Mädchen, das in 2017 zum „Schönsten Mädchen der Welt“ gekürt wurde, sieht inzwischen unglaublich erwachsen aus

Mit sechs Jahren wurde sie auf Instagram zum „schönsten Mädchen der Welt“ gekürt. Obwohl sie nur sechs Jahre alt war, trat sie mit diesem Titel in die Fußstapfen der inzwischen 16-jährigen Thylane Blondeau, die heutzutage ein gefragtes französisches Model ist.

Geboren wurde das sechsjährige Model am 30. Juni 2011 in Russland. Viel ist über ihre Familie allerdings nicht bekannt. Das einzige was der Öffentlichkeit bekannt ist, dass ihre Mutter die Instagram-Seite betreibt und sie noch außerdem einen Bruder hat.

Mit ihren Kulleraugen, Stupsnase und Schmollmund erinnert Anastasia Knyazeva zu sehr an die hübsche Französin, die ein berühmtes Model in Frankreich ist, Thylane Blondeau. Dabei ergatterte sie mit ihrem Aussehen nicht nur in ihrem Heimatsland zahlreiche Kinder-Modelverträge.

View this post on Instagram

Вчера я ходила на общешкольное собрание для родителей будущих первоклассников🎒Ведь совсем скоро мы распрощаемся с детским садом и для Настюши начнется новая жизнь. О ней она слышала только от старшего брата и пока у нее есть желание идти в школу 😄 Она хорошо подготовлена и думаю, что с обучением проблем не возникнет, но вот адаптация...Она безусловно очень общительная девочка, но ведь школа-это другое. Там свои правила и рамки. Они гораздо жестче, чем в детском саду. Мне кажется, что она еще такая малышка 🙈 и у меня сердце 💔 кровью обливается, думая о том, что она вступает в более взрослую жизнь. Наверно, я самая настоящая мать-наседка👩‍👧‍👦 🐓Со старшим сыном проблем не было 😉 Когда он пошел в первый класс, я была рядом с ним все три года декрета. Специально подгадывала 😁 Но сейчас рожать третьего не вариант 🤰😂 Директор школы посоветовала родителям взять отпуск в начале учебного года на месяц. Даже не знаю как быть 🤷‍♀️ Есть среди Вас мамы будущих первоклассников? Как Вы морально готовите к школе своего ребенка? И как сами готовитесь?

A post shared by Анастасия Князева (@knyazeva_anastasiya_official) on

Doch nicht nur das! Ihre Instagram-Seite wurde erst im Jahr 2015 erstellt und nun folgen der 6-Jährigen mehr als eine halbe Million Menschen. Alle sind von der kleinen Schönheit begeistert.

Die frühe Modelkarriere verdankt sie ihrer Mutter, die Fotos, bereits seit sie vier Jahre alt wurde, von ihr ins Netz stellte. Außerdem gewann sie zahlreiche Schönheitswettbewerbe, nicht nur in ihrer russischen Heimat, sondern auf der ganzen Welt.

Aber schauen Sie sich das Mädchen jetzt an! Die Kulleraugen, Stupsnase und Schmollmund sehen, zwar, gleich aus, aber das Mädchen wirkt trotzdem viel erwachsener.  

Bislang galt als „schönstes Mädchen der Welt“ Thylane Blondeau. Dank ihrem Aussehen schwebt sie heute für Dolce & Gabana über den Laufsteg und hat zahlreiche andere erfolgreiche Modeprojekte hinter sich.

Scheint also, dass Thylane dieser Titel nicht geschadet hat, denn heute startet sie ihre Modelkarriere voll durch. Außerdem waren ihre Eltern auch berühmt: Mama Véronika Loubry war vor nicht allzu langer Zeit eine Fernsehmoderatorin und heutzutage eine erfolgreiche Designerin. Papa ist Patrick Blondeau und hat eine Fußballkarriere hinter sich.

View this post on Instagram

Фото 📸 @annavolk_photography_ Muah 💋 @irinamilk

A post shared by Анастасия Князева (@knyazeva_anastasiya_official) on

Bleibt nur zu hoffen, dass der fragwürdige Titel „der schönsten Mädchen der Welt“ auch Anastasia nicht schadet, sondern mit ihrer Modelkarriere erfolgreich zu werden hilft. Ihre Fans würden sich auch wüschen die kleine Schönheit später in Hollywood-Filmen zu sehen.

Ähnliche Artikel
Jan 22, 2019
Die Geschichte der Mädchen, die trotz Down-Syndrom erfolgreiche Gymnastinnen wurden
Jan 23, 2019
Der Enkel von Elizabeth Taylor ist schon erwachsen und erbte die unglaubliche Schönheit seiner Oma.
Virale Videos Mar 28, 2019
Kleines Mädchen wird mit märchenhafter Meerjungfrau-Frisur viral
Virale Videos Feb 13, 2019
Friseur schneidet einfach die Rapunzel-ähnlichen Zöpfe des Mädchens ab und das Ergebnis ist wow