Über AM

02. Oktober 2018

Wie viel Wahrheit gibt es zu einer Ehekrise bei den Effenbergs?

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Seit dem Jahr 2004 sind die Effenbergs bereits verheiratet.

Und dennoch sind sie immer wieder mit GErüchten um ihre Beziehung durch die Presse gegangen.

Nun wird vermutet, dass es eine Krise im Hause Effenbergs geben könnte. Doch was ist dran?

Die 52-jährige Claudia Effenberg scheut sich nicht, ihre Fans auf Social Media über ihr Leben im Bilde zu halten.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Das ist nichts Neues.

Auf Instagram ist sie sehr aktiv und teilt oft und gerne Bilder aus ihrem Alltag.

Ihre Fans sind scheinbar immer hautnah dabei, egal ob sie mit Freunden schick Essen geht, oder arbeitet.

Und das lieben ihre Fans an ihr.

Wird geladen...

Werbung

Oft ist auf diesen Bildern nicht nur Claudia allein zu sehen. Nein, denn sie posiert auch mal mit Freunden oder mit der 19-jährigen Tochter Lucia. 

Wer jedoch oft zu fehlen scheint ist einer, bemerkten die Fans: Ihr Ehemann.

Eine Ehekrise?

Claudia hat nun in einem Video auf Instagram genau darüber gesprochen, nachdem sich die Kommentare ihrer Fans häuften.

„Und alle fragen, wo ist mein Mann? Wo ist mein Mann?“, sagt Claudia in die Kamera.

 Kurz darauf sieht man den 49-jährigen Stefan Effenberg ins Bild laufen.

Wird geladen...

Werbung

„Da ist er!“ (Claudia Effenberg)

Auch ein Foto von sich und ihrem Mann veröffentlicht sie kurz darauf und schreibt darunter: "Da ist er!!!?"

Fans sind erfreut darüber, dass es offenbar doch keine Krise im Hause Effenberg zu geben scheint.

Dieses seltene Foto des Liebespaares kam bei allen Followern super an.

„Super schönes Paar“, oder auch "Schönes Bild von euch!" wurde darunter fleißig kommentiert.

Eine Ehekrise scheint also erstmal vom Tisch der Gerüchteküche zu verschwinden. Zumindest bis es neue Spekulationen über die Promis gibt.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung