Eine Krankenschwester half einem Baby beim Aufstoßen und die Reaktion des Babys ist viral geworden

15. Mai 2018
11:43
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Alle Eltern sorgen sich um ihre Babys, aber wenn es um Darmwinde geht, dann sind sie sehr vorsichtig, die schweren Bauchschmerzen zu vermeiden, die auftreten können.

Werbung

Die meisten Kleinkinder brauchen Hilfe, um Rülpser auszustoßen, die sich ansammeln, wenn sie gestillt werden, an der Flasche saugen oder einen Schnuller im Mund haben. In dem Fall von diesem Baby war sehr witzig, was es mit der Krankenschwester machte, die auf ihn aufpasse.

Viralistas berichtete von diesem lustigen Moment. Die meisten Babys brauchen ein bisschen Stimulierung, um das im Bauch angesammelte Gas auszustoßen.

Die Krankenschwester versuchte, dem Kind dabei zu helfen. Aber als die Frau anfing, auf den Rücken des Kindes zu klopfen, machte das Baby ein seltsames Geräusch.

Diese Tatsache wurde in einem Video festgehalten wurde, das dann viral wurde. Es hat bereits Millionen von Ansichten auf der ganzen Welt erhalten.

Werbung

Schaue dir hier das virale Video des Babys an.

„Dies sollte man nach jedem Füttern machen, um Probleme für das Baby zu vermeiden. Obwohl es Routine sein sollte, macht es keinen Spaß. Aber im Internet wurde ein Video von einer Krankenschwester viral, während sie versuchte, die Luft aus einem Baby zu befreien“, berichtete die Quelle.

Werbung

In dem Video kann man sehen, wie die Krankenschwester dem Baby auf den Rücken klopft. Es wurde witzig, als das Kind anfing, seltsame Geräusche zu machen.

„In dem Video kann man sehen, wie das Baby mit der Decke sitzt und während die Krankenschwester das Typische machte, machte es ein Geräusch.“

Die Frau, die den Clip gefilmt hat, konnte nicht anders, als über das Geräusch, das von dem Baby kam, zu lachen.

„Die Krankenschwester weitete den Mundraum des Kindes, um den Ausstoß des Gases zu ermöglichen, aber das lustige Geräusch, das das Baby machte, hörte nicht auf. Alle mussten über die unerwartete Szene lachen.“

Das Video ist nur 40 Sekunden lang, aber es hat das Baby berühmt gemacht.

Werbung