Eine betrunkene Frau ließ ihr Auto auf dem Parkplatz vor der Bar stehen. Am nächsten Tag fand sie das auf der Windschutzscheibe

21. Mai 2018
16:35
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Eines Tages trank Paula Grzelak-Schultz zu viel Wein in einer Bar und beschloss deshalb, ihr Auto auf dem Parkplatz zu lassen. Am nächsten Tag fand sie einen Zettel auf der Windschutzscheibe.

Werbung

Auf dem Zettel stand das, was Paula nicht erwarten können hätte. Sie dachte, dass mit dem Auto etwas nicht stimmte, oder dass sie Probleme mit dem Parkplatz selbst hatte, aber tatsächlich war alles ganz anders.

Im Zettel schrieb das geschrieben:

„Sehr geehrter Gast von „Original Joe’s Sherwood Park“,

wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass sie Ihr Auto auf dem Parkplatz gelassen haben. Ich weiß nicht genau, ob Sie zu viel Alkohol getrunken haben oder nicht, aber wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass Sie nicht betrunken gefahren sind. Hier ist ein Gutschein für 1 Pfund unserer Chicken Wings. Bitte nehmen Sie das als einen Dank an. Leben ist wichtig, schönes Wochenende noch.“

Werbung
Werbung

Man bedankte sich bei Paula, da sie nicht betrunken gefahren ist. Paula war so beeindruckt, dass sie den Zettel auf Facebook postete.

Werbung

„Ich habe gedacht, das war hervorragend, so habe ich das einfach auf Facebook gepostet…das ist verrückt“, erzählt die Frau in einem Interview.

Der Beitrag wurde viral, mehr als 400 Kommentare und mehr, als 5 Tausend Mal geteilt. Mit dieser Resonanz hätte sie wahrscheinlich nicht gerechnet. Auch die Inhaber der Bar seien überrascht, so viel Unterstützung gefunden zu haben.

Werbung

Die Bar schenkt den Gästen, die mit dem Taxi nach Hause gefahren sind ein Frühstück.

Jetzt fühle ich mich besser, wenn ich mein Auto hier lasse“, sagt Paula.

Werbung