logo
Quelle:

Ein Junge kämpfte um sein Leben nach dem Familienessen. Die Mutter erfuhr, dass ihr Hamburger schuld ist

author
12. März 2018
18:07
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Fiore-Familie genoss einen angenehmen Abend und bereitete ein Barbecue vor. Aber bevor sie es erfuhren, nahmen die Dinge eine unerwartete Wendung

Werbung

Fiore-Familie genoss einen angenehmen Familienabend in ihrem Garten mit Burgern und Getränken. Und plötzlich passierte etwas Schreckliches.

Der 6-jährige Anthony biss ein Stück von seinem Burger ab und wenige Minuten später wurde er ernsthaft krank.

Sofort lieferte Anthonys Mutter den Jungen ins Krankenhaus und das, was die Ärzte im Magen des Kindes fanden, schockierte sie. Nun warnt die Frau andere Eltern vor diesem Killer.

“Es fühlte sich wie eine Nadel an”, meinte Anthony gegenüber einem kanadischen Radiosender CBC. Als der Kleine starke Bauchschmerzen empfand, brachte ihm seine Mutter sofort ins Krankenhaus, wo die Ärzte eine Metalbürste in seinem Bauch fanden.

Werbung

Mit solchen Bürsten putzt man gewöhnlich den Grill und alle Familien, die einen Grill besitzen haben sie.

“Wir wussten sofort, dass etwas nicht stimmt. Anthony hatte starke, ungewöhnliche Magenschmerzen. Er weinte die ganze Zeit“, sagte Anthonys Mutter, Nadia.

Ärzte im lokalen Krankenhaus hatten keine Möglichkeit die Metalnadel aus dem Bauch des Jungen zu entfernen. Deswegen wurde er per Hubschrauber in ein anderes Kinderkrankenhaus transportiert. Dort wurde die Metalnadel entfernt.

Dem Bericht von CBC News zufolge, war das nicht das erste Mal als die Ärzte ein solches Problem beheben sollten.

Werbung

Duff Dixon, der bei einem Barbecue-Unternehmen Barbecue World tätig ist, sagt, dass man die Metalbürsten regelmäßig ersetzten soll.

Dixon zufolge existiert das Problem bereits so lange, so lange diese Metalbürsten verwendet werden.

“Zuerst verspürte mein Sohn starke Bauchschmerzen. Er weinte die ganze Zeit. Dann hatte er diese Operation. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass die Metalbürste in ein Burger gelang…Es war schrecklich, aber ich hoffe, dass unsere Geschichte andere Eltern warnt und auf dieses Problem mit den Metalbürsten aufmerksam machen wird.“, sagte Anthonys Mutter.

Seit dem Vorfall gab es kein Barbecue in der Familie Fiore mehr.

Werbung