Ein Besucher von McDonalds sieht einen Mitarbeiter, der auf den Kunden schreit und filmt das. Dann wird der Kunde geschlagen

Der Mitarbeiter verließ die Szene im interessantesten Moment.

Dieses Video, auf dem man sehen kann, wie der Mitarbeiter von McDonald’s, Ciarrea Williams aus Jacksonville einen Kunden schlägt, wurde viral, berichtet El Diario Mexicano.

Es stellt sich heraus, dass eine Frau Kaffee auf Williams warf. Deshalb reagierte sie so. Man kann sehen, wie die Mitarbeiterin die Kundin anschreit und dann das Lokal verlässt.

In demselben Moment kommt ein anderer Mitarbeiter und versucht, die Situation zu kontrollieren.

„Ich kann nicht sprechen. Ich bin beeindruckt. Ich glaube, das ist komplett unprofessionell“, sagte die Kundin.

Es wurde berichtet, dass der Vorfall passierte, weil die Kundin den heißen Kaffee warf. Der Mitarbeiter bereut sicher seine Reaktion.

Ich will mich vor meinem Chef, vor meinen Mitarbeiter, von meinem Team, vor meiner Familie und vor meinen Kindern entschuldigen“.

Es wurde berichtet, dass sich die Kundin noch vor dem Inzident beklagte, und zwar, weil die Bedienung so langsam war. Danach begann er, zu schimpfen und rassistische Kommentare zu machen.

Der Mitarbeiter bezahlte selbst das, was die Frau bestellte, aber sie warf ihre zwei Getränke weg.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: