen Tipps, die dabei helfen können, die Zeit zu verringern, die man mit dieser unleidlichen Aufgabe verbringen muss.

Viele kommerzielle Reinigungsmittel können jedoch schädlich sein und sollten vermieden werden. Es gibt allerdings ein Rezept, welches völlig natürlich ist und das sich jeder selbst herstellen kann.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

Dazu braucht man nur eine Tasse flüssige Seife, eine Tasse weißen Essig, eine leere Sprühflasche und ein sauberes Tuch.

Werbung

Der Essig muss 3 Minuten lang erhitzt werden, dann wird die Seife und der Essig in eine Sprühflasche geschüttet.

Damit alle Zutaten gut vermischt werden, muss man die Flasche daraufhin gut schütteln.

Jetzt kann man damit anfangen, das Bad zu putzen. Man sprüht einfach die Mischung auf Kacheln, die Toilette, Waschbecken und alle Oberflächen, die geputzt werden müssen.

1 Minute lang muss diese Mischung einwirken. Mit einem feuchten Tuch kann daraufhin alles abgewischt werden.

Hygiene im Badezimmer ist besonders wichtig. Man sollte regelmäßig diesen Ort sauber halten, damit er hygienisch bleibt und die Familie gesund.

Werbung

Mit diesem einfachen Mittel kann man das Risiko einer Infektion oder Krankheit, die durch Keime ausgelöst wird, stark reduzieren.

„Nur etwa 1-2 % aller Keime sind pathogen – das bedeutet, dass sie uns krank machen können“, sagte Philip M. Tierno Jr., ein Doktor und Direktor der klinischen Mikrobiologie und diagnostischen Immunologie beim Krankenhaus Tisch Hospital, New York University Medical Center.

D.h. auch, dass man keine Angst haben muss, mit Keimen in Berührung zu kommen. Es geht darum, die richtige Balance zu finden und nicht alles völlig verdrängen zu lassen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Alte Dame teilt Benzin mit Mann, der zu kranker Mutter eilt, ihre Freundlichkeit wird belohnt, als die Bank sie anruft – Story des Tages

05. Mai 2022

84-jährige Mutter verkündet, dass sie ins Pflegeheim zieht und ihr Haus verkaufen muss, in dem ihre Kinder leben – Story des Tages

18. April 2022

Obdachloser findet einen alten antiken Ring in seiner Tasse und beeilt sich, die Frau zu finden, die ihn trug – Story des Tages

05. Mai 2022

Zwei Schwestern kümmern sich abwechselnd um ihre kranke Mutter, bis eine von ihnen aufgibt und geht - Story des Tages

19. März 2022